VPN: Wer ohne reist, verpasst was

Schnell, sicher, grenzenlos – Ein gutes VPN ist der beste Reisebegleiter!

Team

Hi! Ich bin Mauricio und als Unternehmer hauptsächlich digital unterwegs. Sicherheit liegt mir beim Reisen sehr am Herzen, daher verbinde ich mich nur mit VPN in fremde Netze. Positiver Nebeneffekt: als Serienjunkie überliste ich damit jegliches Geoblocking und streame alle meine Lieblingsserien.

Mauricio Preuß

Featured Image

Zahnbürste, Sonnenbrille, Wanderstiefel – alles gepackt für die nächste Reise? Dann fehlt nur noch ein VPN, und schon kann es losgehen. Außer natürlich, du möchtest auf deine Lieblingsfilme und modernsten Schutz beim Surfen verzichten.

Allgemein: Was ist ein VPN?


Ein VPN hat, kurz gesagt, sehr viele Vorteile:

  • Weltweites Streaming ohne Ländersperren & Geoblocking
  • Datenschutz und Sicherheit auch in öffentlichen Netzwerken
  • Anonymität
  • Einfaches Handling


Virtual Private Network: Funktionsweise & Vorteile

Ein VPN ist ein kleiner Umweg im Internet: Statt dich direkt mit einer Website zu verbinden, vernetzt du dich zuerst mit einem sogenannten VPN-Server. Erst von hier aus geht es mit dessen IP weiter zur eigentlichen Ziel-Website.

Da du mit der IP-Adresse des VPN-Servers surfst, bleibst du anonym. Außerdem umgehst du das Geoblocking: Steht der Server beispielsweise in den USA, ist auch Netflix überzeugt, dass du in den Staaten bist.

Ein Virtual Private Network, kurz VPN, ist eine verschlüsselte Verbindung zwischen deinem Endgerät und einem VPN-Server. So surfst du anonym und geschützt, umgehst Geoblocking und kannst auch im Homeoffice auf’s Firmennetzwerk zugreifen.

Es gibt kostenlose VPN-Dienste, doch diese sind nicht empfehlenswert. Sie liefern deutlich weniger Leistung als seriöse Anbieter und sind großes Sicherheitsrisiko für deine Daten.

Fast überall auf der Welt ist es vollkommen legal, ein VPN zu nutzen. In einigen Ländern, wie China oder Russland, sind allerdings nicht alle VPN-Anbieter erlaubt.

Sicher Surfen in WLAN-Netzwerken: Airbnb, Co-Working-Spaces & Cafés

Der VPN-Tunnel zwischen deinem Endgerät und dem VPN-Server bietet dir dank moderner Verschlüsselung einen hohen Schutz in öffentlichen Netzwerken. Das ist nicht nur auf Reisen nützlich, sondern auch im Café um die Ecke.

Grundsätzlich sind VPN fast überall auf der Welt legal. Was verboten ist, bleibt natürlich trotzdem verboten, aber das liegt nicht am VPN. In restriktiven Ländern wie China oder Russland ist der Einsatz von VPN allerdings illegal bzw. streng geregelt.

Am besten informierst du dich vor Reiseantritt beim Auswärtigen Amt, welche Gesetze an deinem Reiseziel gelten.

Streaming weltweit: Auf Reisen & Zuhause

Egal, ob du deine Lieblingsserie auf Netflix auch im Ausland sehen oder die heimischen Streams der Öffentlich-Rechtlichen nutzen willst: Mit der falschen IP-Adresse kommst du online nicht weiter. Fürs Streaming weltweit ist deshalb ein VPN Pflicht!

Netflix: Worldwide Access

Wenn du Netflix im Ausland schauen willst, kommst du an einem VPN nicht vorbei. Aber auch zu Hause profitierst du davon: Du kannst Netflix USA streamen, ohne den Fuß in einen Flieger setzen zu müssen. Denn dank dem virtuellen privaten Netzwerk kannst du bequem für Netflix das Land ändern, in dem du dich befindest.

Streaming: Deine heimischen Inhalte überall dabei

Netflix ist nicht der einzige Streaming-Dienst. Aber dank VPN kannst du auch DAZN im Ausland nutzen und Sky Ticket im Ausland empfangen. Du bist kein Sportfan? Kein Problem: Du kannst natürlich auch Disney+ im Ausland streamen.

Ausländisches TV zu Hause

Ein besonderes Souvenir: Eine neue Lieblingsserie, von der du auch zu Hause nicht lassen kannst. Du ahnst es schon: Mit einem VPN kannst du zum Beispiel problemlos türkische Sender übers Internet empfangen. Oder haben es dir die Berge angetan und du willst Schweizer Fernsehen in Deutschland empfangen? Dann solltest du unbedingt unseren Zattoo Premium Hack testen – du wirst es nicht bereuen.

Deutsches Fernsehen im Ausland: Alle Sendungen & Shows

Per VPN nimmst du die Sender aus deiner Heimat einfach mit auf Reisen. Mit einem VPN empfängst du den ZDF Livestream samt Mediathek im Ausland oder auch den ARD Livestream im Ausland.

Ganz egal, was du schauen willst: Sowohl GNTM im Ausland ist möglich, als auch der Formel 1 Livestream oder die Champions League im Free TV im Ausland zu schauen.

Geoblocking umgehen: Ein Klick macht’s möglich

Geoblocking bedeutet, dass Streaming-Dienste Inhalte nur Nutzern mit der IP-Adresse eines bestimmten Landes anbieten. Zwar ist das Geoblocking in der EU etwas aufgeweicht worden. Wirklich viel geändert hat sich aber nicht. Mit einem VPN kannst du wirkungsvoll das Geoblocking umgehen, egal wo du bist.

VPN Länder: IP-Adresse deiner Wahl

Umziehen leicht gemacht: Wähle den Standort deines VPN-Servers, baue die Verbindung auf, und schon bist du virtuell umgezogen. Egal, wohin es gehen soll, alles ist möglich:

YouTube & andere Anbieter

Nicht nur Streaming-Anbieter wie Netflix setzen auf Sperren. Auch YouTube nutzt eine Ländersperre, die du aber bei YouTube per VPN umgehen kannst. Besonders spannend ist Tinder mit VPN: Ändere deinen Standort und lerne Leute an anderen Orten kennen, ohne ein teures Abo abzuschließen.

China & Co: VPN in totalitären Regimes

Nicht in jedem Land ist es gerne gesehen (oder erlaubt), dass Menschen anonym surfen und Websites mit regierungskritischen Inhalten besuchen. So sind in China nur VPN erlaubt, die von der Regierung abgesegnet wurden.

Auch in Russland ist die Situation nicht besser. Da Gesetze sich jederzeit ändern können ist es empfehlenswert, sich vor einer Reise beim Auswärtigen Amt zu informieren.

Wenn du ein VPN in einem solchen Land nutzen willst, solltest du es bereits zu Hause installieren. Denn an deinem Reiseziel wirst du die Website des Anbieters nicht mehr erreichen.

VPN-Test & Vergleich: Die besten Anbieter & kostenlose Dienste

Ein Blick verrät: Es gibt verdammt viele VPN Anbieter. Unsere getesteten AllTime-Favorites sind ExpressVPN, NordVPN und CyberGhost, aber auch Proton und Windscribe sind eine Empfehlung wert.

In unserem VPN Test 2022 erfährst du, welche die besten Reisebegleiter sind. Ein richtig gutes VPN muss einige zusätzliche Bedingungen erfüllen:

  • Hohe Geschwindigkeit beim Surfen
  • No-Log-Policy, also kein Aufzeichnen deines Surfverhaltens
  • Alle Geräte (Smartphone, Tablet…) und Systeme (Android, iOS…) sind kompatibel mit der App

Ein extra Bonus sind zusätzliche Funktionen für deine generelle Sicherheit beim Surfen und den Schutz deiner Daten. Das Verschleiern deiner Internetspuren ist ebenso willkommen, wie zum Beispiel mithilfe von Add-ons für den Browser.

Achtung: Gratis VPN sind nicht sicher. Von einem VPN for free solltest du die Finger lassen!

VPN einrichten

Ein VPN leistet zwar viel, die Einrichtung ist glücklicherweise kinderleicht:

  1. Schließe ein Abo ab,
  2. Lade die Software herunter und installiere sie auf deinem Device,
  3. Gib den Produktschlüssel ein, und schon geht es los.

Die Apps sind in der Regel sehr einfach zu bedienen. Ein Klick auf den Start-Button, und schon wird die VPN-Verbindung aufgebaut. Im Menü wählst du bequem den Server mit dem Standort in deinem gewünschten Land.

Fazit: Schnell, sicher & grenzenlos

Bestimmter Content muss dir bei deinem Reiseabenteuer nicht verborgen bleiben. Sofern du dich vorher gut vorbereitest und das VPN deiner Wahl schon zu Hause installierst – auf allen Geräten. Vor Ort solltest du natürlich noch eine halbwegs schnelle Leitung haben und dann steht deiner Lieblingsserie nichts im Wege.

Ich kann aus eigener Erfahrung sagen: Es fühlt sich verdammt gut an, ein funktionierendes VPN in der Hinterhand zu haben, egal wo du bist. Virtuelle Freiheit on the go. In diesem Sinne: Bon Voyage.

Image
Team Image

3. Juli 2022

Champions League Livestream Ausland

Champions League Livestream Ausland
Image
Team Image

2. Juli 2022

IP-Adresse Österreich simulieren 2022: Mit VPN durch die Online-Welt von Tirol bis Wien

IP-Adresse Österreich simulieren 2022: Mit VPN durch die Online-Welt von Tirol bis Wien
Image
Team Image

2. Juli 2022

Deutsches DAZN in Italien schauen: Mit VPN kein Spiel mehr verpassen

Deutsches DAZN in Italien schauen: Mit VPN kein Spiel mehr verpassen
Image
Team Image

27. Juni 2022

IP-Adresse: Land ändern leicht gemacht mit VPN 2022

IP-Adresse: Land ändern leicht gemacht mit VPN 2022
Image
Team Image

25. Juni 2022

Spanische IP-Adresse simulieren 2022: Vamos a la spanisches Internet mit VPN

Spanische IP-Adresse simulieren 2022: Vamos a la spanisches Internet mit VPN
Image
Team Image

25. Juni 2022

Deine italienische IP-Adresse in Deutschland 2022: Unterwegs im Internet von Bella Italia

Deine italienische IP-Adresse in Deutschland 2022: Unterwegs im Internet von Bella Italia
Image
Team Image

24. Juni 2022

Polnische IP-Adresse simulieren 2022: Legal & easy in die Online-Welt von Polen eintauchen

Polnische IP-Adresse simulieren 2022: Legal & easy in die Online-Welt von Polen eintauchen
Image
Team Image

24. Juni 2022

Britische IP-Adresse vortäuschen 2022: Englisches Programm easy & safe in Deutschland streamen

Britische IP-Adresse vortäuschen 2022: Englisches Programm easy & safe in Deutschland streamen
Image
Team Image

15. Juni 2022

US IP-Adresse bekommen 2022: Mit VPN zum Stream & Surf like an American

US IP-Adresse bekommen 2022: Mit VPN zum Stream & Surf like an American
Image
Team Image

15. Juni 2022

IP-Adresse Schweiz vortäuschen 2022: Wie du ohne Alm & Alpen dein Schweizer Wunsch-Programm streamst

IP-Adresse Schweiz vortäuschen 2022: Wie du ohne Alm & Alpen dein Schweizer Wunsch-Programm streamst