CyberGhost Test 2023: Hochwertiges VPN zum Schnäppchenpreis

Günstig, zuverlässig, schnell und sicher – CyberGhost erfüllt im Test viele Kriterien und bietet dir Anonymität.

Hi! Ich bin Mauricio und als Unternehmer hauptsächlich digital unterwegs. Sicherheit liegt mir beim Reisen sehr am Herzen, daher verbinde ich mich nur mit VPN in fremde Netze. Positiver Nebeneffekt: als Serienjunkie überliste ich damit jegliches Geoblocking und streame alle meine Lieblingsserien.

Wie wir testen | Unser Team

In unserem CyberGhost VPN Test erfährst du alles, was du über den seriösen Top-Anbieter mit Firmensitz in Bukarest wissen musst. Der Client ist nicht nur sehr günstig im Abo (2,11 Euro pro Monat), er verfügt zudem über die größte Anzahl an Servern (+ 9.100 Server in über 91 Ländern). Dieses VPN sichert deine Online Privatsphäre durch seine hohen Sicherheitsstandards mit No-Logs-Policy.

CyberGhost landing page
CyberGhost ist der beste günstige VPN-Anbieter

Zudem bietet dir CyberGhost:

  • Ruckelfreies Streamen & Umgehen der Ländersperre
  • Hohen Schutz im öffentlichen WLAN
  • Anonymes Surfen mit NoSpy-Server gegen Internetzensur
  • 24/7 Kundendienst auf Deutsch
  • 45 Tage Geld-zurück-Garantie

Unsere Bewertung zeigt, dass CyberGhost im VPN-Test 2023 locker mit Testsieger ExpressVPN und Preis-Leistungs-Sieger NordVPN mithalten kann. Wie genau unser Testurteil zu CyberGhost ausfällt und warum du mit diesem Client sorgenfrei im Internet unterwegs bist, erfährst du in diesem Artikel. 

Vielseitig & schnell

CyberGhost VPN

CyberGhost verpackt starke Features in einer ausgezeichneten Benutzeroberfläche.

Starke Verschlüsselung

Für Streaming geeignet

Deutschsprachige Benutzeroberfläche

Keine kostenlose Option

Zum Angebot

Günstiger VPN-Anbieter: Überblick & Zusammenfassung im CyberGhost Test

Wenn du völlig anonym im Internet bleiben willst, benötigst du ein gutes VPN (Virtual Private Network). Wir haben bisher über 50 verschiedene Anbieter getestet. CyberGhost sticht definitiv heraus und gehört sogar zu den Top-3-Clients in unserem Vergleich, hinter unserem Testsieger ExpressVPN und dem Preis-Leistungs-Sieger NordVPN.

Die Software ist schnell installiert und die Benutzeroberfläche übersichtlich. Du kannst das seriöse VPN für dein Business nutzen oder in deiner Freizeit damit Streaming-Anbieter wie Netflix anschauen. 

Das Highlight ist die gigantische Serverauswahl von mehr als 9.100 Servern in über 91 Ländern.

CyberGhost ist einer der günstigsten VPN-Anbieter der Branche. Du nutzt den Client für bis zu sieben Geräte gleichzeitig.

ProduktCyberGhost
Preis2-Jahres-Abo für 2,13 Euro im Monat (Stand Mai 2023)

Firmensitz und Serverstandort
Rumänien

Aktiv seit
2011

Netflix kompatibel
Ja
Torrenting & Filesharing erlaubtJa

Geräteanzahl pro Account
7

Deutsche Benutzeroberfläche
Ja
ProtokolleOpenVPN, IKEv2,WireGuard, L2TP/IPSec
Serverstandorte9.100+ Server in 90+ Ländern

Vorteile & Nachteile auf einen Blick: Das hält CyberGhost für dich bereit

CyberGhost ist einer der Top 3 in unserem VPN-Anbieter-Test. Der VPN-Dienst hat viele Stärken und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist mit 2,11 Euro pro Monat ebenfalls top.

Die Vorteile von CyberGhost:

  • Mehr als 9.100 Server in 91 Ländern
  • Spezielle Torrenting-, Gaming- & Streaming-Server
  • Zensur in Ländern umgehen mit NoSpy-Server 
  • Sichere 256-Bit-AES-Verschlüsselung
  • Strikte No-Logs-Policy
  • Strikte No-Logs-Policy
  • 45-tägige-Geld-zurück-Garantie
  • Kill-Switch-Funktion
  • Split-Tunneling

Die Nachteile von CyberGhost:

  • Keine Testversion vorhanden
  • Keine Apps für Router
  • Für Nutzung in China trotz NoSpy-Server nicht empfehlenswert
  • Erst bei langen Laufzeiten günstig

Installation & Benutzerfreundlichkeit: Download & Login von CyberGhost

Du nutzt CyberGhost auf bis zu sieben Geräten gleichzeitig. Zudem gibt es eine Browser-Extension für Chrome und Firefox. Auch als Freund von mobiler Anwendung kommst du mit Apps für Android und iOS nicht zu kurz.

Installationsschritte & Einrichtungsprozess: Schritt-für-Schritt Anleitung

Die Software lädst du unkompliziert herunter. Danach profitierst du von einer sicheren VPN-Verbindung, unbegrenztem Streaming und mehr. Wir zeigen dir jetzt Schritt für Schritt, wie du CyberGhost installierst.

    Step 1
  1. Besuche die CyberGhost-Website & wähle ein passendes Abo aus.

    CyberGhost Tarife Preise 2023
  2. Step 2
  3. Schließe die Registrierung ab & wähle ein Passwort für dein Nutzerkonto.

  4. Step 3
  5. Gehe im Nutzerbereich auf den Bereich „Download-Center“ & lade die Datei für dein Betriebssystem herunter.

  6. Step 4
  7. Bestätige die Nutzungsbedingungen, um die Installation nach dem Herunterladen & Ausführen der Datei zu beginnen.

    CyberGhost Netflix CyberGhost Installation

    Klicke auf Akzeptieren, um den Bedingungen zuzustimmen

  8. Step 5
  9. Öffne die App & logge dich ein.

  10. Step 6
  11. Wähle nun einen VPN-Server oder ein Land deiner Wahl aus. Jetzt genießt du umfassenden VPN-Schutz.

    CyberGhost Favoriten 2023

    Wähle einen von über 9.300 Servern aus & erlebe grenzenloses Surfen & Streamen

Benutzeroberfläche & Bedienbarkeit: Anfängerfreundliches CyberGhost VPN

Mit nur einem Klick auf „Bester Server-Standort“ verbindest du dich mit dem schnellsten Server. Des Weiteren wählst du in der einfach zu bedienenden App spezielle Server je nach Gebrauch aus. 

Dir stehen VPN-Connections für Streaming, besondere Server für P2P-Filesharing, Server für Gaming sowie VPN-Verbindungen für erhöhte Anonymität zur Verfügung. 

CyberGhost Server Auswahl November 2022
Bei CyberGhost wählst du spezielle Server für Gaming, Torrenting und Streaming aus

Der Client zeigt zu jedem Server und Land gleich noch die Entfernung und Auslastung an. Das ist praktisch. Ist eine Verbindung stark besucht, vermindert das womöglich die Geschwindigkeit. Du kannst in diesem Fall auf einen alternativen VPN-Tunnel umsteigen. 

Kompatibilität (Betriebssysteme & Geräte): Exzellente Ergebnisse, Fritzbox leider nicht mehr nutzbar 

Eines der größten Vorteile von CyberGhost ist die übersichtliche Bedienoberfläche und Nutzerfreundlichkeit. Die Apps des VPN-Anbieters laufen auf sämtlichen Plattformen stabil und sind allesamt selbsterklärend.

Der VPN-Anbieter unterstützt eine ganze Reihe von Betriebssystemen und Geräten. Dazu gehören:

  • Windows, Mac & Linux auf Computern
  • Android und iOS auf Tablets & Smartphones
  • Browsererweiterungen in Google Chrome und Mozilla Firefox
  • Synology & Raspberry Pi auf NAS & Einplatinen-Rechnern
  • Smart-TV wie Apple TV, Amazon Fire TV Stick/ Fire TV, Android TV & VU+ Solo 2 auf Streaming-Devices & Set-Top-Boxen
  • Gaming-Konsolen wie XBOX One & 360, Nintendo WII, PS4
  • Router mit OpenVPN Unterstützung, auch eigene VPN-Router im Angebot
CyberGhost Firefox add-on
Hole dir auch die CyberGhost Browser-Erweiterungen

Auf der Fritzbox läuft die Software von CyberGhost derzeit nicht. Das liegt allerdings daran, dass die Fritzbox generell keine IKEv2- und OpenVPN Unterstützung anbietet und somit nicht mehr mit allen VPN kompatibel ist.

MacOS & Windows: Dedizierte IP-Adressen zubuchbar

Nutzt du den Dienst am Computer, reicht ein Klick auf das Geister-Icon und du öffnest den Client in minimierter Ansicht. Ein zweiter Klick bringt dich zur Vollansicht. Ein Nachteil bei der Desktop-App ist, dass du das VPN nicht für deinen Netzwerkverkehr nutzen kannst: Auf Drucker oder Smart Home-Geräte greifst du deshalb nicht per VPN zu.

Eine Funktion, die für dich attraktiv sein könnte, ist die Option einer eigenen dedizierten IP-Adresse. Dieses kostenpflichtige Add-on ist praktisch, wenn du zum Beispiel Zugriff auf Netzwerke mit IP-Beschränkungen wie dem Heimnetzwerk brauchst. 

Bestimmte Webseiten wie Banken, Onlineshops und Trading-Plattformen sperren oft den Zugang, wenn du ein VPN nutzt. Mit einer dedizierten IP-Adresse umgehst du das Problem. Bei CyberGhost kostet dich dieser Zusatzservice aktuell 2,50 Euro* pro Monat.

Mod APK Android & iOS Smartphone App: VPN-Anbieter mit mobilen Features

Die mobilen Apps von CyberGhost sind mit den Desktop-Apps identisch. Bei unseren Untersuchungen stellten wir allerdings fest, dass der Werbeblocker und das Split-Tunneling bei der iOS-App nicht für dich verfügbar sind. Bei Android profitierst du von diesen Features. 

Kleine Paketgroesse CyberGhost
Erhöhe deine Geschwindigkeiten mit dem mobilen Small Packet Size Feature

Ein Highlight ist die Option zur Datenkomprimierung (Small Packet Size). Wenn du diese bei deinen mobilen Apps nutzt, erhöhst du die Verbindungsgeschwindigkeit. In unserem Test verbesserte sich diese zum Teil um bis zu 60 Prozent. Diese Option ist unserer Meinung nach ideal für das Streaming per Smartphone oder Tablet sowie mobile Video-Anrufe. 

Sowohl die Android- als auch die iOS-App ist mit einem automatischen Kill Switch (Notschalter bei Verbindungsabbruch) ausgestattet. Wenn du auf dem iPhone Werbung blockieren willst, musst du dir zusätzlich das Add-on als Browsererweiterung holen.

Streaming & Geoblocking umgehen: Weltweiter Zugriff auf Netflix & Co

Ein VPN sollte mit Streaming-Plattformen kompatibel sein, sodass du deine Lieblingsfilme und Serien rund um den Globus anschauen kannst. Wir haben CyberGhost mit seinen Servern für Streams getestet. Das ist das Ergebnis: 

  • Mit CyberGhost streamst du auf vielen Plattformen wie BBC iPlayer, HBO Max oder Netflix im Ausland.
Wähle jederzeit den für dich passenden Streaming-Server für deine Lieblings-Plattform aus

Du umgehst zuverlässig Netflix Geoblocking. Du streamst international und wechselst bei Bedarf jederzeit das Netflix-Land. Denn beim Streaming musst du die regionalen Ländersperren umgehen, um von überall aus Zugriff auf eine bestimmte Medienbibliothek zu haben.

Dafür musst du dich lediglich mit einem CyberGhost Server in dem Land verbinden, auf dessen Inhalte du zugreifen möchtest.

Für alle, die CyberGhost schon länger nutzen: Das VPN läuft wieder zuverlässig mit US-Netflix. Es bietet dir jetzt problemlos Zugang zu den französischen, deutschen, italienischen, schwedischen und japanischen Netflix-Bibliotheken.

In der Vergangenheit haben wir öfter darüber berichtet, dass CyberGhost mit Amazon Prime Video nicht gut funktioniert und von dem Streaming-Anbieter oft erkannt wird. Mittlerweile hat sich der Client stark verbessert.

Du kannst jetzt sogar Server für genau diesen Streaming-Kanal suchen. Im Test loggten wir uns problemlos bei vielen Amazon-Ländern ein.

Laut eigenen Firmenangaben eignet sich CyberGhost für deinen Hulu-Filmabend. Das liegt an der Smart DNS-Funktion. Mit diesem Feature nutzt du das VPN auch auf Streaming-Seiten, die nicht mit VPN kompatibel sind. Im App-Menü unter „DNS-Einstellungen“ findest du optimierte DNS-Adressen für Hulu in den USA als auch in Großbritannien.

Wir haben CyberGhost umfassend mit mehreren Kodi-Addons getestet. Das VPN hat mit allen einwandfrei funktioniert. Die Nutzung mit den Firestick- und Android-TV-Apps klappt ebenso hervorragend. Dank der verbesserten Geschwindigkeiten von CyberGhost kannst du nun in HD-Qualität streamen.

CyberGhost ist nach dem Update Anfang 2023 zu einem zuverlässigen VPN fürs Streaming geworden. In unserem Test lief die Verbindung auch mit HBO Max, BBC iPlayer, Youtube, Sport-Streams sowie TV-Livestreams wie dem ORF 1 Livestream und mehr.

Wenn du im Ausland auf dein deutsches Netflix oder Disney+ Konto zugreifen willst, wählst du bei CyberGhost einen Server mit deutschem Standort. Möchtest du die Premier League über das britische Free-TV empfangen, loggst du dich in der englischen Online-Mediathek dank CyberGhost ebenfalls zuverlässig ein.

Du willst die Bundesliga im Ausland streamen? Wir verraten dir, wie das geht.

Deinen DAZN-Account nutzt du im Ausland nur mit einem VPN. Denn auch hier gibt es aus Lizenz-Gründen Ländersperren.

In unserem Praxis-Test zeigte sich, dass du mit CyberGhost, unabhängig von deinem Standort, das DAZN Sportpaket samt Livestreams zur Bundesliga freischaltest. Du verpasst so auch nicht mehr die Champions League, andere europäischen Ligen, die Formel 1, Tennis und weitere Sportarten.

Gaming: Schnell & mit hohem VPN-Schutz

In der neuesten Version von CyberGhost findest du in der App spezielle Gaming-Server. Diese ermöglichen es dir jetzt, schnelle Online-Spiele wie Rocket League und Brawlhalla zu spielen, ohne dass die Ping-Zeit sehr hoch ist. Am besten funktioniert das Online-Gaming, wenn du einen Server in deiner Nähe auswählst.

Während unserer Untersuchung funktionierte das Gaming zuverlässig und die Verbindung brach während unseres Testzeitraums nicht ab. Weitere Infos zur Geschwindigkeit erfährst du im Speed Test.

P2P-Unterstützung & Torrenting: Kompatibel für deine Torrents 

Mit CyberGhost lädst du unbegrenzt Torrents herunter. Dir stehen für das P2P-Filesharing und Torrenting sogar eine Vielzahl von Servern zur Auswahl. Diese sind sicher und arbeiten mit Protokollen, die schnelle Downloads gewährleisten.

Bittorrent Streamen
Bittorent wird von CyberGhost unterstützt

Hast du einen Torrent-Manager wie Bittorent, kannst du diesen in den Einstellungen in die Liste der Apps eintragen, die immer mit VPN-Verbindung laufen. Sobald du deinen Torrent startest, wird CyberGhost automatisch eine Verbindung herstellen.

Sicherheitsfunktionen: DNS-Server & Verschlüsselung für anonymes Surfen

CyberGhost bietet dir viele Funktionen, mit denen du deine Internetverbindung schützt und sicher im Netz unterwegs bist. Wie erwähnt, verbirgt CyberGhost deine IP-Adresse. Ist die App aktiv, surfst du in einem sicheren VPN-Tunnel. Dein Standort, deine Online-Aktivitäten und deine Daten bleiben geheim.

Zu den wichtigsten Funktionen des Anbieters zählen:

  • AES 256 Verschlüsselung 
  • Kill Switch 
  • Schnelle Internetprotokolle wie WireGurad, OpenVPN, IKEv2
  • DNS-Leak-Schutz
  • Werbeblocker

CyberGhost schützt dich und deine WLAN-Verbindungen in den eigenen vier Wänden und wenn du unterwegs bist. Vor allem in öffentlichen Netzwerken, an Flughäfen oder in Hotellobbys ist ein ausreichender Schutz super wichtig.

Protokolle & Verschlüsselungstechnologien

CyberGhost verschlüsselt alle Verbindungen mit einem AES 256-Standard-Verfahren. Dieses wird auch vom Militär genutzt. Damit bist du vor Hackern sicher und dein Internetprovider kann deine Daten nicht mitlesen. 

Die verwendeten VPN-Protokolle bieten zusätzlichen Schutz und sorgen dafür, dass du trotz umfassender Verschlüsselung schnell im Netz unterwegs bist. 

CyberGhost bietet dir derzeit drei wichtige Protokolle an. Du kannst auswählen, welches du nutzen willst:

  • WireGuard: Bestes & schnellstes VPN-Protokoll mit hoher Sicherheit, ideal für Streaming & Videoanrufe, verfügbar für alle Betriebssysteme.
  • OpenVPN (TCP/UDP): Sicherstes VPN-Protokoll & Open Source, hier musst du kleine Abstriche bei der Geschwindigkeit machen, nicht für iOS & FritzBox nutzbar 
  • IKEv2: Schnelles Protokoll & eine optimale Wahl für mobile Geräte & Computer, nicht für Android & Linux.

Zum Verständnis: Selbst 50 Supercomputer, die mehr als eine Milliarde AES-Schlüssel pro Sekunde überprüfen könnten, würden mehrere tausende Jahre brauchen, um deine Daten zu knacken. Das heißt, selbst wenn ein Hacker deine Daten abfängt, könnte er sie aufgrund der Verschlüsselung nicht lesen.

IP-Leak-Schutz & Kill-Switch-Funktion

Damit du möglichst sicher surfst, nutzt CyberGhost verschiedene Sicherheits-Tools wie den Kill-Switch. Dieser Notschalter kappt sofort deine Internetverbindung, sobald deine VPN-Verbindung abbricht und verhindert somit ein Datenleck. 

In den Einstellungen kannst du den Kill Switch deaktivieren. Wir raten dir allerdings, diesen standardmäßig anzulassen, sonst bist du nicht zu 100 Prozent vor DNS-Lecks (engl. DNS-Leaks) geschützt. Zusätzlich verwendet CyberGhost eigene private DNS-Server, die in unseren DNS-Leak-Tests alle Lecks inklusive deiner IP-Adresse zuverlässig verhindern.

Wie du im folgenden Bild erkennst, gibt es keinerlei Lücken im System.

CyberGhost DNS Leak Test Kroatien
Bei CyberGhosts musst du keine DNS-Lecks befürchten

Boxcryptor Verschlüsselung aufheben

Du bekommst des Weiteren eine kostenlose Boxcryptor-Lizenz. Boxcryptor verschlüsselt Dateien in Clouds wie OneDrive, Google Drive, Dropbox & Co. Du willst die Boxcryptor Verschlüsselung aufheben? Klicke mit der rechten Maustaste auf die Datei oder den Ordner, den du entschlüsseln willst. Wähle: „Boxcryptor entschlüsseln“.

Anonymität & Datenschutzrichtlinien des Anbieters

Privatsphäre und Datenschutz sind dem Anbieter sehr wichtig. Viele VPN-Dienste behaupten, dass sie eine No-Logs-Richtlinie haben, was nicht immer der Wirklichkeit entspricht. CyberGhost wurde in Deutschland entwickelt, ist allerdings nach Rumänien umgezogen. Dort ist die Datenspeicherung nicht gesetzlich verpflichtend.

CyberGhost kann daher die No-Logs-Policy einhalten. Der Dienst speichert keine persönlichen Daten von dir, noch protokolliert er dein Nutzerverhalten. Du bekommst als Nutzer eine anonyme ID, sodass deine Zahlungs- und Registrierungsdaten nicht direkt mit dem VPN-Dienst verknüpft sind. 

CyberGhost sammelt laut AGBs einige nicht-personenbezogene Daten für eigene Analysen. Dazu gehören Informationen über Verbindungsversuche. Deine IP-Adresse, dein Zeitstempel, deine Benutzer-ID oder benutzte VPN-Server werden nicht gespeichert.

DDoS-Schutz & NAT-Firewall

NAT steht für „Network Address Translation“. Dieses System ist in deiner Firewall und deinem Router implementiert. Damit wird deine private IP-Adresse in eine öffentliche Adresse übersetzt, wenn du zum Beispiel mit dem Internet kommunizierst. Auch deine Datenpakete laufen darüber. 

Damit diese anonym und geschützt bleiben, verschleiert CyberGhost deine private IP-Adresse mit einer in den Servern bereits eingebauten NAT-Firewall. Ein DDoS-Schutz ist ebenfalls in den VPN-Servern integriert. Er verhindert Attacken und Angriffe von Dritten aus dem Netz.  

DDoS-Schutz ist für dich besonders beim Online-Gaming wichtig. Denn die Spiele sind ein häufiges Ziel von Cyberattacken, auch um sensible Daten von dir abzugreifen.

Schutz vor Malware & Phishing: CyberGhost Security Suite Antivirus Programm

In der Registerkarte der App blockierst du im Bereich der Datenschutzeinstellungen bestimmte DNS-Domänen, die für Malware verwendet werden. Du kannst den Schalter jederzeit aktivieren oder wieder ausschalten. Das Feature ist für Android, Windows und macOS verfügbar. 

Es gibt es derzeit keine Funktion für Phishing. Allerdings bietet dir CyberGhost Security Suite für Windows an. Dieses Antivirusprogramm schützt dich umfassend.

Zusätzliche Funktionen: Hohe Online Sicherheit ohne DNS Leak 

Wie oben bereits erwähnt, hat CyberGhost alle Sicherheitsfunktionen, die wir von einem Premium-VPN erwarten. Die einzigen, wichtigen Funktionen, die fehlen, sind ein Doppel-VPN und Multi-Hop. Im Gegensatz zu NordVPN oder Surfshark, die beides anbieten, eignet sich CyberGhost für Länder mit Internetzensur (China) eher nicht. 

Dennoch ist CyberGhost eines der sichersten VPN auf dem Markt. 

Werbe- & Tracker-Blocker

Neben einem umfassenden Virenschutz bietet dir CyberGhost einen Tracker-Blocker und einen Werbeblocker an. Auf Anfrage bei einem Support-Mitarbeiter erfuhren wir, dass sich CyberGhost vor allem darauf konzentriert, Bannerwerbung und Pop-ups zu blockieren. 

Bei YouTube zum Beispiel wirst du weiterhin Werbung in Kauf nehmen müssen. Hier werden in der Regel nur bösartige Inhalte blockiert. 

Split-Tunneling & Multi-Hop-Verbindungen

Wie erwähnt, gibt es bei CyberGhost kein Multi-Hop, sodass deine Daten nicht durch mehrere separate Tunnel geschickt werden. Alternativ bietet dir CyberGhost sogenannte NoSpy-Server an. Das sind besonders sichere, private Server, die in einem CyberGhost-eigenen Rechenzentrum untergebracht sind. 

Zudem profitierst du von einer Split-Tunneling-Funktion, mit der du bestimmte Webseiten und Applikationen auswählen kannst, damit diese nicht über CyberGhost laufen. Für Google Maps oder Dating-Apps ist das ideal. Dieses Features findest du auf dem Desktop-Client. Es ist ebenso für dich als Android-Nutzer verfügbar. 

Speed-Test & Serverstandorte: Positive CyberGhost Erfahrung

Neben einem ausreichend hohen Funktionsumfang spielen bei der Bewertung eines VPN die Geschwindigkeit sowie die Serverstandorte eine Rolle. CyberGhost entwickelt sich hier stetig weiter. Was die Server-Anzahl betrifft (+ 9.100) hat sich der VPN-Dienst bereits an die Spitze katapultiert.

Selbst unser bestes VPN und Testsieger ExpressVPN (+ 3.000 VPN-Server) kann hier nicht mithalten. Die vielen speziellen Server an unterschiedlichsten Standorten machen das VPN zu einem echten Allrounder.  

CyberGhost VPN Streaming Server
In der Serverliste seht ihr, an welchem Standort gerade ein Streaming-Server für dich bereitsteht

Geschwindigkeit & Leistung: CyberGhost im Test

Upload (Mbit/s)Download (Mbit/s)Ping (ms)
Ohne VPN19.58195.7614
USA17.38122.0723
Europa17.97177.9014

Unsere Erfahrungen mit der Geschwindigkeit bei CyberGhost waren in der Vergangenheit durchmischt. Das VPN erhielt in diesem Bereich nur eine durchschnittliche Bewertung. Doch diese Schwäche hat CyberGhost jetzt ausgebügelt. Ein Abo lohnt sich nun auch für dich, wenn du beruflich auf schnelle Internetverbindungen angewiesen bist.

Geschwindigkeitstest ohne VPN
Hier siehst du unser Testergebnis der Geschwindigkeit ohne VPN
Geschwindigkeitstest mit CyberGhost VPN
Die Geschwindigkeit verändert sich mit dem CyberGhost VPN nur geringfügig

Zum Testzeitpunkt (Mai 2023) zeigte sich, dass die VPN-Geschwindigkeit nur noch wenig vom jeweiligen Server und der Uhrzeit abhängig ist (was vorher der Fall war). 

Wählst du in der Liste allerdings einen Server mit sehr hoher Auslastung aus (siehe Prozentzahl neben dem Server) hast du logischerweise geringeren Speed. 

Für unseren Speedtest haben wir zehn Durchläufe mit und ohne VPN durchgeführt. Unser Standort lag lokal in Kroatien. 

Weil das IKEv2-Protokoll für eine hohe Geschwindigkeit und Stabilität bekannt ist, nutzen wir dieses in unserem Testbericht. Der Upload-Speed beträgt im Schnitt 17.97 Mbps, die Download-Geschwindigkeit liegt bei 177,90 Mbps.

Wir haben zudem die Speed-Unterschiede zwischen Servern in Europa, Asien und Nordamerika überprüft. Positiv ist, dass es kaum Differenzen bei den verschiedenen Standorten gibt. Die Server, die deinem Standort am nächsten sind, laufen etwas schneller. 

CyberGhost hat das IKEv2 und Wireguard Protokoll. Sie bieten dir schnellere Geschwindigkeiten bei hoher Sicherheit. Im Test konnten wir mit diesem Protokoll 4K- und HD-Videos (mit einem Streaming-Server in der Nähe) streamen. Aufgrund des niedrigen Pings von 14 eignet sich CyberGhost ideal zum Zocken. Der Ping liegt im niedrigen, zweistelligen Bereich.

Serverstandorte & -verfügbarkeit: Großes Netzwerk

Wie gut ist CyberGhost VPN? Nun, wenn wir uns das gigantische Netzwerk von mehr als 9.100 Servern in über 90 Ländern ansehen, ist der Anbieter klar die Nummer 1. Die Server in jedem Land werden dir zusammen mit ihrer Entfernung und der Serverauslastung angezeigt. 

In Ländern wie Indien, die aufgrund strenger Zensur oder Datenschutzgesetzen keinen physischen Server ermöglichen, arbeitet CyberGhost mit virtuellen Servern. Diese teilen dir eine entsprechende IP-Adresse zu. Auf der Homepage listet der Anbieter transparent auf, welche Server physisch und welche virtuell agieren. In der Praxis macht das für dich keinen Unterschied.

Preise/Kosten & Abonnements: Was kostet CyberGhost nach 2 Jahren?

CyberGhost ist im VPN-Vergleich der günstigste Anbieter. Je länger der Vertrag läuft, desto günstiger ist auch der monatliche Preis, den du zahlen musst. Die aktuellen Preise schauen wir uns jetzt genauer an.

CyberGhost Zahlungsmethoden
Um dein Abo zu bezahlen, benötigst du eine gültige E-Mail-Adresse

Tarifmodelle & Preisspanne des Anbieters: 2 Jahres Tarif als beste Option 

Wenn du ein CyberGhost Abonnement für deine Geräte und den WLAN-Schutz abschließen willst, kannst du zwischen drei verschiedenen Tarifmodellen wählen. Ein Abonnement über ein Jahr bietet der Dienst derzeit* nicht an:

Laufzeit/PreisEUROJahrespreis in EURO
1 Monat11,99 EUR*143,88 EUR*
6 Monate6,99 EUR*83,88 EUR*
24 Monate2,11 EUR*28,48 EUR*

Beim 24-Monats-Abo bekommst du drei kostenlose Monate geschenkt. 

Wenn du den VPN-Service monatlich zahlen willst, lohnt sich das bei regelmäßiger Nutzung nicht. Beim 24-Monats-Abo sparst du rund 87 Euro ein.

Sind deine zwei Jahre mit CyberGhost um und du kündigst den Tarif nicht, bucht CyberGhost 56,97 EUR* pro Jahr ab. Das Abo kostet dich dann statt 2,11 EUR* im Monat 4,74 EUR*.

CyberGhost Tarife Preise 2023
Der günstigste CyberGhost Tarif ist das 2-Jahres-Abo

Geld-zurück-Garantie & kostenlose Testversionen

CyberGhost bietet leider keine kostenlose Testversion an. Trotzdem gibt es für dich die Möglichkeit, den Dienst „gratis“ zu testen. Wie? Indem du Gebrauch von der 45-tägigen Geld-zurück-Garantie machst. Das ausgegebene Geld gibt’s als Rückerstattung zurück.

Zahlungsoptionen & -bedingungen: Zahlungsmöglichkeiten mit Bitcoin

Möchtest du die Dienste von CyberGhost nutzen, stehen dir unterschiedliche Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Du hast die Wahl zwischen:

  • Kreditkarte
  • Sofort-Banking
  • Direct Debit
  • Amazon Pay
  • Google Play
  • PayPal
  • Bitcoin

Kündigen: Ohne Kundensupport möglich

Möchtest du dein CyberGhost-Abo kündigen und hast keine Verwendung mehr für den Dienst, befolge diese vier einfachen Schritte:

  1. Logge dich in deinen CyberGhost-Account ein
  2. Öffne den Menüpunkt „Meine Einstellungen“ 
  3. Navigiere zu „Abonnementdetails“ 
  4. Klicke auf „Automatische Verlängerung deaktivieren“ 

Nach der Kündigung kannst du dein Abo noch bis zum regulären Ende deiner vereinbarten Laufzeit nutzen.

CyberGhost Strafverfolgung & Abmahnung

Wenn CyberGhost nicht mehr richtig funktioniert, oder die VPN-Verbindung ausfällt, ist es möglich, dass du unzulässigem Filesharing, Streaming oder kriminellen Handlungen nachgegangen bist. In diesen Fällen gibt es dann eine Abmahnung. Wir distanzieren uns von einer VPN-Nutzung für illegale Handlungen. Diese sind ausdrücklich verboten!

Verfügbarkeit: Support, Kundenservice & FAQ: Live-Chat

Der Kundensupport ist auf Englisch, Deutsch und Französisch verfügbar. Du kannst mit den Mitarbeitern auf der Homepage des Anbieters per Live-Chat kommunizieren. 

Kontaktmöglichkeiten & Reaktionszeit 

Der CyberGhost Kundendienst ist laut Firmenangaben 24/7 erreichbar. Für den deutschen und französischen Support stehen dir die Mitarbeiter täglich von 9-18 Uhr zur Verfügung. In unserem Test reagierte der Support allerdings nicht immer sehr schnell – war allerdings freundlich. 

Solltest du dennoch einmal niemand erreichen, gibst du über das Kontaktformular eine Anfrage ein. Die Antwort wird an deine E-Mail-Adresse geschickt.

FAQ-Bereich & Wissensdatenbank des Anbieters

Wie funktioniert CyberGhost? Die Antworten findest du im umfassenden FAQ-Bereich des Dienstes (auf Englisch). 

Du findest dort ausführliche Informationen zur Einrichtung der verschiedenen Apps, zu Privatsphäre-Einstellungen, technischen Problemen, der Sprachauswahl, zu Torrents, dem Installieren der Software und vielem mehr. 

Kundenerfahrungen & -bewertungen: Reddit über CyberGhost

CyberGhost funktioniert nicht? Oder hast du andere Probleme? Wenn du keine Lösung im FAQ-Bereich oder beim Kundensupport findest, raten wir dir, die Erfahrungsberichte anderer User bei Reddit durchzulesen. Dort tummeln sich auch viele Technik-Freaks, die genau wissen, was das Problem ist.

Viele Kunden beklagen bei Reddit, dass der Support bei CyberGhost nicht immer reagiert. Ansonsten scheint es ab und zu vorzukommen, dass sich die App aufhängt. Abgesehen von diesen Kleinigkeiten, haben wir nichts wirklich Negatives gelesen. 

Vergleich zur VPN-Konkurrenz: Die besten Anbieter

Du willst ein seriöses Premium-VPN zum besten Preis abschließen? Wir haben die Top-Anbieter mit CyberGhost verglichen. Beim ExpressVPN vs CyberGhost Test überzeugt der Testsieger mit durchweg exzellenter Performance, während CyberGhost im Bereich der Server-Auswahl gewinnt. 

Was die Geschwindigkeit betrifft, hat CyberGhost aufgeholt und macht nicht nur ExpressVPN, sondern auch NordVPN große Konkurrenz. 

ExpressVPN: Testsieger mit 4K-Streaming

Bester VPN-Service

ExpressVPN

Das VPN für hohe Ansprüche: Schnell, sicher, intuitiv!

Sehr schnelle Geschwindigkeiten

Umgeht Netflix-Geoblocking

Ausgezeichnete Sicherheit

Nach Testphase kostenpflichtig

Zum Angebot

Bestes VPN ist ExpressVPN. Der Premium-Dienst bietet dir über 3.000 Server in mehr als 94 Ländern an. Zudem gehört er zu den schnellsten Anbietern. Sicherheit und Leistungsumfang sind höher als bei jedem anderen Client. Beim Streaming profitierst du von 4K-Qualität. Das Jahres-Abo von ExpressVPN kostet dich 6,67 Euro monatlich.

Express VPN 30 Tage Geld zurueck Garantie
ExpressVPN ist Testsieger in allen Bereichen

NordVPN: Preis-Leistungs-Sieger & Premium-Performance

Beste Preis-Leistung

NordVPN

NordVPN bietet ein überzeugendes Gesamtpaket zum unschlagbaren Preis.

Leicht zu bedienen

Zusätzliche Sicherheitsfunktionen

Streams beliebiger Mediatheken

Angabe von Zahlungsdaten für Testversion

Zum Angebot

CyberGhost oder NordVPN, welcher Anbieter ist besser? NordVPN hat als Preis-Leistungs-Sieger die Nase vorn und bietet dir das umfangreichste Leistungspaket an. Vom Double VPN über einen Passwort-Manager bis hin zum Bedrohungsschutz sichert dich der Anbieter zuverlässig ab. 

NordVPN eignet sich zum Streaming und Torrenting. Der Client hat allerdings eine kleinere Länderauswahl (+50) als CyberGhost. Preislich bist du bei beiden Diensten gut aufgehoben. Derzeit kostet dich das günstigste Abo bei NordVPN 4,49 Euro im Monat. 

Alle unterstuetzten Geraete von NordVPN
NordVPN unterstützt eine ganze Reihe von Geräten

Windscribe: Kostenlos & für Netflix USA

Windscribe ist ein Gratis-VPN, welches dir eine hohe Sicherheit beim Surfen und Streamen gewährleistet. Im kostenfreien Modus bist du zwar in der Bandbreite (zehn Gigabyte Dateien max.) eingeschränkt, streamst aber zuverlässig Netflix USA. Willst du mehr, gibt es für rund fünf Euro im Monat ein Abo. 

Kostenlose VPN Anbieter empfehlen wir dir eigentlich nicht, da sie nicht die gleiche Sicherheit haben wie Premium-Dienste. Oft geben sie deine Daten für Werbezwecke weiter. Zudem bist du im Datenvolumen und der Länderauswahl eingeschränkt. Windscribe ist die Ausnahme – zumal der Dienst dir auch ein Abo anbietet.

Fazit zum CyberGhost VPN Test: Empfehlung & Bewertung

CyberGhost hat über 9.100 Server in 91 Ländern und sogar optimierte Server zum Gaming, Streamen, Torrenting und Surfen. In Sachen Verbindungsgeschwindigkeit liefert der Anbieter mittlerweile ebenfalls exzellente Testergebnisse.

Einziger Nachteil: Die Nutzung in Ländern mit Zensur ist nicht empfehlenswert, weil der Dienst auf Double VPN und andere Technologien für erhöhte Anonymität verzichtet. 

Auch, wenn ExpressVPN noch etwas schneller ist, CyberGhost reicht für dich vollkommen aus, um Streams ruckelfrei und in HD genießen zu können. Positiv ist zudem, dass CyberGhost, ebenso wie NordVPN , Split-Tunneling unterstützt. 

CyberGhost VPN Bester Server
CyberGhost bietet dir die vielfältigsten Optionen an, was
VPN-Server betrifft

Wie unser VPN-Dienst-Test 2023 zeigt, stimmt auch der Preis. Mit 2,11 Euro pro Monat ist CyberGhost ein ideales VPN für alle Sparfüchse. Der Dienst ist zudem sehr sicher und bietet dir eine hohe Privatsphäre. 

*Preise bzw. Wechselkurs Stand Mai 2023

Nutzt du CyberGhost bereits? Was sind deine Erfahrungen? Welches VPN bevorzugst du? Schreib uns gerne deinen Kommentar.

FAQ

Deine Daten werden bei CyberGhost via 256 Bit AES Verschlüsselung durchs Netz geschickt. Außerdem speichert der Dienst keine Log-Dateien von dir und verbirgt deine IP-Adresse zuverlässig.

In unserem Direktvergleich gewinnt NordVPN. Das bedeutet jedoch nicht, dass du auf CyberGhost verzichten solltest. Denn in Bezug auf Server und Länder hast du mehr Auswahl als bei NordVPN. Dafür ist NordVPN bei der Performance und Sicherheit besser.

CyberGhost hat seinen Firmensitz in Bukarest, Rumänien. Auch die VPN-Server stehen dort. CyberGhost gehört wie ExpressVPN zu Kape-Technologies.

CyberGhost bedienst du intuitiv. Die Software ist anfängerfreundlich und auf Deutsch. Trotz über 9.100 VPN-Servern klappt das Streaming nicht immer so reibungslos wie bei NordVPN oder unserem Testsieger ExpressVPN.

Wenn du Geld sparen willst und auf eine einfache Bedienung Wert legst, ist CyberGhost eindeutig das beste VPN. Beim Thema Geschwindigkeit hat sich einges getan – hier hinkt der Client auch nicht mehr hinterher. Hier überzeugt er genauso wie NordVPN und ExpressVPN.
Dein VPN-Experte
Team Image
Mauricio Preuß

Hi! Ich bin Mauricio und als Unternehmer hauptsächlich digital unterwegs. Sicherheit liegt mir beim Reisen sehr am Herzen, daher verbinde ich mich nur mit VPN in fremde Netze. Positiver Nebeneffekt: als Serienjunkie überliste ich damit jegliches Geoblocking und streame alle meine Lieblingsserien. Mehr über Mauricio Preuß

Hi! Ich bin Mauricio und als Unternehmer hauptsächlich digital unterwegs. Sicherheit liegt mir beim Reisen sehr am Herzen, daher verbinde ich mich nur mit VPN in fremde Netze. Positiver Nebeneffekt: als Serienjunkie überliste ich damit jegliches Geoblocking und streame alle meine Lieblingsserien. Mehr über Mauricio Preuß

Wir freuen uns über deinen Kommentar

Image
Team Image

8. Juni 2023

ExpressVPN Test 2023: Bester VPN-Anbieter für Speed, Sicherheit & vielen Extras

ExpressVPN Test 2023: Bester VPN-Anbieter für Speed, Sicherheit & vielen Extras
Image
Team Image

7. Juni 2023

NordVPN Test 2023: Premium-Dienst mit Speed, Sicherheit & vielen Zusatzfunktionen

NordVPN Test 2023: Premium-Dienst mit Speed, Sicherheit & vielen Zusatzfunktionen
Image
Team Image

19. März 2023

Windscribe VPN Test 2023: Kostenlos & zuverlässig streamen 

Windscribe VPN Test 2023: Kostenlos & zuverlässig streamen 
Image
Team Image

9. Januar 2023

ExpressVPN vs. NordVPN 2023: Vergleich der besten VPN

ExpressVPN vs. NordVPN 2023: Vergleich der besten VPN