VPN öffentliches WLAN 2022: So behältst du unterwegs deine Daten in Sicherheit

Welche Risiken freies WLAN birgt und wie du dich mit einer VPN-Verbindung gegen gefährliche Hackerangriffe und Datenmissbrauch schützt, erfährst du von uns!

Ob im gemütlichen Hotelzimmer, unterwegs im Zug oder am Flughafen – öffentliches WLAN ermöglicht uns online zu sein, ohne unsere eigenen mobilen Daten zu verschwenden – eigentlich ganz schön praktisch. Doch sind wir uns eigentlich bewusst, was das nützliche, freie Internet beim Cappuccino im netten Café nebenan für Schattenseiten hat? 

Die freien WLAN-Netzwerke sind meistens unverschlüsselt und damit liegt dein Datenverkehr offen für jeden sichtbar, der Lust hat, sich Einblick zu verschaffen. Ein VPN (Virtual Private Network) ist die Lösung und bietet deinen Daten eine sichere Rüstung im öffentlichen WLAN Netz. 

Online Arbeiten im Freien WLAN

Online arbeiten im freien WLAN birgt viel Risiken und Gefahren

Online Arbeiten im Freien WLAN

Online arbeiten im freien WLAN birgt viel Risiken und Gefahren

Mit unserem Testsieger ExpressVPN, dem Preis-Leistungs-Schlager NordVPN oder dem Schnäppchen CyberGhost surfst du in jedem Netzwerk sicher und frei. Wir verraten dir, wie du jeden Ort der Welt für deine Daten zum Safe Space machst!

Ein seriöser, leistungsstarker VPN-Dienst bietet dir wasserdichten Schutz vor Datenmissbrauch und Spionage im öffentlichen WLAN.

Im öffentlichen WLAN bietest du ungeschützt mehr Angriffsfläche für Hacker als zu Hause über deine Fritzbox. Wenn du in die Fänge eines Hackers gerätst, kannst du die Kontrolle über sensible Daten verlieren, wie z.B. Online-Banking, Social Media oder Firmennetzwerke.

Ungeschützt solltest du im öffentlichen WLAN auf keine Fall sensible Daten gebrauchen, z.B. passwortgeschützte Dienste wie z.B. Online-Banking oder Facebook.

WLAN ist der Oberbegriff für ein kabelloses, lokales Netzwerk (“Wireless Local Area Network”), während Wi-Fi (“Wireless Fidelity”) ein Funknetzwerk nach dem IEEE-802.11-Standard bezeichnet, eine bestimmte Art von WLAN. Vereinfacht heißt das also: Jedes Wi-Fi ist ein WLAN, aber nicht jedes WLAN ist ein Wi-Fi.

Die 3 Besten VPN-Anbieter für jedes Wi-Fi-Netzwerk

Ein VPN leitet deinen Datenverkehr über einen VPN-Server um, dabei verlaufen die Daten durch einen sicheren VPN-Tunnel. Deine IP-Adresse wird verschlüsselt und durch die des Servers ersetzt. Dadurch wird einerseits dein Standort irrelevant für deinen Online-Verkehr und andererseits bist du abgesichert gegen Hacker und Einblicke Dritter. Drei Anbieter haben sich in unserem VPN-Test hervorragend geschlagen:

Testsieger ExpressVPN einrichten: Dein Weg zum sicheren Surfen

ExpressVPN zeichnet sich unter allen Mitstreitern besonders mit seiner hohen Geschwindigkeit und seiner fortschrittlichen und hochsicheren Servertechnologie „Trusted Server“ aus. Für 6,20 Euro* erhältst du absolut wasserdichten Datenschutz und schnelle Internetverbindung rund um die Welt. 

ExpressVPN

Bester VPN-für öffentliches WLAN

  • 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
  • Live Chat Support
  1. Öffne die Website von ExpressVPN in deinem Browser
  2. ExpressVPN Homepage 2021

    Willkommen bei ExpressVPN

    ExpressVPN Homepage 2021

    Willkommen bei ExpressVPN

  3. Wähle dein bevorzugtes Abo-Modell & die Zahlungsmethode aus
  4. ExpressVPN Buchen Angebot

    Am günstigsten ist das Abo-Modell mit der längsten Dauer

    ExpressVPN Buchen Angebot

    Am günstigsten ist das Abo-Modell mit der längsten Dauer

  5. Folge den Anweisungen zur Installation & füge den Link aus der Bestätigungsmail ein
  6. ExpressVPN Anmeldung Mobile Ansicht

    Die Anweisungsschritte sind simpel formuliert

    ExpressVPN Anmeldung Mobile Ansicht

    Die Anweisungsschritte sind simpel formuliert

  7. Suche in der Server-Auswahl ein Land deiner Wahl aus
  8. ExpressVPN Standorte Auswahl

    Die Liste der Server-Standorte von ExpressVPN ist lang & eröffnet dir viele Freiheiten

    ExpressVPN Standorte Auswahl

    Die Liste der Server-Standorte von ExpressVPN ist lang & eröffnet dir viele Freiheiten

  9. Klicke auf den großen Button, um eine Verbindung zum VPN-Server herzustellen
  10. ExpressVPN Deutschland Verbunden Mobile

    Wenn du erfolgreich mit dem Server verbunden bist, leuchtet das grüne Licht auf

  11. Logge dich bei im freien WLAN Netzwerk ein und los geht’s!

NordVPN: Der Preis-Leistungs-Schlager

NordVPN ist ein hochqualitativer VPN-Anbieter, der dir Privatsphäre und deinen Daten sicheren Schutz gewährleistet. Deine Datenübertragung läuft mit sicherer Verschlüsselung durch ein weltweites Server-Netzwerk. Für 2,89 Euro* im Monat ist NordVPN ein wenig langsamer als ExpressVPN, stellt aber das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. 

CyberGhost: Der VPN-Dienst für Schnäppchenjäger

Sicher und preisgünstig surfen – dafür steht der VPN-Anbieter CyberGhost. Für nur 1,99 Euro* steht CyberGhost unseren anderen beiden Top-Kandidaten in puncto Sicherheit in nichts nach. Allerdings ist CyberGhost am langsamsten und könnte beim Online-Streaming ein wenig ruckeln. Der VPN-Dienst eignet sich hervorragend für kleineren Datenverkehr, der dir ohne Sicherheitslücken gewährleistet wird.

*alle Preise Stand Juni 22

Ein VPN-Account kann mehrere Geräte auf einmal absichern, so kannst du die Übertragung deiner Daten auf Tablet, Computer, Smartphone, Notebook oder Router gleichzeitig schützen. Dabei spielt das Betriebssystem keine Rolle, der VPN funktioniert mit Linux, Windows, Android oder iOs.

Kostenloses VPN: Fühlt ihr euch sicher?

Ist dir ein monatlicher Beitrag für ein VPN noch zu hoch, findest du auch eine Reihe kostenloser Anbieter im Netz. Allerdings sollte dir bewusst sein, dass deine Daten nicht unbedingt geschützter sind, als ohne VPN.

Kostenlose VPN Sicherheit

Ein kostenloser VPN schützt deinen PC nicht so sicher wie ein seriöses VPN

Kostenlose VPN Sicherheit

Ein kostenloser VPN schützt deinen PC nicht so sicher wie ein seriöses VPN

Sowohl Google Chrome als auch Firefox wappnen sich eigenständig zwar recht gut gegen Malware, aber diese Sicherung reicht im öffentlichen WLAN nicht immer aus.

Risiken & Gefahren im freien WLAN ohne VPN-Tunnel

Surfst du ohne VPN-Tunnel über ein fremdes WLAN, ist dein Datenverkehr unsicher und leicht für Dritte einsehbar. Es gibt organisierte Hacker, die es gezielt auf Datendiebstahl abgesehen haben. Die öffentlichen, ungesicherten WLAN-Netzwerke bieten leichte Beute für Cyberkriminelle.

Hacker können im gratis WLAN leicht Zugriff auf alle Informationen gewinnen, die du über das Internet übermittelst: vertrauliche E-Mails, Kreditkartendaten oder die Zugangsdaten von deinem Unternehmensnetzwerk. Hat jemand erstmal Zugriff auf diese Informationen erlangt, kann er auch in Zukunft auf die Systeme zugreifen.

Ungeschützt bietest du außerdem eine Angriffsfläche für Malware, die durch die ungeschützte WLAN-Verbindung gestreut werden kann. Ein guter VPN-Anbieter schützt dich vor der eingeschleusten infizierten Software und bewahrt dich vor dem drohenden Schaden.

YouTube in China auf dem Handy

Mit VPN verläuft deine Internetnutzung auch im öffentlichen WLAN ohne Gefahr

YouTube in China auf dem Handy

Mit VPN verläuft deine Internetnutzung auch im öffentlichen WLAN ohne Gefahr

Was bedeutet ungesichertes WLAN?

Ein ungesichertes WLAN ist für alle frei zugänglich, ohne dass du dich vorher mit Namen und Bestätigung der Nutzungsbedingungen registrieren musst. 

VPN-Verbindung: Einsatzzwecke & Vorteile

Als Nutzer eines VPN genießt du eine ganze Bandbreite an Vorteilen. Alle deine verbundenen Geräte sind vor den Einblicken unerwünschter Dritter geschützt und du umgehst die Einschränkungen anderer Länder.

Das gratis WLAN im Urlaub erscheint als ein Segen, da du im Ausland nicht das eigene Datenvolumen anbrechen brauchst. Mit VPN ist deine Online-Sicherheit den gesamten Urlaub und noch darüber hinaus gewährleistet. Außerdem umgehst du mit VPN Geoblocking und kannst am Abend im Hotel beim Streaming-Angebot deines Wunsch-Landes entspannen.
Streame mit VPN auf YouTube

Streame mit VPN auf YouTube & anderen Plattformen weltweit ohne Ländersperren mit VPN

Der immer weiter verbreitete Luxus der freien Hotspots bereit vielen Menschen Freude – doch nur ein VPN bietet dir in dem geschenkten Internet bitter benötigten Virenschutz und Firewall zum Schutz vor Datendiebstahl.

Das wunderbare Remote-Working hat in viele Leben Einzug gehalten – doch wie sicher ist der Strom sensibler Daten deines Unternehmens in öffentlichen Räumen? Während du im Café einen guten Espresso genießt und im Internet der Gastronomie online arbeitest, liegen vertrauliche Daten deiner Arbeitsstelle blank und ungeschützt. Ein VPN bietet deinen wichtigen Daten in Co-Working-Spaces und anderen Einrichtungen sicheren Schutz.
Remote Working mit VPN

In allen Ländern der Welt sorgt ein VPN für sicheres Surfen und Remote-Working

Remote Working mit VPN

In allen Ländern der Welt sorgt ein VPN für sicheres Surfen und Remote-Working

Du möchtest unterwegs ohne Risiko deine Online-Banking-App auf deinem Apple- oder Android Handy nutzen? Dieser Dienst birgt hochsensible Daten, deren Zugang du nicht mit fremden Hackern teilen willst. Mit VPN kannst du deinen Banking-Account auch in öffentlichem Internet sicher nutzen.

Tipps & Tricks für offenes WLAN: So surfst du sicher 

Wir geben dir ein paar nützliche Tipps, wie du ohne VPN-Verbindung ein fremdes WLAN sicher nutzen kannst:

  • Bei der URL in der Adresszeile auf das „s“ in „https://“ achten, das eine verschlüsselte Seiten markiert
  • Nutze nur eine verschlüsselte Verbindung
  • In deinen Netzwerkeinstellungen die Dateifreigabe bzw. Verzeichnisfreigabe deaktivieren
  • Nutzung von Apps mit sensiblen, personalisierten Daten vermeiden (Online-Banking, Facebook, Passwortmanager, Messenger etc.)
  • Gespeicherte Netzwerke löschen, sodass sich dein Gerät nicht automatisch verbindet
VPN Verbindung auf dem Handy

Für gefahrloses Surfen im freien WLAN empfehlen wir dir ein VPN

VPN Verbindung auf dem Handy

Für gefahrloses Surfen im freien WLAN empfehlen wir dir ein VPN

Kostenlos & sicher Pornos schauen: Mit VPN kein Problem

Pornos im öffentlichen WLAN, außerhalb vom Heimnetzwerk zu streamen ist ein heikles Thema. Ein Virtuelles Privates Netzwerk ermöglicht dir, Pornos im Hotel-WLAN oder Ferienwohnung zu schauen, ohne dass deine geheimen Vorlieben auf irgendeiner Datenbank gespeichert werden. 

VPN im öffentlichen WLAN geht nicht? Troubleshooting

Eine VPN-Verbindung will einfach nicht funktionieren? Das kann daran liegen, dass einige öffentliche Netzwerke bestimmte VPN-Protokolle blockieren. Bevor du den Kopf verlierst, gibt es einen Weg, das Problem zu lösen. In den Einstellungen deines VPN-Anbieters kannst du das VPN-Protokoll ändern, das zur Verschlüsselung deiner Daten genutzt wird. Wähle ein anderes Protokoll aus, um zu testen, ob die Verbindung nun funktioniert.

ExpressVPN Protokollauswahl

Verbinde dich bei einer Fehlermeldung einfach manuell mit einem neuen VPN-Protokoll

Fazit: VPN unverzichtbar für freies WLAN

Wir können also festhalten, dass ein VPN im öffentlichen WLAN unverzichtbar ist. Die Risiken der Sichtbarkeit deiner Daten sind nicht zu unterschätzen. 

Warum VPN in öffentlichen Netzwerken? Diese sind meistens nicht verschlüsselt, sodass es Dritten ein Leichtes ist, deinen persönlichen Datenverkehr einzusehen und ggf. zu hacken. Ein VPN tunnelt deine Daten und bietet dir eine sichere Schutzrüstung gegen ungewollte Einblicke.

Mit unserem Testsieger ExpressVPN, dem Preis-Leistungs-Sieger NordVPN oder CyberGhost für Schnäppchenliebhaber, schützt du deinen Datenverkehr unter anderem beim Banking, in Hotels, Cafés oder am Flughafen. Viel Spaß mit dem grenzenlosen und sicheren Surfen im Netz!

1

ExpressVPN

Product

Hohes Sicherheitslevel

Sehr schnell

Server in 94 Ländern

Umgeht Netflix-Geoblocking

Das VPN für hohe Ansprüche: Schnell, sicher, intuitiv – und ideal für Netflix-User

Zum Angebot
2

NordVPN

Product

Leicht zu bedienen

Zusätzliche Sicherheitsfunktionen

Streams beliebiger Mediatheken

Keine Speicherung von Nutzungsdaten

NordVPN bietet ein überzeugendes Gesamtpaket zum unschlagbaren Preis.

Zum Angebot
3

CyberGhost VPN

Product

Starke Verschlüsselung

Für Streaming geeignet

No-Logs-Policy

CyberGhost verpackt starke Features in einer ausgezeichneten Benutzeroberfläche.

Zum Angebot

Wie surfst du im freien WLAN? Nutzt du einen VPN-Dienst? Teile deine Erfahrungen mit uns in den Kommentaren!

Team Image
Kerstin Kuempel

Hi! Ich bin Kerstin und mache mir die Welt zu meinem Zuhause. Nachdem ich bereits eine längere Zeit in Australien gelebt habe, hielt ich es daheim nicht lange aus, packte meine Sachen und wohne seither in meinem ausgebauten VW-Bus in Spanien, nächsten Monat geht's nach Italien und wer weiß, wohin danach – nur bloß nicht zurück ins Rheinland! Natürlich perfekt digital ausgestattet und immer auf der Suche nach den optimalen Bedingungen für Streaming & Co, teile ich mit euch meine Erfahrungen über die besten VPN für alle möglichen Zwecke!

Ich freue mich über deinen Kommentar

Image
Team Image

30. Mai 2022

Deutsche IP-Adresse im Ausland nutzen 2022: So einfach geht’s!

Deutsche IP-Adresse im Ausland nutzen 2022: So einfach geht’s!
Image
Team Image

14. Juli 2020

Alle Inhalte von Netflix schauen: Ist ein VPN legal?

Alle Inhalte von Netflix schauen: Ist ein VPN legal?
Image
Team Image

19. Mai 2020

ARD Geoblocking umgehen: Mediathek & Livestream im Ausland streamen 2022

ARD Geoblocking umgehen: Mediathek & Livestream im Ausland streamen 2022