YouTube Premium günstiger bekommen 2022 – ein VPN über Argentinien macht’s möglich!

Mit einem Virtuellen Privaten Netzwerk (VPN) YouTube Premium günstiger bekommen. Wir zeigen dir, wie das ganz einfach funktioniert!

Das kostenlose YouTube ist manchmal ganz schön nervtötend: Die ewigen Werbeunterbrechungen, keine Hintergrundwiedergabe und ständig ist irgendein Video gesperrt. Da ist der Wunsch nach einer Premium-Mitgliedschaft nicht weit, oder? 

Mit einem Virtual Private Network über VPN Argentinien kannst du YouTube Premium, YouTube Music und YouTube Kids zu einem monatlichen Spottpreis von insgesamt 7,01 Euro genießen (bei Monats-Abo, 03/22) und so bis zu knapp 60 Euro im Jahr sparen.

YouTube Laendersperre umgehen

Schluss mit nervigen Einschränkungen!

Durch einen VPN-Service trickst du den Anbieter ganz legal aus, indem du so tust, als würdest du dich in einem anderen Land befinden. So kannst du das Geoblocking umgehen und auf Inhalte der ganzen Welt zugreifen. Mit einem VPN umgehst du Ländersperren und Altersbeschränkungen und hast dadurch auch Zugriff auf in Deutschland gesperrte Videos.

YouTube Premium ist im monatlichen Abo in Argentinien am günstigsten, danach folgt Indien. Mithilfe eines VPN kannst du ein YouTube Premium Abo für einen Bruchteil des europäischen Preises ergattern.
Wenn du lästige Werbeanzeigen ausschalten, Videos herunterladen und diese offline schauen willst, lohnt sich ein Premium Abo für dich. Als musik- und filmbegeisterte Person, die sich Inhalte ohne Umstände in voller Länge ansehen möchte, bist du bei diesem Angebot richtig aufgehoben.
Ein YouTube Premium-Account kostet dich im Jahres-Abo weniger, als zwölf einzelne Monats-Abos. Der europäische Preis beträgt 89,99 Euro* für ein ganzes Jahr. *Stand März 2022
YouTube Premium kostenlos zu erhalten versprechen dir verschiedene APK-Hacks (Android Package Hacks) im Internet für iOS- und Android-Geräte. Allerdings sind die meisten davon nicht legal.
Eine vollständige Premium-Mitgliedschaft über einen APK-Hack for free zu nutzen ist zwar möglich, aber nicht empfehlenswert. Mit einem Trick kannst du über einen VPN-Dienst die ganzen Vorteile für einen supergünstigen Preis genießen – auf legalem Wege!

Anleitung: So bekommst du YouTube Premium & Music günstiger

Zuerst musst du dir ein eigenes VPN einrichten. Ob über dein Smartphone, Tablet, SmartTV oder Laptop, mit wenigen Schritten hast du die Installation deines VPN erledigt. Anhand unseres Testsiegers ExpressVPN zeigen wir dir den einfachsten Weg zur YouTube Premium-Mitgliedschaft.

  1. Schließe auf der Website dein bevorzugtes Abo-Modell ab
  2. ExpressVPN buchen Angebot

    Das Langzeit Abonnement ist am günstigsten

  3. Folge nun den Schritten der Installationsanweisung
  4. ExpressVPN Downloadseite

    Alle Betriebssysteme & Geräte findest du auf der Downloadseite

    ExpressVPN Software herunterladen

    Alle Betriebssysteme & Geräte findest du auf der Downloadseite

  5. Füge nun den Aktivierungscode von der Downloadseite ein, den du per Mail bekommen hast
  6. ExpressVPN Anmeldung Mobile Ansicht

    Folge den Anweisungen zur Aktivierung deines Kontos

  7. Wenn du die App heruntergeladen hast, kannst du dich über den großen Knopf mit einem Server in Argentinien verbinden
  8. ExpressVPN Argentinien und Standorte

    Aus der Liste kannst du dein gewünschtes Land auswählen

  9. Ist die VPN-Verbindung hergestellt, kannst du bequem dein YouTube Premium-Abo zum Preis des argentinischen Angebots abschließen
  10. YouTube Premium Argentinien

    YouTube Premium in Argentinien

Kosten der YouTube Premium-Mitgliedschaft im Vergleich: Deutschland, Argentinien, Indien, Türkei & Russland

Der Preis für eine YouTube Premium-Mitgliedschaft schwankt je nach Marktverhältnis von Land zu Land. Das Angebot selbst beinhaltet jedoch immer das Gleiche.

Bist du in Deutschland, ärgerst du dich schnell über die hohen Kosten im Vergleich zu anderen Ländern. In einem Preisvergleich zeigen wir dir, wie günstig der Premium-Account in den anderen Ländern ist und wie sehr sich ein VPN lohnt:

YouTube Premium erkennen

Ein Premium Account bietet dir eine Menge an Features

Deutschland

  • Monatsabo: 9,99 Euro/Monat
  • Jahresabo: 89,99 Euro/Jahr (7,50 Euro/Monat)
  • Familientarif: 14,99 Euro/Monat für max. 6 Mitglieder
  • Für Studenten: 4,99 Euro/Monat
YouTube Music Premium Preise

Du kannst die Mitgliedschaft deutlich günstiger als zum deutschen Preis erhalten!

Argentinien

  • Monatsabo: 119 ARS/Monat (1,11 Euro/Monat)
  • Familientarif: 179 ARS/Monat (1,67 Euro/Monat) für 5 weitere Mitglieder
  • Für Studenten: 12,09 ARS/Monat (0,10 Euro/Monat)

Indien

  • Monatsabo: ₹129.00/Monat (1,53 Euro/Monat)
  • Familientarif: ₹189,00/Monat (2,24 Euro/Monat) für 5 weitere Mitglieder 
  • Für Studenten: ₹79,00/ Monat (00,93 Euro/Monat)

Türkei

  • Monatsabo: 16.99 TRY/Monat  (2,91 Euro/Monat)
  • Jahresabo: 152.99 TRY/Jahr  (0,82 Euro/ Monat)

Russland

  • Monatsabo: 199 RUB/Monat (2,70 Euro/Monat)
  • Familientarif: 299 RUB/Monat  (4 Euro/Monat) für 5 weitere Mitglieder

Ukraine

  • Monatsabo: 99 UAH/Monat (3,08 Euro/Monat)
  • Familientarif: 149 UAH/Monat (5,87 Euro/Monat)

Das aktuell günstigste, reguläre Monatsabo-Angebot ist in Argentinien. Es beträgt 1,11 Euro. Zusammengerechnet mit dem Abo von ExpressVPN über 5,90 Euro ergibt das einen monatlichen Gesamtpreis über 7,01 Euro.

Deine monatlichen Ersparnisse: 4,98 Euro, das sind im Jahr 59,78 Euro weniger im Vergleich zu den regulären Abo-Kosten in Deutschland.

*Stand März 2022

YouTube Premium: Diese Vorteile gibt es

Die YouTube Premium-Funktionen beinhalten eine ganze Bandbreite an Vorteilen. 

Du kannst:

  1. Werbefrei auf alle Inhalte von YouTube zugreifen
  2. Für spätere Offline-Wiedergabe Videos herunterladen 
  3. Inhalte im Hintergrund abspielen
  4. YouTube Music und YouTube Kids nutzen 
  5. Filme und Serien auf YouTube Originals uneingeschränkt ansehen
  6. Inhalte mit höherer Bildqualität schauen
YouTube Premium Music

Endlich auch alle Vorteile von YouTube Music genießen

YouTube bietet eine einmonatige kostenlose Testphase für Premium an. Allerdings musst du vor Ablauf der Testzeit dein Abo wieder kündigen, sonst gehst du automatisch in die zahlungspflichtige Mitgliedschaft über.

Zum Kosten sparen: Die besten VPN im Test

Ein VPN verschlüsselt deine IP-Adresse. Damit ist dein tatsächlicher Standort ab sofort nicht mehr entscheidend dafür, was du bezahlen musst und welche Inhalte du streamen darfst. 

Folgende Vorteile resultieren für dich aus YouTube mit einem VPN:

  • Umgehen von Altersbeschränkung und Geoblocking
  • Absicherung deiner Privatsphäre im Internet
  • Keine Weitergabe deiner Daten an Dritte
  • Einfache Bedienung über App 
  • Ersparnis beim Abo der YouTube Premium-Mitgliedschaft

Folgende VPN-Anbieter haben wir ausgiebig getestet und empfehlen sie gern weiter:

ExpressVPN: Unser Testsieger für YouTube Premium

Mit ExpressVPN kannst du in bester Qualität und Geschwindigkeit jegliche YouTube-Clips einwandfrei streamen. Der VPN-Anbieter lässt dich nicht nur easy das Premium-Angebot im Ausland kaufen – ExpressVPN bietet dir außerdem noch absolute Privatsphäre im Internet. Damit ist ExpressVPN für einen monatlichen Preis von 5,90 Euro* unser VPN-Gewinner für die Nutzung von YouTube Premium.

Der beste VPN-Anbieter

ExpressVPN

Dieses VPN liefert eine starke Performance für hohe Ansprüche. Sehr schnell, hohes Sicherheitsniveau und überlistet sogar Netflix.

Hohes Sicherheitslevel

Server in 94 Ländern

Sehr schnell

Leichte Bedienung & toller Support

Umgeht Netflix-Geoblocking

Nach Testphase kostenpflichtig

NordVPN: Unser Preis-Leistungs-Sieger

NordVPN bietet dir ebenfalls hervorragende Qualität und Sicherheit. Beim Streaming ist NordVPN ein wenig langsamer, macht dies jedoch mit einem Preis von 3,49 Euro* im Monat wieder wett. In der Gesamtbewertung ist NordVPN unser Preis-Leistungs-Sieger.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

NordVPN

NordVPN liefert ein tolles Gesamtpaket mit übersichtlicher Nutzeroberfläche zu einem unschlagbaren Preis. Streamt alle Mediatheken problemlos aus dem Ausland.

Leicht zu bedienen

Zusätzliche Sicherheitsfunktionen

Günstige Zwei-Jahres-Abonnements

Schneller Support per Live-Chat

Keine Speicherung von Nutzungsdaten

Testversion nur mit Angabe von Zahlungsdaten

Sehr viel auf Englisch

CyberGhost: Der Schnapper aus Deutschland

CyberGhost ist ein verlässlicher VPN-Anbieter, der besonders für Sparfüchse geeignet ist. Mit einem monatlichen Preis von 1,89 Euro* schlägt CyberGhost die Konkurrenz.
Dafür ist dieser Anbieter unter unseren Gewinnern am langsamsten und kann im flüssigen Stream von Videos nicht immer überzeugen.

*Stand März 2022

Vielseitiges VPN mit guten Geschwindigkeiten

CyberGhost VPN

Dieses VPN hat starke Features, verpackt in einer tollen Benutzeroberfläche. Keine Log-Dateien und starke Verschlüsselung.

Viele Serverstandorte

Für Streaming geeignet

No-Logs-Policy

45-Tage-Geld-zurück-Garantie

Keine kostenlose Option

Nur günstig bei langen Abolaufzeiten

ExpressVPN, NordVPN und CyberGhost sind als Erweiterung für deinen Browser mit verschiedenen Betriebssystemen kompatibel, z.B. mit  iOS, Android oder Windows. Ob Mobilgerät (iPhone, Android und Co) oder Fernseher. Du läufst keine Gefahr, illegal unterwegs zu sein.

Kostenlose VPN-Anbieter

Kostenlose VPN-Services sind unseren Erfahrungen nach nicht zu empfehlen, da die Sicherheit deiner Daten nicht gewährleistet werden kann. Zudem ist die Geschwindigkeit nicht besonders hoch und damit recht einschränkend, wenn du YouTube nutzen möchtest.

Für YouTube Premium mit einem VPN empfehlen wir dir einen VPN-Anbieter mit einer hohen Serveranzahl auszuwählen, wie zum Beispiel ExpressVPN. Andernfalls kann es im Stream zu nervigem Ruckeln kommen.

Fazit: YouTube Premium muss für niemanden teuer sein

Deine YouTube Premium-Mitgliedschaft günstiger zu bekommen, ist nicht schwer und lohnt sich für dich allemal. Du verbindest dich einfach mit einem VPN über einen Server in Argentinien und kaufst das Abo dort zu einem wesentlich günstigeren Preis. 

Inkludiert hast du nicht nur eine Premium-Mitgliedschaft, sondern auch alle Vorzüge eines Virtuellen Privaten Netzwerks. Surfst du im öffentlichen WLAN, befindest dich auf Reisen oder ziehst ins Ausland, dein Standort ist für das Internet ab sofort irrelevant und dein Datenverkehr ist gesichert. So kannst du auch ganz einfach die YouTube Ländersperre umgehen.

Ob ExpressVPN, NordVPN oder CyberGhost – mit einer sicheren VPN-Verbindung erhältst du eine ganze Bandbreite an neuer Freiheiten im Internet. Viel Spaß damit!

YouTube Premium Hack

Gönn dir jetzt deine YouTube Premium Mitgliedschaft: Mit einem VPN klappts günstiger

Für welche Option hast du dich entschieden? Lass es uns in einem Kommentar wissen!

Team Image
Kerstin Kuempel

Hi! Ich bin Kerstin und mache mir die Welt zu meinem Zuhause. Nachdem ich bereits eine längere Zeit in Australien gelebt habe, hielt ich es daheim nicht lange aus, packte meine Sachen und wohne seither in meinem ausgebauten VW-Bus in Spanien, nächsten Monat geht's nach Italien und wer weiß, wohin danach – nur bloß nicht zurück ins Rheinland! Natürlich perfekt digital ausgestattet und immer auf der Suche nach den optimalen Bedingungen für Streaming & Co, teile ich mit euch meine Erfahrungen über die besten VPN für alle möglichen Zwecke!

Ich freue mich über deinen Kommentar

Image
Team Image

24. Januar 2022

Mit YouTube VPN 2022: Online legal die Video-Sperre umgehen & günstig Premium Abo abschließen

Mit YouTube VPN 2022: Online legal die Video-Sperre umgehen & günstig Premium Abo abschließen
Image
Team Image

14. November 2020

VPN Argentinien

VPN Argentinien
Image
Team Image

5. August 2020

YouTube Ländersperre umgehen

YouTube Ländersperre umgehen
Image
Team Image

19. Juli 2020

Geoblocking: EU verabschiedet neues Gesetz – Was du wissen musst

Geoblocking: EU verabschiedet neues Gesetz – Was du wissen musst