VPN Argentinien: Sicher & anonym surfen im Land der Gauchos

Cybersicherheit solltest du auch in Argentinien nicht vernachlässigen. Ein VPN schützt dich während deiner Südamerika-Reise online vor vielen Gefahren.

Argentinien ist ein faszinierendes Reiseland. Vom tropischen Norden über die Metropole Buenos Aires bis Patagonien erstreckt es sich über fast alle Klimazonen. Doch 2020 musste das Land der Gauchos einen schweren Schlag in Sachen Cyberkriminalität einstecken.

Wie der Bayrische Rundfunk berichtete, stahlen Hacker Daten von 12.000 deutschen Reisenden bei der argentinischen Einwanderungsbehörde und veröffentlichten diese im Internet. Gegen solche Großangriffe auf öffentliche Behörden kannst du dich leider nicht wehren.

Aber mit einem Virtual Private Network (kurz: VPN) kannst du dich vor persönlichen Angriffen auf dein System schützen. VPN verschlüsseln deinen Datenverkehr im Internet, indem sie deine IP-Adresse verbergen. Außerdem kannst du mit einem VPN-Client weltweit Geoblocking umgehen.

ExpressVPN einrichten: Schnelle & einfache Installation

Product

Der beste VPN-Anbieter

ExpressVPN

Zum Angebot

In jedem Test, den wir durchgeführt haben, hat sich ExpressVPN wegen seiner Leistungsstärke als Sieger hervorgetan. Auch Download und Installation auf deinem Handy oder Computer sind schnell erledigt. Folge einfach den Schritten in unserer Anleitung:

  1. Rufe die Webseite von ExpressVPN auf.
  2. Wähle die Schaltfläche „Jetzt ExpressVPN nutzen“ oder „Los geht’s“ aus.
  3. Suche dir eines der drei Abonnements aus.
  4. Gib deine E-Mail-Adresse ein.
  5. Entscheide dich zwischen Kreditkarte, Überweisung, PayPal oder Bitcoin als Zahlungsweise.
    ExpressVPN Konto Eroeffnen Drei Schritte

    ExpressVPN stellt dir verschiedene Angebote und Zahlungsmöglichkeiten zur Auswahl

  6. Notiere den Zugangscode, den du für die Anmeldung bei ExpressVPN an verschiedenen Endgeräten benötigst.
    ExpressVPN Aktivierungs Code

    Mit dem Code kannst du ExpressVPN auf verschiedenen Geräten aktivieren

  7. Du kannst jetzt die Software für deinen Mac, Windows PC sowie deine iOS– oder Android-Geräte herunterladen.
  8. Installiere das Programm.

Hast du die Installation abgeschlossen, musst du lediglich einen Serverstandort auswählen und dich mit dem jeweiligen VPN-Server verbinden. Das kann in Argentinien z.B. ein deutscher Server oder in Deutschland ein argentinischer Server sein.

Mit ExpressVPN steht dir digital (fast) jedes Land weltweit offen.

ExpressVPN Argentinien Server Verbunden

Verbinde dich mit einem argentinischen Server, wenn du argentinisches Fernsehen sehen möchtest

Deine Vorteile: Sicher surfen mit einem VPN-Service

Ein privater Internetzugang, Anonymität im Netz und Datenschutz gehören zu den wichtigsten Vorteilen eines VPN. Darüber hinaus stellt auch grenzenloses Streaming kein Problem mehr dar.

VPN & Sicherheit: Dein digitaler Bodyguard

Bei VPN handelt es sich um Server-Netzwerke, die auf der ganzen Welt verteilt sind. Mit einer VPN-App oder -Software (z.B. ExpressVPN, NordVPN oder CyberGhost) kannst du dich mit diesen Servern verbinden.

Der VPN-Dienst leitet deinen gesamten Internet-Datenverkehr durch einen verschlüsselten VPN-Tunnel über diesen Server um. Das ist nützlich, wenn du ein öffentliches WLAN-Netzwerk verwendest.

Nutzt du ein VPN können Cyberkriminelle deine Daten (z.B. Passwörter oder PINs) dank Verschlüsselung nicht abfangen.

VPN & Anonymität: Identität im Internet schützen

Normalerweise lassen sich deine Internet-Aktivitäten mithilfe deiner IP-Adresse zurückverfolgen. Verbindest du dich aber mit einem VPN-Server, ist nur noch die IP-Adresse des jeweiligen Servers sichtbar.

Dank verschleierter IP-Adresse bist du vollkommen anonym im Netz unterwegs.

VPN & TV: Jederzeit und überall streamen

Normalerweise sperren Streaming-Portale durch Geoblocking Serien, Filme oder Live Sport-Events in bestimmten Ländern. Viele Streaming-Dienste aus den USA wie Hulu oder HBO Max sind z.B. in Deutschland nicht zugänglich.

Netflix Deutschland

Auf Filme und Serien bei Netflix-Deutschland kannst du ohne VPN im Ausland nicht zugreifen

Befindest du dich gerade auf deiner Argentinien-Reise, verbinde dich einfach mit einem deutschen Server. So kannst du DAZN, Sky Go oder Netflix-Deutschland auch im Ausland streamen.

ExpressVPN App Verbunden

Möchtest du in Argentinien deutsche Streaming-Dienste nutzen, verbinde dich mit einem deutschen Server, um deine IP-Adresse zu verschleiern

VPN & Argentinien: Grenzenlos Fernsehen im Internet

Umgekehrt funktioniert das grenzenlose Streaming genauso: Verbinde dich einfach mit einem argentinischen Server, um das dortige Fernsehen im Internet anzusehen. Bei unseren Recherchen haben wir allerdings keine argentinische Mediathek gefunden, die uns den Zugang verwehrt hat.

Argentinisches TV America 2

Viele Inhalte von argentinischen TV-Sender kannst du auch ohne VPN sehen

Freies VPN, Proxy & Browser Add-on als Alternative?

Ja, es existieren VPN, deren Dienste du gratis nutzen kannst. Aus den folgenden Gründen raten wir dir jedoch dringend davon ab:

  • Aufzeichnung und Weitergabe deiner Daten
  • Bombardement mit Werbeanzeigen
  • Überlastete Server und gedrosselte Surfgeschwindigkeit
  • Begrenzung des Datenvolumens im kostenlosen Service

Umsonst sind kostenlose VPNs also auch nicht, auch wenn du nicht unbedingt mit barem Geld für den „Service“ bezahlst.

Auch Proxy-Server sind häufig kostenlos. Sie sichern bzw. verschlüsseln deine Daten aber nicht vollständig und sind häufig nur auf deine Browser-Aktivitäten beschränkt.

Ein VPN schützt dagegen alle deine Anwendungen, die eine Verbindung zum Internet herstellen.

Wie hilfreich sind VPN Browser-Add-ons?

Add-ons sind Software-Erweiterungen für deinen Browser. Sowohl kostenpflichtige als auch kostenlose VPN stellen Safari-, Firefox- und Chrome-Add-ons zur Verfügung.

ARD Mediathek Ausland ExpressVPN Download Seite

Auch ExpressVPN bietet Add-ons für deine Browser an

Der VPN-Schutz via Add-on konzentriert sich allerdings nur auf die Aktivitäten deines Browsers. Mit Chrome Add-ons surfst du zwar anonym, aber alle anderen Applikationen, die mit dem Internet verbunden sind, bleiben ungeschützt.

ExpressVPN & NordVPN: Welches Angebot passt zu dir?

Unsere Empfehlungen für VPN-Provider sind zwar nicht for free, aber dafür sicher, schnell und inklusive unendlich Datenvolumen.

ExpressVPN: Deine sichere Highspeed-Verbindung

Der beste VPN-Anbieter

Product

ExpressVPN

Dieses VPN liefert eine starke Performance für hohe Ansprüche. Sehr schnell, hohes Sicherheitsniveau und überlistet sogar Netflix.

Hohes Sicherheitslevel

Server in 94 Ländern

Sehr schnell

Leichte Bedienung & toller Support

Umgeht Netflix-Geoblocking

Nach Testphase kostenpflichtig

Mit ExpressVPN hast du auch dann noch eine hohe Geschwindigkeit, wenn du dich mit einem Server am anderen Ende der Welt verbindest, z.B. mit China oder den USA. Mit folgenden Kosten solltest du für das Hochleistungs-VPN rechnen:

  • 1-Monats-Abo: 12,95 Dollar (circa 11,07 Euro)
  • 6-Monats-Abo: 59,95 Dollar (circa 8,55 Euro pro Monat)
  • 15-Monats-Abo: 99,95 Dollar (circa 5,70 Euro pro Monat)

Für einen Test, stellt dir ExpressVPN seine Dienste mit einer 30-Tage-Geld-zurück-Garantie zur Verfügung.

Netflix Geoblocking ExpressVPN Garantie

Möchtest du Express-VPN testen, nutze einfach die Geld-zurück-Garantie

NordVPN: Starke Leistung zu einem fairen Preis

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Product

NordVPN

NordVPN liefert ein tolles Gesamtpaket mit übersichtlicher Nutzeroberfläche zu einem unschlagbaren Preis. Streamt alle Mediatheken problemlos aus dem Ausland.

Einfach zu bedienen

Preiswertes 3-Jahres-Abonnement

Zusätzliche Sicherheitsfunktionen

Keine Speicherung von Nutzungsdaten

Fixer Support via Live-Chat

Testversion nur mit Angabe von Zahlungsdaten

Sehr viel auf Englisch

Sobald du bei NordVPN einen passenden Server gefunden hast, erreichst du auch bei diesem Anbieter eine hohe Surfgeschwindigkeit. So viel kosten die günstigen Angebote von NordVPN:

  • 1-Monats-Abo: 10,50 Euro
  • 1-Jahres-Abo: 73,74 Euro (6,14 Euro pro Monat)
  • 3-Jahres-Abo: 94,54 Euro (2,62 Euro pro Monat)

Möchtest du NordVPN kostenlos testen? Kein Problem! Auch dieser Anbieter stellt dir einen Testzeitraum von 30 Tagen zur Verfügung.

NordVPN 30 Tage Test

Auch NordVPN bietet dir für 30 Tage eine Testversion an

Unser Fazit: Mit VPN bis nach Feuerland surfen

Der Angriff auf das argentinische Konsulat hat gezeigt: Auch am Ende der Welt bist du vor Cyberkriminalität nicht sicher. Virtuelle Private Netzwerke aber verschlüsseln deinen Datenverkehr, sodass Hacker nicht darauf zugreifen können.

So kannst du dich vollkommen sicher in öffentlichen WLAN-Netzwerken in Argentinien bewegen. Angenehmer Nebeneffekt: Auch das Geoblocking von Streaming-Diensten stellt kein Problem mehr dar.

Auch wenn es verlockend klingt, von kostenlosen VPN raten wir dir dringend ab. Sie bremsen deine Internetgeschwindigkeit aus, verkaufen manchmal persönliche Daten weiter oder stellen ihren Service nur für ein begrenztes Datenvolumen zur Verfügung.

Anbieter wie ExpressVPN oder NordVPN sind zwar nicht kostenlos, sie ermöglichen dir aber schnelles, sicheres und anonymes Surfen im Internet.

Hast du eines der von uns vorgestellten VPN schon einmal in Argentinien getestet? Dann lasse es uns gerne in den Kommentaren wissen. 

Team Image
Mauricio Preuß

Hi! Ich bin Mauricio und als Unternehmer hauptsächlich digital unterwegs. Sicherheit liegt mir beim Reisen sehr am Herzen, daher verbinde ich mich nur mit VPN in fremde Netze. Positiver Nebeneffekt: als Serienjunkie überliste ich damit jegliches Geoblocking und streame alle meine Lieblingsserien.

Ich freue mich über deinen Kommentar