Schweizer Proxy-Server für Zattoo: Ist das die beste Lösung in 2021?

Keine Lust mehr auf Geoblocking? Erfahre hier, wie du einen Schweizer Proxy-Server oder ein VPN für Zattoo nutzen kannst!

Ob DMAX, Pro7, SRF, ARD, ZDF, Eurosport, Sat1 oder RTL – bei Zattoo findest du online eine riesige Auswahl der bekanntesten Fernsehsender. Mit unserem Zattoo-Premium-Hack erhältst du diese – plus viele weitere – dann auch noch in HD-Qualität kostenlos dazu.

Zack, angemeldet und schon kannst du weltweit ganz einfach über das Portal streamen, oder nicht? Nein. Denn Zattoo ist nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzbar, sodass dir Geoblocking in anderen Ländern den Zugriff verweigert.

Fehlermeldung Geoblocking Zattoo

Zattoo funktioniert nicht: Die nervige Anzeige, wenn dich Geoblocking erwischt

Doch es gibt mehrere Lösungen, damit du deine liebsten TV-Sender wieder überall und live im Stream sehen kannst. Wie du mit einem Proxy-Server oder Anbietern wie ExpressVPN oder NordVPN die Ländersperren umgehst, zeigen wir dir jetzt.

How-to: Anleitungen für Proxy & VPN

Wir haben den Test gemacht und sind der Meinung, dass du Zattoo am besten mit einem VPN-Dienst abrufen kannst. Du stößt mit ihnen auf weniger Probleme und hast viel mehr Möglichkeiten. Dazu später mehr. Außerdem sind sie unkomplizierter in der Handhabung. Aber sieh selbst:

Anleitung am Beispiel von ExpressVPN

Product

Der beste VPN-Anbieter

ExpressVPN

Zum Angebot

Dies ist so einfach umzusetzen und in nur wenigen Schritten kannst du Zattoo nutzen, wo auch immer du bist! Wie das geht, möchten wir dir hier anhand des VPN-Dienstes ExpressVPN zeigen:

  1. Wähle dein gewünschtes Betriebssystem aus (iOS, MacOS, Windows & Android
  2. Registriere dich mit deiner E-Mail-Adresse & entscheide dich für eine Zahlungsmethode
  3. Öffne die Bestätigungsmail & klicke auf den Link
  4. Kopiere den Aktivierungscode, gebe diesen bei ExpressVPN an & lade die Software herunter 
  5. Installiere die Software & folge dem Installationsassistenten
    Netflix VPN Legal Installation

    Installiere ExpressVPN und schon kann das Streaming-Vergnügen beginnen!

  6. Starte ExpressVPN
  7. Entscheide dich für einen schweizer Server & stelle die VPN-Verbindung her
    ExpressVPN Schweiz Server Aussuchen

    Installiere ExpressVPN und schon kann das Streaming-Vergnügen beginnen!

Wenn du erst mal ausprobieren möchtest, ob Zattoo im Ausland wirklich funktioniert, kannst du die 30-Tage-Geld-zurück-Garantie von ExpressVPN nutzen. Übrigens kannst du den Anbieter auf bis zu vier Endgeräten gleichzeitig verwenden. Auch als App ist er verfügbar.

Anleitung mit Proxy-Server

Die Variante mit einem Proxy-Server ist kostenlos. Das ist aber das einzige Pro an dieser Methode. Ich habe irgendwann aufgehört zu zählen, bis es endlich mal geklappt hat. Es hat so lange gedauert, dass du bei einer Live-Sendung auf jeden Fall mehr als den Anfang verpasst hättest. Warum und wie du es – vielleicht – auch schaffst, zeige ich dir jetzt:

  • Finde in deinen Browser die „LAN-Einstellungen“ bzw. die „Einstellungen für lokales Netzwerk (Internet Explorer & Chrome) oder bei Firefox die „Verbindungs-Einstellungen“
  • Entferne dort alle Häkchen, außer bei „Proxy-Server für LAN verwenden“ (IE & Chrome) bzw. „Manuelle Proxy-Konfiguration“ (Firefox)
Proxy ausschalten Internet Explorer

Hier nimmst du die Einstellungen für deinen Proxy vor

  • Kopiere aus einer Proxy-Liste mit deutschen, österreichischen oder schweizer Servern die IP-Adresse und den Port
  • Füge diese je nach Browser unter „Adresse“ oder „HTTP-Proxy“ ein und bestätige deine Eingabe
  • Du bist verbunden & kannst versuchen Zattoo zu schauen
Zattoo Fehlermeldung Erkennt Proxy

Zattoo hat mich erwischt und gesperrt. Irgendwoher wissen sie, dass ich einen Proxy verwende

Das Problem: Da Proxy-Server kostenlos sind, nutzen sie entsprechend viele Menschen und verwenden dieselbe IP-Adresse. Die Streaming-Anbieter erkennen diese wiederkehrenden Nummern schnell, identifizieren sie als Proxy und sperren dich. Das kann auch passieren, während du schon etwas schaust.

Proxy-Server vs. VPN-Anbieter

Ob du dein Glück mit einem kostenlosen Proxy-Server für Zattoo versucht oder lieber ein paar Euro in ein VPN investierst, musst du selber wissen. Klappen tut beides irgendwann – das eine früher, das andere später.

Allerdings bieten dir VPNs für ihren Preis auch noch ein paar weitere Vorteile, die wir dir unbedingt nennen möchten. Denn viele Proxies arbeiten „transparent“. Das heißt, dass sie trotzdem deine echten IP-Adresse an Website-Betreiber weitergeben. Dann ist ihre Verwendung komplett zwecklos und Geoblocking umgehen ohnehin unmöglich.

VPN-Server

  • Jegliche Datenübertragung verschlüsselt
  • Vollständige Anonymität
  • Privatsphäre: Daten werden nicht gespeichert
  • Geoblocking umgehen möglich
  • Server in vielen Ländern: Streaming-Mediatheken freischalten
  • Kostenpflichtig

Proxy-Server

  • Proxy kann übermittelte Daten einsehen, speichern, verändern
  • Identität nicht geschützt
  • Auf wenige Protokolle beschränkt (bspw. Browser-Nutzung)
  • Ländersperren austricksen ist schwierig & scheitert oft
  • Hohe Nutzeranzahl: Server überlastet & oft langsam
  • Kostenlos

Das Ärgerlichste: Du hast es mit Glück und Nerven endlich geschafft, Zattoo mit einem Proxy zu schauen. Doch die hohen User-Zahlen auf den Servern können dafür sorgen, dass du nicht ruckelfrei streamen kannst oder immer wieder Buffering abwarten musst.

Probiere es gerne aus, der Proxy kostet nichts und die hier vorgestellten VPN-Anbieter haben Testphasen. Bitte berichte mir von deinen Erfahrungen in den Kommentaren! 

Wer wirklich partout keinen Cent ausgeben möchte, dem raten wir zu unserem Spar-Tipp CyberGhost. Geschenkt ist der zwar auch nicht, aber verschmerzbar. 

Was bringt dir ein Schweizer VPN-Server für Zattoo?

Zattoo bietet dir eine riesige Auswahl an TV-Sendern aus dem deutschen Raum. In der kostenlosen Version ist diese für Kunden aus Deutschland aber stark begrenzt. Wenn du mehr möchtest, musst du draufzahlen.

Ganz anders sieht es für Schweizer aus. Hier entspricht die Gratis-Variante fast der deutschen Premium-Version. Dann warten nicht nur alle gängigen TV-Programme auf dich, sie sind zusätzlich in HD-Qualität verfügbar. Doch das klappt, wie du schon gelernt hast, nur mit VPN.

Zattoo Senderliste: Diese Kanäle & Sendungen kannst schauen

Wir haben dir unsere Lieblingssender mal aufgelistet. Auf der Website von Zattoo findest du eine komplette Übersicht. Zum Vergleich: In Deutschland erhältst du kostenlos lediglich 94 Kanäle – in der Schweiz sind es ganze 256.

  • ARD
  • ZDF
  • Pro7
  • RTL
  • Sat1
  • SRF
  • ORF
  • Zattoo-TV
  • Zattoo-TV
Uebersicht Zattoo Sender

Diese vielen Kanäle kannst du bei Zattoo entdecken!

Gibt es eine Zattoo Alternative?

Ja, die gibt es. Andere Optionen wie TVNOW (IPTV) gehen allerdings mit einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft einher. Eine andere Alternative ist es, die Sendungen direkt bei den Sendern auf der Website zu schauen – also auf den ZDF-Mediathek oder die ARD-Livestream zuzugreifen. Das ist auch gratis. 

Der Sinn erschließt sich uns allerdings nicht. Denn bei Zattoo erhältst du das Angebot ebenfalls umsonst, hast aber alle Kanäle gebündelt auf einer Plattform. 

VPN-Anbieter im Vergleich

Die Entscheidung steht fest? Du suchst einen VPN-Service, der dich weltweit mit dem Standort deiner Wahl verbindet? Wir haben den Test gemacht und zeigen dir unsere beiden Favoriten, von denen du dir deine neue IP-Adresse beschaffen solltest.

ExpressVPN: Performance-Sieger

Du möchtest deine liebsten Sender in HD sehen? Dann ist ExpressVPN die perfekte Wahl. Der VPN-Dienst überzeugte in unserem Test mit der schnellsten Übertragungsrate. 

Speedtest ExpressVPN

Schneller wird’s nicht. ExpressVPN ist der Usain Bolt unter den Virtual Private Networks

So klappt ruckelfreies Streaming oder Ladezeiten sogar mit der höchsten Bildauflösung.

Dafür ist der VPN-Provider etwas kostspieliger als unsere Spar-Alternativen.

Der beste VPN-Anbieter

Product

ExpressVPN

Dieses VPN liefert eine starke Performance für hohe Ansprüche. Sehr schnell, hohes Sicherheitsniveau und überlistet sogar Netflix.

Hohes Sicherheitslevel

Server in 94 Ländern

Sehr schnell

Leichte Bedienung & toller Support

Umgeht Netflix-Geoblocking

Nach Testphase kostenpflichtig

NordVPN: Preis-Leistungs-Sieger

Auch mit NordVPN kannst du problemlos Geoblocking umgehen. Allerdings ist die Surf-Geschwindigkeit hier etwas stärker gedrosselt. Streaming funktioniert zwar einwandfrei, es kann aber zu Unterbrechungen kommen. Je nachdem, wie ausgelastet die Server sind und welche Bildauflösung du wählst.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Product

NordVPN

NordVPN liefert ein tolles Gesamtpaket mit übersichtlicher Nutzeroberfläche zu einem unschlagbaren Preis. Streamt alle Mediatheken problemlos aus dem Ausland.

Einfach zu bedienen

Preiswertes 3-Jahres-Abonnement

Zusätzliche Sicherheitsfunktionen

Keine Speicherung von Nutzungsdaten

Fixer Support via Live-Chat

Testversion nur mit Angabe von Zahlungsdaten

Sehr viel auf Englisch

CyberGhost: Spar-Tipp

CyberGhost ist einer der preiswertesten VPN-Anbieter. Leider kommt der Preis auch mit einigen Makeln daher. Wir mussten einige Server ausprobieren, bis einer für Streaming geeignet war. Das bedeutet zwar etwas Aufwand, das merkst du dafür aber im Portemonnaie.

Vielseitiges VPN mit guten Geschwindigkeiten

Product

CyberGhost VPN

Dieses VPN hat starke Features, verpackt in einer tollen Benutzeroberfläche. Keine Log-Dateien und starke Verschlüsselung.

Viele Serverstandorte

Für Streaming geeignet

No-Logs-Policy

45-Tage-Geld-zurück-Garantie

Keine kostenlose Option

Nur günstig bei langen Abolaufzeiten

VPN kostenlos nutzen: Ist das eine gute Idee?

Ja, der Kostenfaktor ist leider ein Thema, wenn du dich für ein VPN entscheiden musst. Auch wenn es nur ein paar Euro sind, sträubt man sich ein wenig. Schnell steht die Frage im Raum: „Wieso sollte ich Geld für ein VPN ausgeben, wenn es das kostenlos gibt?“ Eine völlig berechtigte Frage, die wir dir hier kurz und knapp beantworten:

Nichts ist umsonst. Und wenn, dann hat es einen Grund. Daher kämpfen alle geschenkten VPNs mit ähnlichen Problemen wie die Proxy-Server:

  • Sie werden von Streaming-Anbieter erkannt & blockiert
  • Sie sind hoffnungslos überfüllt & entsprechend langsam
  • Die Surf-Geschwindigkeit wird gedrosselt, da es sich um ein Lockangebot handelt
  • Das Datenvolumen, das durch den VPN-Tunnel fließen kann, ist gedeckelt
  • Deine Daten werden gespeichert & eventuell an Dritte verkauft

Irgendwie muss sich der Anbieter schließlich finanzieren. Wir raten daher prinzipiell von der Nutzung eines kostenlosen Virtual Private Networks ab. Du schadest nicht nur dir selbst, du erreichst dabei nicht mal dein gewünschtes Ziel.

Fazit: Nie wieder auf Live-TV von Zattoo verzichten!

Geoblocking, Lizenzen, Regulierungen – das kann den Spaß am Streamen ordentlich einschränken. Muss es aber nicht. Wenn du vorgaukeln kannst, dass du dich in der Schweiz befindest, schaust du Zattoo ohne Einschränkungen: live, kostenlos und auch im Ausland. Hunderte von Sendern samt HD-Qualität stehen dir so zur Wahl.

Damit das klappt und du dich am Ende des Tages entspannt zurücklehnen und fernsehen kannst, raten wir dir zu einem VPN für die Schweiz. Sie kosten zwar etwas, sind jedoch die bessere Alternative zu einem Schweizer Proxy-Server für Zattoo. Wir empfehlen diese drei Anbieter:

Zusätzlich surfst du mit einem VPN anonym und sicher. Auch das Geoblocking von Netflix oder Amazon Prime Video ist kein Problem, sodass du weltweit alle Mediatheken empfangen kannst.

Nutzt du bereits ein VPN oder hast du noch Probleme mit unserer Anleitung? Hinterlasse uns gerne einen Kommentar!

Team Image
Mauricio Preuß

Hi! Ich bin Mauricio und als Unternehmer hauptsächlich digital unterwegs. Sicherheit liegt mir beim Reisen sehr am Herzen, daher verbinde ich mich nur mit VPN in fremde Netze. Positiver Nebeneffekt: als Serienjunkie überliste ich damit jegliches Geoblocking und streame alle meine Lieblingsserien.

Ich freue mich über deinen Kommentar