Süper Lig in Deutschland schauen 2022: Hol’ die türkische Liga live im Stream auf deinen TV

Bist du ein Fan von Besiktas, Galatasaray & Co und möchtest dein Lieblingsteam aus der Süper Lig beim Kicken anfeuern? Wir verraten dir, wie du den Live-Stream auch in Deutschland empfängst!

„Gol, gol, gol! Sonunda bir gol!“ („Tor, Tor, Tor! Endlich ein Tor!“) Schallt dir türkischer Torjubel entgegen, kann es sich nur um einen Spieltag der Süper Lig im TV handeln. Doch suchst du die türkische Liga bei einem TV-Sender in Deutschland, schaust du leider in die Röhre. Die Frage ist also: Wo kann man türkische Liga gucken?

Superliga Live Spiel mit Fanatiz

Die Süper Lig live in Deutschland – wir zeigen dir, wie’s geht!

Bist du nicht zufällig gerade im Urlaub in der Türkei, stehen dir in Deutschland verschiedene Optionen offen:

  • Ein Dönerteller mit Pommes bei deinem Lieblingsimbiss & türkische Liga schauen
  • Ein Abo bei beIN Connect (ehemals Kanal Lig TV von Digitürk)
  • Bis zu einer Woche kostenlos dank Fanatiz mit VPN-Verbindung

Wo du den besten Döner in deiner Stadt findest, können wir dir leider nicht verraten. Aber wir erklären dir, wie du Istanbuls Top Fußball-Mannschaften Besiktas, Fenerbahce und Galatasaray im Live-Stream anfeuerst – dank einem Virtuellem Privaten Netzwerk (VPN) wie ExpressVPN, NordVPN oder CyberGhost sogar (fast) kostenlos!

Die Süper Lig wird in Deutschland von beIN Sports im Live-Stream übertragen. Außerdem kannst du die Spiele mit einem VPN auch auf dem US-Portal Fanatiz verfolgen.
Die TV-Rechte für die türkische Liga liegen bis Ende der Saison 2021/2022 bei Digiturk bzw. dessen Sportportal beIN Sports. Außerdem kannst du die türkische Liga auf Portalen wie Fanatiz verfolgen, die eine Kooperation mit beIN Sports haben.
Besiktas Istanbul spielt in der türkischen Süper Lig sowie in der Saison 2021/2022 auch in der Champions League. Die Süper Lig wird im Internet sowie über Pay-TV von beIN Sports übertragen. Die Königsklasse wird im deutschsprachigen Raum von Sky, DAZN und dem SRF (Schweizer Radio und Fernsehen) übertragen.
Galatasaray Istanbul spielt in der Saison 2021/2022 sowohl in der 1. türkischen Liga (Süper Lig) wie auch in der Europa League. Die Süper Lig wird ausschließlich von dem Pay-TV-Anbieter beIN Sports gezeigt. Die Europa-League Spiele werden von den Sendern der RTL-Gruppe und auf TVNow übertragen.

Step-by-Step-Anleitung für Fans: Mit VPN das nächste Topspiel der Süper Lig schauen

Die Süper Lig ist die höchste unter den Fußball-Ligen der Türkei. Seit 2001 liegen die Übertragungsrechte für die Partien bei dem Pay-TV-Anbieter Digiturk, der sie zunächst über Lig TV und seit 2015 über beIN Connect ausstrahlt. Das Problem ist: Auch wenn du nur eine Partie sehen möchtest, musst du dich für ein kostenpflichtiges Paket anmelden.

BeIN Sports Anmeldung

Ohne Abo kommst du bei beIN Sports leider nicht weit

Eine Alternative bietet dir das US-amerikanische Portal Fanatiz. Allerdings erkennt der Anbieter, dass du dich im Ausland aufhältst und sperrt deinen Stream via Geoblocking. Die Lösung ist ein VPN, das deine Internetverbindung über einen VPN-Server in einem Land deiner Wahl leitet – und so den Eindruck erweckt, du würdest dich vor Ort aufhalten.

ExpressVPN

Bester VPN-Anbieter für Süper Lig.

  • 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
  • Live Chat Support

Wir zeigen dir am Beispiel unseres Testsiegers ExpressVPN, wie du noch heute in wenigen Schritten im Internet „umziehst“:

  1. Website von ExpressVPN aufrufen und ein Abo deiner Wahl auswählen
  2. ExpressVPN buchen Angebot

    Entscheide dich für ein Abo und eine Zahlungsmethode deiner Wahl

  3. Bestätigungsmail von ExpressVPN aufrufen und dem Download-Link folgen
  4. ExpressVPN Downloadseite

    Der Link in der Bestätigungsmail führt dich zur Downloadseite

    ExpressVPN Software herunterladen

    Der Link in der Bestätigungsmail führt dich zur Downloadseite

  5. Software gemäß Anleitung herunterladen und installieren
  6. Netflix VPN legal Installation

    ExpressVPN führt dich Schritt für Schritt durch die Installation

  7. Aktivierungscode von der Downloadseite kopieren und bei Aufforderung einfügen
  8. ExpressVPN Anmeldung mobile Ansicht

    Gib den Aktivierungscode ein, sobald du dazu aufgefordert wirst

    ExpressVPN Aktivierungscode

    Gib den Aktivierungscode ein, sobald du dazu aufgefordert wirst

  9. VPN-Verbindung zum Server deiner Wahl über den Start-Knopf aufbauen
  10. ExpressVPN US Server New Jersey

    Unter „aktueller Standort“ findest du das Menü der verfügbaren Server

Möchtest du mit Fanatiz die Süper Lig in Deutschland schauen, musst du dich mit einem Server in den USA verbinden. Wie genau die Übertragung funktioniert und wo du Besiktas, Fenerbahce & Co sonst noch auf dem Rasen bewundern kannst, verraten wir dir im nächsten Kapitel.

Türkische Liga im TV: Streaming, Live-Ticker & IPTV oder welcher Sender?

Geht es um einen Fußball Livestream, denken wir zunächst an die üblichen Verdächtigen: DAZN und Sky sind die Platzhirsche, wenn es um die TV-Rechte für internationalen Rasensport in Deutschland geht. Die Süper Lig der Türkei hat jedoch keiner der beiden Anbieter im Programm.

Sämtliche Übertragungsrechte für das Fernsehen liegen seit 2001 und auch der TV-Rechte-Auktion 2016 bei Digiturk. Nach der Saison 2021/2022 wird die Übertragung neu verhandelt – angeblich bieten auch Vodafone und Netflix mit. Heute stehen dir jedoch folgende Optionen zur Verfügung:

Meisterschaft auf dem Rasen mit beIN Connect

Seit 2017 empfängst du jeden Spieltag der Süper Lig vom Saisonstart bis zum Pokal-Finale auf beIN Sports bzw. dem Online-Streaming Portal beIN Connect im Live-Stream. Schaust du die Süper Lig dauerhaft, ist ein Abo bei beIN Sports die günstigste Option für dich. Um den Spielen zu folgen, musst du dich für eins der Pakete entscheiden:

PaketeSüper Lig PaketFanpaketSüper Lig Monatspaket
Laufzeit9 Monate9 MonateMonatliche Rate
Kosten49,00 TL (ca. 3,40 Euro)*29,00 TL (ca. 2,00 Euro)*99,00 TL (ca. 6,90 Euro)*
TeamsAlleEin Team deiner WahlAlle
EmpfangsgeräteWeb, Handy, TabletHandy, TabletWeb, Handy, Tablet
Aufpreis10,00 TL (ca. 0,70 Euro)* für Smart-TV10,00 TL (ca. 0,70 Euro)* für Web10,00 TL (ca. 0,70 Euro)* für Smart-TV

* Alle Preise Stand November 2021

BeIN Sports mit Google uebersetzen

Die Website von beIN Sports übersetzt Google dir mit einem Klick automatisch

BeIN Sports mit Google uebersetzen

Die Website von beIN Sports übersetzt Google dir mit einem Klick automatisch

Sport-Stream USA – Türkei – Deutschland mit Fanatiz

Das amerikanische Streaming-Portal Fanatiz überträgt dank einer Kooperation mit beIN Sports ebenfalls die Spiele der Süper Lig. Allerdings kannst du den Live-Stream nur empfangen, wenn du dich in den USA oder Puerto Rico aufhältst. Die Lösung für das Geoblocking-Problem ist jedoch denkbar einfach:

  • Mit einem VPN und unserer Anleitung ziehst du virtuell in die USA um
  • Nutze die 30 Tage Geld-zurück-Garantie, die dir die meisten VPN-Services bieten
  • Rufe die Fanatiz-Website auf und melde dich für einen kostenlosen Probe-Account an

Mit dieser Kombi genießt du eine Free-Trial-Woche Süper Lig. Nach sieben Tagen wird Fanatiz allerdings zahlungspflichtig und kostet dich 7,99 Dollar (ca. 7 Euro)* pro Monat. Daher ist diese Option eher dann für dich geeignet, wenn du nur ein bestimmtes Spiel – zum Beispiel das Saison-Finale am letzten Spieltag – schauen willst.

Live Superliga Tuerkei Video Einstellungen

Auf Fanatiz läuft der Live-Stream der Süper Lig dank VPN

Live Superliga Tuerkei Video Einstellungen

Auf Fanatiz läuft der Live-Stream der Süper Lig dank VPN

* Alle Preise Stand November 2021

Anpfiff auf dem Fernseher: Fußball aus der Türkei begeistert Fans in ganz Europa

Die Süper Lig ist die höchste und bekannteste Liga des türkischen Fußballs. Jedes Jahr spielen 20 Vereine um den Meistertitel – die Gewinner qualifizieren sich auch für die Champions League und Europa League, während die Verlierer in die 2. Liga absteigen. In der Saison 2021/2022 sind dabei:

  • Galatasaray Istanbul
  • Besiktas Istanbul
  • Fenerbahce Istanbul
  • Istanbul Basaksehir FK
  • Antalyaspor
  • Trabzonspor
  • Gaziantep FK
  • Kasimpasa Istanbul
  • Göztepe Izmir
  • Caykur Rizespor
  • Konyaspor
  • Sivasspor
  • Alanyaspor
  • Adana Demirspor
  • Altay Izmir
  • Fatih Karagümrük SK
  • Giresunspor
  • Hatayspor
  • Kayserispor
  • Yeni Malatyaspor
Superliga Live Spiel mit Fanatiz

Einwurf und los geht’s! Mit unseren Tipps verpasst du keine Partie der Süper Lig mehr

Auch wenn Sky dir keinen TV-Live-Stream bietet, immerhin findest du auf der Website den aktuellen Spielplan aller Spieltage der Süper Lig auf Deutsch.

VPN-Anbieter-Vergleich: Der beste Online-Stream für Besiktas, Fenerbahce & Co

Ein Virtual Private Network ist nicht nur bei türkischem Fußballfieber nützlich, sondern bietet dir mehr als nur einen weiteren Vorteil:

Wir haben verschiedene VPN-Services für dich getestet und können dir diese drei Anwärter auf die Meisterschaft empfehlen:

Unser Testsieger ist der ungeschlagen schnelle und zuverlässige Service von ExpressVPN. Den Meister unter den Virtuellen Privaten Netzwerken kannst du dir ab 5,74 Euro* pro Monat im günstigen 15-Monats-Abo nach Hause holen.

Der beste VPN-Anbieter

ExpressVPN

Das VPN für hohe Ansprüche: Schnell, sicher, intuitiv – und ideal für Netflix-User

Hohes Sicherheitslevel

Sehr schnell

Server in 94 Ländern

Umgeht Netflix-Geoblocking

Nach Testphase kostenpflichtig

Nicht ganz so schnell, aber immer noch zuverlässig im Live-Stream, zeigt sich unser Zweitplatzierter NordVPN. Bist du bereit ein 2-Jahres-Abo zu kaufen, kostet dich der Dienst jedoch auch nur 2,80 Euro* pro Monat.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

NordVPN

NordVPN bietet ein überzeugendes Gesamtpaket zum unschlagbaren Preis.

Leicht zu bedienen

Zusätzliche Sicherheitsfunktionen

Streams beliebiger Mediatheken

Keine Speicherung von Nutzungsdaten

Angabe von Zahlungsdaten für Testversion

Möchtest du wirklich sparen, aber auf die Vorteile eines VPN nicht verzichten, ist CyberGhost die richtige Wahl für dich. Mit nur 1,90 Euro* im 2-Jahres-Abo unterbietet der Service sogar NordVPN. Dafür musst du jedoch hin und wieder überlastete Server in Kauf nehmen.

Vielseitiges VPN mit guten Geschwindigkeiten

CyberGhost VPN

CyberGhost verpackt starke Features in einer ausgezeichneten Benutzeroberfläche.

Starke Verschlüsselung

Für Streaming geeignet

No-Logs-Policy

Keine kostenlose Option

Nur günstig bei langen Abolaufzeiten

* Alle Preise Stand November 2021

Fazit: „Canli“ die Süper Lig in Deutschland schauen ist ganz einfach

Möchtest du Besiktas, Fenerbahce & Co „canli“ („live“ auf Türkisch) beim Tore schießen anfeuern, bleibt es auf deinem Fernseher mit dem klassischen SAT-Anschluss oder DAZN leider schwarz. Nur das Portal beIN Sports (ehemals Lig TV) überträgt die türkische Süper Lig.

Um die Spiele deiner Lieblingsmannschaften vom Balkan langfristig zu verfolgen, musst du daher auf ein kostenpflichtiges Abo setzen. Möchtest du jedoch nur ein besonderes Spiel sehen, kannst du mithilfe eines VPN und des US-Portals Fanatiz eine Woche lang kostenlos türkischen Rasensport erleben.

Für eine schnelle Verbindung und einen ruckelfreien Live-Stream können wir dir unseren Testsieger ExpressVPN, das zuverlässige NordVPN oder das günstige CyberGhost VPN empfehlen.

Bist du auch ein Fan der türkischen Süper Lig? Wo streamst du am liebsten deine Lieblingsclubs? Verrate es uns in den Kommentaren!

Team Image
Mauricio Preuß

Hi! Ich bin Mauricio und als Unternehmer hauptsächlich digital unterwegs. Sicherheit liegt mir beim Reisen sehr am Herzen, daher verbinde ich mich nur mit VPN in fremde Netze. Positiver Nebeneffekt: als Serienjunkie überliste ich damit jegliches Geoblocking und streame alle meine Lieblingsserien.

Ich freue mich über deinen Kommentar

Image
Team Image

3. Mai 2021

EM Live Stream 2022: Fußball im Ausland schauen

EM Live Stream 2022: Fußball im Ausland schauen
Image
Team Image

3. Mai 2021

Champions League Livestream Ausland

Champions League Livestream Ausland
Image
Team Image

20. August 2020

VPN Türkei

VPN Türkei
Image
Team Image

31. Mai 2020

Bundesliga im Ausland: Schau’ den Livestream von überall

Bundesliga im Ausland: Schau’ den Livestream von überall