Canggu auf Bali ist „the place to be“ für Hipster & Surfer – was gibt es noch zu entdecken?

Unsere Autorin Adine hat einige Monate lang auf Bali gelebt und verrät dir in diesem Artikel ihre besten Tipps und die Highlights von Canggu. Hast du Lust auf Strand, Surfen und Smoothie Bowls? Dann lies unbedingt weiter!

Canggu auf Bali ist einer dieser Orte, die auf Backpacker, digitale Nomaden und Jetsetter gleichermaßen eine magische Anziehungskraft ausübt. Ist dir Ubud zu spirituell und Sanur zu langweilig? Gehen dir die Party-People in Kuta und die ultra-coolen Surfer in Uluwatu auf die Nerven? Dann ist Canggu dein „place to be“ auf Bali.

Canggu Bali Map

Canggu liegt an der Westküste Balis nördlich von Kuta

Ich habe sechs Monate lang in Canggu gelebt und möchte dir in diesem Artikel verraten, warum Canggu einen Platz auf deiner Reiseliste verdient hat. Wir zeigen dir, was es dort zu entdecken gibt und wo du die besten Cafés, Restaurants und Hotels findest.

Gute Gründe für eine Reise nach Canggu sind das entspannte Lebensgefühl und die quirlige und internationale Atmosphäre, die sich mit den Traditionen Balis mischt. Dieses besondere Flair musst du einfach selbst erlebt haben!
Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Canggu sind die Strände mit den verschiedenen Surfspots, die vielen Restaurants und Cafés sowie die atemberaubenden Sonnenuntergänge. Außerdem ist Canggu ein perfekter Ausgangspunkt, wenn du Bali erkunden möchtest.
Wie lange du in Canggu bleiben möchtest, ist typabhängig. Ist Canggu nur eine Station auf deiner Bali Rundreise, reichen zwei bis drei Tage aus, um den Ort kennenzulernen. Allerdings kannst du hier auch Wochen verbringen, ohne dass es langweilig wird, und die Insel auskundschaften!

7 Highlights in Canggu: Insidertipps für Strände & Yoga zwischen Reisfeldern

Der entspannte Liftestyle in Canggu ist eigentlich schon Grund genug dafür, dem Dorf an Balis Küste einen Besuch abzustatten. Wir verraten dir, warum du außerdem noch einen Flug nach Canggu Beach buchen solltest.

Strände: Sun, chill, repeat!

Zwar findest du an Canggus Stränden keinen weißen Sand mit türkisblauem Wasser, aber am Meer spielt sich das Leben ab! Über Tag machen es sich Sonnenanbeter auf den Liegen gemütlich und zum Sonnenuntergang füllen sich die zahlreichen Strandbars. Wir stellen dir unsere beiden Favoriten vor:

Cemagi Beach ist unser Lieblings-Strand in Canggu! Der Strand liegt nördlich von Batu Bolong und hat feinen, schwarzen Sand. Hierher verirren sich nur wenige Touristen, sodass du den Strand fast für dich allein hast.

Der Echo Beach in Canggu liegt zwischen Batu Bolong und Pererenan Beach. Hier bist du richtig, wenn du es ruhiger magst und zu einem malerischen Sonnenuntergang im Wasser schwimmen möchtest. Am Abend kannst du in den zahlreichen Strandbars chillen – suchst du nach einem Beachclub mit Meerblick, solltest du dich eher am Berawa Beach umschauen.

Bali Canggu Sonnenuntergang Rot

Jeder Sonnenuntergang auf Bali ist einmaliges Farbspektakel am Himmel

Bali Canggu Sonnenuntergang Rot

Jeder Sonnenuntergang auf Bali ist einmaliges Farbspektakel am Himmel

An Canggus Stränden gibt es wahrscheinlich ebenso viele Hunde wie Menschen. Die meisten Tiere sind friedlich. Solltest du dennoch einmal in eine brenzlige Situation kommen, bleib ruhig und rufe um Hilfe: Tolong!

Leider wirst du auch an den Stränden von Canggu Zeuge des Müll-Problems auf Bali und in Indonesien werden. Wenn du deinen Teil zum Umweltschutz beitragen möchtest, solltest du:

  • Auf Plastikmüll verzichten
  • Eine wieder auffüllbare Trinkflasche benutzen
  • Dich einem Beach Clean-up anschließen

Surfen: Good Vibes, Wellen & Vitamin Sea!

Surfen gehört auf Bali zur Lebensphilosophie. Schon zum Sonnenaufgang stürzen sich die ersten Wellenreiter mit ihren Surfbrettern in die Fluten und erst bei Sonnenuntergang leert sich das Meer. Unsere beiden Lieblingsspots für verschiedene Level sind:

Die Wellen am Batu Bolong Beach sind für Anfänger geeignet und es gibt zahlreiche Surflehrer, die Surfstunden anbieten. Die Preise sind unterschiedlich, liegen aber bei ca. 20 Euro für zwei Stunden inklusive Surfboard. In den Strandbars kannst du eine Kokosnuss schlürfen und abends Live-Musik lauschen.

Der Berawa Strand liegt südlich von Batu Bolong, Richtung Seminyak. Die Wellen an diesem Küstenabschnitt sind etwas herausfordernder und für Surfer mit Vorkenntnissen geeignet.

Canggu Bali Surfing Surfen

Die Strände rund um Canggu sind vor allem bei Surf-Newbies beliebt

Canggu Bali Surfing Surfen

Die Strände rund um Canggu sind vor allem bei Surf-Newbies beliebt

Eine der legendären Bars in Canggu – Old Man’s am Batu Bolong Beach – wurde während der COVID19-Pandemie geschlossen und derzeit (Stand 2022) noch nicht wieder eröffnet.

Yoga: Shanti, Om, Namaste!

In Sachen Yoga steht Canggu mittlerweile Ubud, das lange Zeit als Yoga-Zentrum Balis galt, in nichts mehr nach. Nach einigen Tage zwischen Surfen, Feiern und Schlemmen ist eine Runde Yoga genau das Richtige. In Canggu gibt es mittlerweile unzählige Yogastudios. Das sind unsere Favoriten:

Im Canggu Studio im Jalan Nelayan 32 kannst du für rund neun Euro* an verschiedenen Kursen teilnehmen.

Im Yoga Studio The Practice im Jalan Pantai Batu Bolong 94 wird traditionelles, tantrisches Hatha Yoga unterrichtet. Eine Drop-in Class kostet etwa 8,50 Euro*. Das Yogastudio bietet auch ein Yoga Teacher Training an.

Im Desa Seni Village Resort im Jalan Subak Sari 13 findest Du verschiedene Vinyasa-Yoga und Meditations-Kurse für 8,50 Euro* pro Kurs.

Bali Canggu Yoga

Yoga im Studio oder am Strand gehört in Canggu einfach dazu

Bali Canggu Yoga

Yoga im Studio oder am Strand gehört in Canggu einfach dazu

Bali ist zwar ein Yoga-Mekka, aber Yoga Kleidung und Matten sind vor Ort teuer. Deswegen empfehlen wir dir, vor deiner Reise eine Yoga-Leggings und eine Reise-Yogamatte zu shoppen, die auf der Insel garantiert zum Einsatz kommen werden!

Massagen: Relaxen & Stress loslassen!

Auf Bali und in Canggu findest du an jeder Straßenecke Massagestudios. In diesen einfachen Lokalen kannst du dich für rund sechs Euro* eine Stunde lang kneten lassen – die Qualität der Massage ist unserer Erfahrung nach Glückssache. Außerdem gibt es aber auch luxuriöse Spas, die günstiger als ihre europäischen Pendants sind:

Das poppige Tonic Day Spa & Botanicals liegt im Ortsteil Echo Beach am Jalang Pantai Batu Mejan. Im weiß-pinken Design-Ambiente kannst du hier verschiedene Massagen, Peelings und Facials genießen.

Im Spring Spa erwartet dich eine elegante Atmosphäre mit viel Weiß und Naturtönen im Jalang Pantai Batu Bolong 83C. Die Marke hat verschiedene Filialen auf Bali und stammt ursprünglich aus Neuseeland.

Das Amo Spa im Jalang Pantu Batu Bolong 69 hat nicht nur verschiedene Treatments von der Massage bis zur Maniküre im Angebot, sondern auch eine Sauna – ob du die auf Bali wirklich brauchst, sei dahingestellt. Nach deiner Behandlung kannst du im hauseigenen Café gesunde Leckereien und Cocktails genießen.

Massage Surfen und Yoga Canggu Bali

Nach Surfen und Yoga geht nichts über eine gute Massage

Massage Surfen und Yoga Canggu Bali

Nach Surfen und Yoga geht nichts über eine gute Massage

Cafés & Restaurants: Hip, lecker, instagramable!

In Canggu wirst du im Nullkommanix in den Foodies-Himmel transportiert. Du findest für jeden Geschmack und jedes Budget das richtige Lokal. Besonders Vegetarier und Veganer werden die Gastro-Szene in Canggu lieben! Das sind unsere Favoriten für jede Mahlzeit des Tages:

Das Bali Buda im Jalan Pantai Batu Mejan 67 hat unten einen organischen Shop mit Bäckerei, oben ein Café. Die Zimtschnecken und Smoothie Bowls sind ein Traum. Auch sehr gut – aber oft von hungrigen Instagramern überlaufen – ist das Crate Café im Jalang Canggu Padang Linjong 49F.

Im veganen Restaurant Manggis im Jalan Pemelisan Agung 7 ist einfach alles gut! Meine Empfehlung für Pasta-Fans ist die vegane Meatball Marinara. In der Casa Tua (ehemals Dandelion) kannst du indonesisch essen.

Das Ruko Café im Jalan Pantai Berawa 99 hat einen einmalig guten Kaffee, der nur mit einem der frisch gebackenen Brownies noch besser wird. Den zweitbesten Kaffee findest du bei der Satu Satu Coffee Company im Jalang Pantai Berawa 39.

Das Restaurant Shady Shack im Jalan Tanah Barak 57 ist zwar nochmal eine vegane Option aber soooo gut! Die Burger hier überzeugen auch jeden Nicht-Veganer. Ebenso geht es uns mit den veganen Spaghetti Carbonara im Pels Supershop (ehemals Peloton) im Jalang Pantai Berawa 46.

Canggu Bali Smoothie Bowl Fruehstueck

Eine Smoothie Bowl zum Frühstück ist farbenfroh & gesund

Canggu Bali Smoothie Bowl Fruehstueck

Eine Smoothie Bowl zum Frühstück ist farbenfroh & gesund

Das beliebte Café Betelnut in Batu Bolong wurde während der COVID19-Pandemie geschlossen und bislang noch nicht wieder eröffnet.

Nachtleben: Clubs, Bintang & Tanzen!

Ein Spaziergang am Strand, Surfen, Yoga, Essen – was fehlt noch? Natürlich kannst du in Canggu auch feiern! Wir empfehlen dir diese beiden Locations:

Das Vault ist ein trendiger Nachtclub, der unter der Erde liegt. Jeden Abend wird andere Musik gespielt. Ob mit Techno oder Hiphop – dein Besuch wird garantiert ein einmaliges Erlebnis.

In Finns Beach Club am Berawa Beach mit Cocktails und Elektro-Beats am Pool und Blick auf den Ozean kannst du die Nacht durchtanzen.

Lokale Bintang Bier Canggu Bali

Bintang ist die beliebteste lokale Biermarke und darf beim Feiern natürlich nicht fehlen

Lokale Bintang Bier Canggu Bali

Bintang ist die beliebteste lokale Biermarke und darf beim Feiern natürlich nicht fehlen

Der legendäre Club Pretty Poison, in dem du rund um eine Skateboard-Anlage feiern konntest, ist seit der COVID19-Pandemie leider geschlossen.

Coworking-Spaces: Arbeiten, surfen, chillen!

Coworking-Spaces für digitale Nomaden sind mittlerweile eine Institution auf Bali. Möchtest du dein Büro gegen einen Schreibtisch unter Palmen eintauschen, dann bist du in Canggu genau richtig! Schnelles WLAN und klimatisierte Konferenzräume gehören natürlich zur Grundausstattung. Wir empfehlen dir diese Coworking-Spaces:

Der Co-Working Space Outpost hat mittlerweile drei Filialen auf Bali und überzeugt mit einem Mix aus minimalistischem Beton und balinesischem Stil. Den günstigsten Pass bekommst du ab ca. 45 Euro* für 25 Stunden in einem Monat.

Tropical Nomad ist ein moderner Co-Working Space mit Innen- und Außenbereich am Jalan Subak 2, dem legendären Shortcut Canggus, der die Ortsteile Berawa und Batu Bolong verbindet. Ein Day-Pass kostet dich ca. 12 Euro*.

Das Dojo Canggu liegt nur einen Katzensprung vom Echo Beach entfernt am Jalan Batu Mejan 88. Fast jeden Abend finden hier Workshops, Kurse oder gemeinsame Events statt. Der Tagespass kostet rund 9,50 Euro*.

Alex am Meer mit Laptop

Digitale Nomaden finden in Canggu auf Bali ein Co-Working Paradies!

Alex am Meer mit Laptop

Digitale Nomaden finden in Canggu auf Bali ein Co-Working Paradies!

Auf Bali findest du auch in den meisten Cafés und Restaurants schnelles WLAN zum Arbeiten – aber nur mit einem guten VPN natürlich!

Sehenswürdigkeiten & Ausflüge: Tempel, Wasserfälle, Shoppen!

Canggu ist durch seine zentrale Lage ein idealer Ausgangspunkt für Touren in den Norden Balis, nach Ubud oder auf die südliche Halbinsel. Auch das nahegelegene Kuta und Seminyak sind immer einen Ausflug wert. Wenn du nach Surfen, Essen und Yoga einen Tapetenwechsel brauchst, dann empfehlen wir dir folgende Tagesausflüge rund um Canggu:

Natur pur im tropischen Regenwald

Auf Bali solltest du unbedingt eine Tour zu den vielen versteckten Wasserfällen im Dschungel rund um Ubud machen. Eine Wasserfall-Tour ist in der Regel ein Tagesausflug inklusive Abholung von deinem Hotel in Canggu.

Bali Ubud Wassertempel

Im Inneren der Insel warten viele Wasserfälle darauf, entdeckt zu werden

Bali Ubud Wassertempel

Im Inneren der Insel warten viele Wasserfälle darauf, entdeckt zu werden

Der schönste Sonnenuntergang

Pura Tanah Lot ist nur wenige Kilometer von Canggu entfernt und eine der wichtigsten religiösen Stätten auf Bali. Eine Tanah-Lot Tour führt dich über das Gelände und die Märkte vor dem Tempel beim spektakulären Sonnenuntergang.

Canggu Bali Tempel Tannah Lot

Der Tempel Tannah Lot nahe Canggu liegt mitten im Meer und ist nur bei Ebbe erreichbar

Canggu Bali Tempel Tannah Lot

Der Tempel Tannah Lot nahe Canggu liegt mitten im Meer und ist nur bei Ebbe erreichbar

Reisterrassen & Affenwald rund um Ubud

Ubud ist das kulturelle Zentrum Balis und hat neben Reisterrassen, einem Tempel im Monkey Forest und traditionellen Märkten einige Highlights zu bieten, die du am besten auf einer Ubud Tagestour kennenlernst.

Monkey Forest Canggu Bali

Der Affenwald von Ubud wird noch heute als Tempelanlage genutzt

Monkey Forest Canggu Bali

Der Affenwald von Ubud wird noch heute als Tempelanlage genutzt

Feuertanz über den Meeresklippen

Der Tempel von Uluwatu ist eine weitere der wichtigsten religiösen Stätten Balis. Von Canggu aus ist es nicht weit zur Südspitze der Insel, wo du auf einer abendlichen Uluwatu Tour den legendären Kecak-Feuertanz erleben kannst.

Uluwatu Bali Canggu Sonnenuntergang

Der Sonnenuntergang über den Klippen von Uluwatu ist atemberaubend

Uluwatu Bali Canggu Sonnenuntergang

Der Sonnenuntergang über den Klippen von Uluwatu ist atemberaubend

Shopping & Kochen

Seminyak liegt zwischen Canggu und Kuta und ist mit seinen vielen kleinen Boutiquen und Restaurants der Lifestyle-Hotspot auf Bali. Vielleicht verbindest du eine Shoppingtour mit einem balinesischen Kochkurs und lernst die Zubereitung von typischen Gerichten wie Nasi Goreng und Nasi Campur?

Kochworkshop Bali Canggu

Nasi-Goreng-Fan? Dann solltest du unbedingt einen balinesischen Kochkurs belegen

Kochworkshop Bali Canggu

Nasi-Goreng-Fan? Dann solltest du unbedingt einen balinesischen Kochkurs belegen

Reiten am Strand & durch Reisfelder

Der Pig Stone Beach nördlich von Tanah Lot ist der Ausgangspunkt für eine einmalige Tour, wenn du ein Pferde-Fan bist. Ob erfahrener Reiter oder Anfänger – die Reittour führt dich durch Reisfelder und am Strand entlang, inklusive Transport von und zu deiner Unterkunft.

Reiten am Strand von Bali

Reiten am Strand gehört zu den unvergesslichen Erlebnissen auf Bali

Reiten am Strand von Bali

Reiten am Strand gehört zu den unvergesslichen Erlebnissen auf Bali

Anreise: So kommst du am besten an den Canggu Beach

Von Deutschland aus erreichst du Bali mit einem Flug zum Internationalen Flughafen Ngurah Rai in Denpasar. Von dort kannst du ein Taxi oder einen privaten Fahrer nehmen, der dich in etwa einer Stunde, je nach Verkehrslage, nach Canggu bringt. Viele Unterkünfte bieten einen kostenlosen Transfer an.

Bevor du dich in Canggu mit dem Surfbrett in die Wellen wirfst, liegt jedoch der Weg nach Bali vor dir. Folgende Möglichkeiten stehen dir für deine Anreise zur Verfügung:

Alle Flüge nach Bali kommen am Internationalen Flughafen Ngurah Rai an. Seit der COVID19-Pandemie wurden jedoch viele Verbindungen gestrichen und meist musst du mit einem Zwischenstopp in Jakarta rechnen, bevor es nach Bali weitergeht. Je nach Saison und Airline kostet ein Flug etwa 1.000 Euro*.

Besuchst du Bali auf einem Zwischenstopp beim Inselhopping durch Indonesien, kannst du auch mit dem Boot übersetzen:

  • Die Fähren von Java aus fahren rund um die Uhr alle 15 bis 20 Minuten und kommen in Gilimanuk im Nordwesten an. Fährpläne und Tickets bekommst du nur vor Ort.
  • Fähren und Schnellboote von Lombok und den Gili Inseln landen im Osten in Padang Bai oder Sanur. Die Tickets kannst du bequem online buchen. Eine Überfahrt kostet rund 50 Euro (je nach Strecke und Anbieter).
Internationaler Flughafen Ngurah Rai Bali

Ngurah Rai ist ein balinesischer Volksheld, nach dem der internationale Flughafen benannt wurde

Internationaler Flughafen Ngurah Rai Bali

Ngurah Rai ist ein balinesischer Volksheld, nach dem der internationale Flughafen benannt wurde

Nach dem Ausbruch der COVID19-Pandemie hat Indonesien seine Grenzen lange geschlossen gehalten. Seit 2022 dürfen Deutsche jedoch wieder einreisen und ein Visa-on-Arrival, das für 30 Tage gültig ist, beantragen. Alle Details findest du beim Auswärtigen Amt. Die wichtigsten Voraussetzungen sind:

  • Gültiger Reisepass
  • Rück- oder Weiterflugticket
  • Gebühren für das Visum von ca. 35 Euro* (zu zahlen am Flughafen in Indonesischen Rupiah)
  • Nachweis über eine vollständige Corona-Impfung
  • Anmeldung in der App Peduli Lindungi
  • COVID19-Symptomcheck bei Einreise

Unterkünfte: Hotels, AirBnBs, Hostels & Co in Bali Canggu

Suchst du eine Unterkunft in Canggu wirst du dich wie im Schlaraffenland fühlen! Hotels, Hostels, Homestays und Villen gibt es an jeder Ecke. Wir stellen dir unsere Favoriten vor:

Hotel mit Spa für Yoga-Fans

Das Udara Bali Yoga Detox & Spa Hotel liegt im Westen Canggus in einem ruhigen Ortsteil direkt am Strand. Du kannst zu deinem Zimmer ein Yoga-Retreat oder Detox-Paket buchen, denn das Hotel besitzt auch ein Yoga-Studio mit Meerblick auf das Meer. Der Pool ist wie eine Märchengrotte gestaltet.

Bali Canggu Boote Pererenan Beach

Das Udara Bali liegt am ruhigen Pererenan Beach hinter den bunten Fischerbooten

Bali Canggu Boote Pererenan Beach

Das Udara Bali liegt am ruhigen Pererenan Beach hinter den bunten Fischerbooten

Boutique Hostel mit Pool

Das Dip & Doze Boutique Hostel in Canggu Berawa ist modern mit Betten in kleinen Nischen ausgestattet, die du mit einem Vorhang abtrennen kannst. Vom Pool aus blickst du über die Reisfelder.

Bali Canggu Reisfelder Gruen

In Canggu liegen die Reisfelder quasi im Hinterhof

Bali Canggu Reisfelder Gruen

In Canggu liegen die Reisfelder quasi im Hinterhof

Preiswerte Bali Canggu Homestays

Das Homestay ist ein typisch balinesisches Konzept. Traditionell sind balinesische Häuser in Form einzelner Bungalows auf einem weitläufigen Grundstück angelegt. Viele Familien haben diese Wohnanlagen zu kleinen Hotels und Pensionen ausgebaut. Der Preis pro Nacht liegt oft nur bei rund 15 Euro*.

Wir haben bei dem großen Angebot an Homestays auf booking.com oder AirBnB bisher nie schlechte Erfahrungen gemacht. Wichtig ist jedoch: Setz auf ein Zimmer mit Klimaanlage, auch, wenn es ein bisschen teurer ist!

Canggu Bali Homestay

In einem Homestay wohnst du in einer familiären Atmosphäre

Canggu Bali Homestay

In einem Homestay wohnst du in einer familiären Atmosphäre

Surfcamp am Canggu Beach

Das Wave House Surfcamp ist die richtige Wahl für dich, wenn du nach einem Rundum-Sorglos-Paket mit Surfstunden, Yoga und einer schicken Unterkunft suchst. Außerdem kannst du direkt im Hotel auch Aktivitäten und Ausflüge buchen.

Eine Villa für dich allein

Möchtest du absolute Privatsphäre, reist mit deiner Familie, Freunden oder willst länger in Canggu bleiben, lohnt es sich, eine Villa zu mieten. Zur Ausstattung gehören normalerweise ein Pool und eine Küche, wie in der Villa Sahaja. Das Angebot ist groß und es lohnt sich, bei booking.com oder AirBnB zu vergleichen.

Villa in Canggu Bali

Mietest du eine Villa längere Zeit, lohnt es sich, den Preis vor Ort zu verhandeln

Villa in Canggu Bali

Mietest du eine Villa längere Zeit, lohnt es sich, den Preis vor Ort zu verhandeln

Fortbewegung: Mit dem Scooter oder Taxi durch Südostasien?

Ob für einen Ausflug oder den Weg zum Supermarkt – auf Bali kommst du um motorisierte Fortbewegung nicht herum. Die Fußwege sind schlecht ausgebaut und an größeren Straßen kann es für Fußgänger sogar gefährlich werden. Diese Optionen stehen dir offen:

Bus & Bahn auf Bali

Ein Bahnnetz gibt es auf Bali nicht. Die öffentlichen Busse sind so unzuverlässig, dass wir bislang lieber die Finger davon gelassen haben. Das Busunternehmen Perama verbindet allerdings mit zuverlässigen Linien die größten Orte auf Bali miteinander, fährt jedoch nicht vom Flughafen aus.

Perama Bus Bali

Tickets für die Perama Busse kannst du bequem online buchen

Taxi, Grab & Go-Jek auf Bali

Auf Bali gibt es drei verschiedene Möglichkeiten, um Taxi zu fahren:

Vom Flughafen aus fahren nur spezielle Flughafen-Taxis, die etwas teurer als reguläre Taxis sind, aber nach Taxameter abrechnen.

Bluebird ist das offizielle Taxi-Unternehmen Indonesiens, sodass du auf eine genaue Abrechnung nach Taxameter bestehen kannst. Die Fahrer versuchen jedoch oft einen Pauschalbetrag anzubieten. Dann ist Handeln angesagt!

Bali ist Uber-freie Zone, dafür stehen dir aber die Apps Grab und Go-Jek zur Verfügung, über die du ein Auto- oder Roller-Taxi bestellen kannst. Die Fahrer sind jedoch nicht überall gerne gesehen und lassen Gäste vielerorts nur aus- nicht aber einsteigen.

Mit dem privaten Fahrer durch Bali

Private Fahrer bieten dir auf Bali an jeder Ecke Ihre Dienste an – du solltest aber vorsichtig sein! Akzeptiere nie den ersten Preis und verhandle mit dem Fahrer.

Eine einfache Fahrt von Canggu zum Flughafen oder nach Ubud sollte zum Beispiel nicht mehr als rund 12 Euro* kosten.

Privater Fahrer auf der Insel Bali

Du kannst einen privaten Fahrer auch für eine Tagestour über die Insel buchen

Privater Fahrer auf der Insel Bali

Du kannst einen privaten Fahrer auch für eine Tagestour über die Insel buchen

Bali auf eigene Faust mit dem Scooter

Der flexibelste Weg, um auf Bali herumzukommen, ist dein eigener Mietroller. Wir haben die wichtigsten Tipps zum Roller mieten in Canggu für dich zusammengestellt:

Die Rollermiete liegt bei rund vier Euro pro Tag – wird mehr verlangt, solltest du verhandeln.

Roller fahren lernst du schnell, aber der Verkehr auf Bali ist nicht zu unterschätzen! Falls du noch nie Roller gefahren bist, nimm am besten ein paar Fahrstunden in einer Fahrschule in Canggu.

Ja – und denke daran, dass dieser nur gültig ist, wenn du auch deinen deutschen Führerschein dabei hast.

Die Balinesen fahren abenteuerlich und die Qualität der Straßen ist schlecht. Daher passieren viele Unfälle und du solltest immer einen Helm sowie lange Hosen tragen, wenn du auf deinem Scooter unterwegs bist.

Anggu Bali Roller Mieten

Mit einem eigenen Mietroller erkundest du Canggu besonders flexibel

Anggu Bali Roller Mieten

Mit einem eigenen Mietroller erkundest du Canggu besonders flexibel

Von einem Mietauto raten wir dir dringend ab, denn die Straßen sind eng und es gibt fast immer Stau. Vor allem rund um Canggu und seinem legendären Shortcut, eine Straße durch die Reisfelder zwischen den Ortsteilen Berawa und Batu Bolong, ist ein Roller die bessere Alternative.

Reisezeit, Wetter & Aktuelles: Wichtige Informationen für dein Reiseziel Canggu

Was solltest du noch beachten, bevor du die Sonnenuntergänge in Canggu bewundern kannst? Wir haben die wichtigsten Infos für dich:

23°C23°C

Canggu Wetter

Leichter Regen

Feuchtigkeit: 88 %
Wind: 1.09 km/h

Ortszeit

Wednesday 1:40 pm
7. December 2022

Wetterbedingungen für die nächsten 7 Tage anzeigen

Thursday, 8. December
22°C19°C
Leichter Regen
Friday, 9. December
24°C19°C
Leichter Regen
Saturday, 10. December
22°C19°C
Leichter Regen
Sunday, 11. December
26°C18°C
Leichter Regen
Monday, 12. December
28°C18°C
Leichter Regen
Tuesday, 13. December
28°C18°C
Leichter Regen
Wednesday, 14. December
27°C19°C
Leichter Regen

Auf Bali gibt es zwei Jahreszeiten:

  • Trockenzeit von April bis Oktober mit kühleren Temperaturen & mehr Touristen
  • Regenzeit von November bis März mit schwüler Hitze, häufigen Schauern & weniger Touristen

Wir können dir beide Jahreszeiten für deinen Trip nach Canggu empfehlen – als Schnäppchenjäger fährst du im Januar oder Februar besonders günstig.

Bali liegt auf dem pazifischen Feuerring, einer Region mit hoher geothermischer Aktivität. Der größte Vulkan auf Bali, der Mount Agung, liegt jedoch im Nordwesten, sodass in Canggu normalerweise keine Erdbeben stattfinden. Auf der Website Volcano Discovery kannst du die jüngsten Vorfälle tagesaktuell checken.

Die COVID19-Pandemie hat Bali schwer getroffen, das wirtschaftlich zu rund 70 Prozent vom Tourismus abhängig ist. Viele Lokale mussten schließen und wurden auch nach der Wiedereröffnung der Grenzen nicht wieder geöffnet. Aktuell (Stand Juni 2022) musst du dich auf folgende Maßnahmen einstellen:

Mount Agung Bali

Der Vulkan Mount Agung brach zum letzten Mal im Jahr 2018 aus

Mount Agung Bali

Der Vulkan Mount Agung brach zum letzten Mal im Jahr 2018 aus

Travel Tipps Canggu: Darauf solltest du außerdem noch achten!

Zum Abschluss unseres Canggu Abenteuers möchten wir dir noch ein paar hilfreiche und praktische Tipps mit auf den Weg geben:

Budget: Was kostet dein Urlaub in Canggu?

Für etwa 30 Euro pro Person und Tag bekommst du in Canggu:

  • Doppelzimmer in einer netten Unterkunft
  • Drei Mahlzeiten in schönen Cafés & Restaurants
  • Rollermiete, Ausflüge & Co

Gebühren für das Geld abheben und wechseln sparst du mit einem Kreditkarten Vergleich.

Bali Canggu Zeremonie

Canggu ist nicht so günstig wie andere Reiseziele in Asien – aber auch nicht teuer

Bali Canggu Zeremonie

Canggu ist nicht so günstig wie andere Reiseziele in Asien – aber auch nicht teuer

Packliste: Was solltest du in den Bali Urlaub mitnehmen?

Damit dein Urlaub in Canggu entspannt wird, solltest du ein paar Basics auf deine Packliste setzen:

  • Luftige, helle Kleidung & Flipflops oder Sandalen
  • Bikini oder Badehose & Sonnenschutz
  • Individuelle Medikamente & Kosmetikartikel
  • Hygieneartikel für Frauen oder Menstruationstasse

Duschgel & Co sowie Antimückenspray und grundlegende Medikamente kannst du problemlos in den zahlreichen Apotheken vor Ort kaufen.

Backpacker auf der Strasse

Willst du noch weiter über die Insel reisen, bietet sich ein Backpack an

Backpacker auf der Strasse

Willst du noch weiter über die Insel reisen, bietet sich ein Backpack an

Reiseführer: Wo kann ich mich über Canggu Bali informieren?

Was es auf Bali und rund um Canggu noch zu entdecken gibt, verraten dir Reiseführer wie zum Beispiel:

Bali Canggu Strand Spaziergang

Mit einem guten Reiseführer kannst du dich schonmal auf deinen Canggu-Trip einstimmen

Bali Canggu Strand Spaziergang

Mit einem guten Reiseführer kannst du dich schonmal auf deinen Canggu-Trip einstimmen

Geld abheben & bezahlen: Funktioniert meine Kreditkarte in Canggu?

Die Währung auf Bali sind Indonesische Rupiah, wobei ein Euro etwa 16.000 IDR* entspricht. Geld kannst du entweder am Flughafen oder in Wechselstuben tauschen oder in den zahlreichen ATM’s abheben. Besonders praktisch ist eine Kreditkarte fürs Ausland, die es auch oft mit einer Auslandskrankenversicherung gibt.

Reise Kreditkarte Bankautomat Junge Frau Hinten

In Canggu gibt es zahlreiche ATM, an denen du mit einer Kreditkarte Geld abheben kannst

Finder

Kreditkarten-Finder

In 6 Schritten führt Schnüffelnase Stanley dich zur besten Karte

Über 20 Karten

Alle Features und Gebühren im Vergleich

Zum Finder

SIM-Karte & Handy: Wie läuft die Kommunikation vor Ort?

Um auf Bali erreichbar zu sein, solltest du eine lokale SIM-Karte kaufen. Die Karten bekommst du in den meisten Kiosks und wir empfehlen dir den Anbieter Telkomsel. Auf Bali erreichst du den Notdienst unter 118 und die Polizei unter 110.

Fazit: Lohnt sich der Canggu Hype? Jaaaaa!

Spätestens seit dem Bestseller Eat Pray Love steht Bali ganz oben auf der Bucketlist reiselustiger Yogis, Surfer und Erholungssuchender. Canggu hat sich in den letzten Jahren von einem kleinen Fischerdorf in ein Hipster-Paradies verwandelt.

Vom kreativen Coworking-Space über herrliche Massagen bis zur besten Welle für Surf-Anfänger und Fortgeschrittene findest du an der Westküste Balis alles, was dein Urlaubsherz begehrt.

Bali Canggu Strandbar

Canggu ist relaxed, cool & lebenslustig – genau das richtige Reiseziel für entspannte Ferien

Bali Canggu Strandbar

Canggu ist relaxed, cool & lebenslustig – genau das richtige Reiseziel für entspannte Ferien

Unser persönliches Highlight sind die wunderschönen, farbenfrohen Sonnenuntergänge über dem Meer, die du abends am besten mit einer kühlen Kokosnuss genießt. Das einzige Manko: Wie sollst du dich bloß entscheiden, in welches der vielen veganen und vegetarischen Restaurants es zum Abendessen gehen soll? Da hilft nur Ausprobieren!

Canggu hat eine einmalig entspannte, lebenslustige Atmosphäre und manchmal wird es auch verrückt – wie der Instagram-Account @thecanggupole zeigt. Aber genau das macht den Canggu-Charme aus, der dich garantiert in seinen Bann ziehen wird.

Hast du noch Fragen zu Canggu oder warst du schon einmal dort? Wie hat es dir gefallen? Schreibe uns gerne in den Kommentaren!

Team Image
Adine Stahn

Hola! Mein Name ist Adine, ich bin an der Ostseeküste geboren und seitdem quer durch Deutschland und die Welt gezogen. Nach Stationen in Thüringen, dem Erzgebirge, Bremen, Hamburg und Berlin zog es mich nach Buenos Aires, Barcelona und schließlich Bali. Neben meiner Vorliebe für Orte, die mit „B“ beginnen, arbeite ich ortsunabhängig als freie Autorin und Yogalehrerin.

Ich freue mich über deinen Kommentar

Image
Team Image

29. April 2015

8 1/2 Gründe warum ich Bali verehre (+ 5 Gründe warum du lieber nicht kommen solltest!)

8 1/2 Gründe warum ich Bali verehre (+ 5 Gründe warum du lieber nicht kommen solltest!)
Image
Team Image

1. Dezember 2014

Auf Digital Detox Light in Myanmar: Meine Einsichten, Erlebnisse & Reisetipps

Auf Digital Detox Light in Myanmar: Meine Einsichten, Erlebnisse & Reisetipps