Sex and the City Reboot 2022: „And just like that“ in Deutschland streamen

Wie geht es nach der letzten Staffel von „Sex and the City“ mit Carrie & Co weiter? Der Reboot „And just like that“ verspricht endlich neue Folgen! Wir zeigen dir, wie du das Revival in Deutschland direkt mit HBO statt Sky streamen kannst.

Dödödödöt dödöt dödöööööt… HBO presents… Sex and the City… starring Sarah Jessica Parker… Kim Cattrall… Kristin Davis… Cynthia Nixon… und dann kommt der Carrie-Bus um die Ecke. Wenn du ein genauso großer „Sex and the City“-Fan bist wie wir, hast du spätestens jetzt einen Ohrwurm.

Umso trauriger waren wir, als die Kultserie mit Staffel 6 zu Ende sein sollte. Doch es gibt Hoffnung! Im Dezember 2021 erscheint ein „Sex and the City“ Reboot unter dem Titel „And just like that“. 

Sex in the City Staffel 1 HBO Max

Carries Lockenkopf in „Sex and the City“ sorgte für Haarneid bei Frauen weltweit

Sex in the City Staffel 1 HBO Max

Carries Lockenkopf in „Sex and the City“ sorgte für Haarneid bei Frauen weltweit

„And just like that“ wird, wie auch schon das Original, von HBO produziert und auf HBO Max zu sehen sein. Das heißt, wenn du die Serie in Deutschland schauen möchtest, bleibt dir nur ein Abo bei Sky oder WOW (ehem. Sky Ticket) – oder du sicherst dir mithilfe eines Virtuellen Privaten Netzwerks (VPN) Zugang zur umfangreichen Mediathek und dem günstigeren Abo von HBO Max.

Zum Vergleich: Das HBO Max Abo kostet dich 14,99 Dollar* bzw. rund 13,50 Euro* pro Monat. Das Entertainment Paket von Sky kostet je nach Laufzeit ab 15,00 Euro aufwärts.

Die sechs Staffeln der Serie „Sex and the City“ erschienen zwischen 1998 und 2004. Anschließend gab es in den Jahren 2008 und 2010 jeweils einen weiteren Film. Am 9. Dezember 2021 bekommt die Serie mit „And just like that“ endlich eine Fortsetzung.
Das „Sex and the City“ Revival „And just like that“ feiert am 9. Dezember 2021 Premiere.

Wie das geht, was dich in den neuen „Sex and the City“ Episoden erwartet und warum ExpressVPN oder NordVPN unsere Favoriten unter den VPN-Services sind, verraten wir dir in diesem Artikel.

Vorwarnung für die Samantha-Fans unter euch: Nicht dabei sind im neuen Cast Kim Cattrall als Samantha Jones sowie ihr Langzeit-Lover Jason Lewis alias Smith Jarrod.

Anleitung mit VPN: Step-by-step zur Fortsetzung von „Sex and the City“ auf HBO Max

Als HBO-Produktion wird „And just like that“ genau wie die Original-Serie „Sex and the City“ nur auf HBO Max zu sehen sein – bzw. in Deutschland bei dem Streamingdienst Sky, der Exklusivrechte auf die Ausstrahlung der HBO-Inhalte in Deutschland und Großbritannien besitzt. Doch sollst du deswegen jetzt wirklich ein Sky-Abo abschließen?

And Just Like That HBO Max Trailer

„Sex and the City“ und „And just like that“ sind Produktionen von HBO

And Just Like That HBO Max Trailer

„Sex and the City“ und „And just like that“ sind Produktionen von HBO

Nicht unbedingt! Zwar gibt es die neuen Episoden nicht kostenlos im Netz zu sehen, aber wenn du schon ein Abo abschließt, warum dann nicht gleich bei dem US-Streaming-Service HBO Max? Alles, was du dafür brauchst, sind ein Virtual Private Network (VPN) und unsere Anleitung, um das Geoblocking auszutricksen.

Streaming-Dienste wie Amazon Prime, Netflix und HBO kaufen die Lizenzen für Serien und Filme regional ein. Anhand deiner IP-Adresse erkennen die Anbieter, in welchem Land du dich aufhältst und sperren eventuell bestimmte Inhalte oder den gesamten Service durch Geoblocking. Mit einem VPN leitest du deine Internetverbindung über einen Server, sodass der Streaming-Anbieter den Eindruck hat, du würdest dich in einem anderen Land aufhalten.

ExpressVPN

Bester VPN-Anbieter für Sex and the City Reboot.

  • 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
  • Live Chat Support

In unserem VPN-Vergleich hat sich ExpressVPN als Testsieger bewiesen. Deswegen erklären wir dir an diesem Beispiel, wie einfach du ein VPN einrichtest:

  1. Abo aus drei Optionen auf der ExpressVPN Website auswählen
  2. E-Mail-Adresse eingeben und Zahlungsart auswählen
  3. ExpressVPN Konto eroeffnen Drei Schritte

    Abo, E-Mail, Zahlungsart – und schon hast du dein Konto eröffnet

  4. Bestätigungsmail aufrufen und Download-Link folgen
  5. Installationsanleitung folgen, Aktivierungscode kopieren & später eingeben 
  6. ExpressVPN Geraete einrichten

    Den Aktivierungscode findest du auf der Downloadseite

    ExpressVPN Software herunterladen

    Den Aktivierungscode findest du auf der Downloadseite

  7. Mit Klick auf den Startknopf VPN-Verbindung aufbauen
  8. Im Standort-Menü Server in den USA wählen
  9. ExpressVPN US Server New Jersey

    Mit deinem VPN kannst du virtuell in die USA umziehen

    ExpressVPN USA New York verbunden Standort

    Mit deinem VPN kannst du virtuell in die USA umziehen

Hast du dein VPN eingerichtet, bist du deinem „And just like that“ Stream virtuell schon rund 7.500 Kilometer näher gekommen.

„And just like that“ zum HBO Max Abo

Bevor Carrie in ihren neuen Manolo Blahniks via HBO in Deutschland Glamour auf deinem Bildschirm verbreiten kann, fehlt dir allerdings noch ein Abo. Das Problem: Mit VPN kommst du zwar auf die HBO Website, aber ohne amerikanische Kreditkarte kannst du kein Abo buchen. Doch auch diese Hürde kannst du mit unseren Tipps meistern:

  1. HBO Konto erstellen
  2. HBO Max Fehlermeldung ohne VPN

    Wenn du dein Konto bei HBO erstellst, kommst du mit einem deutschen Konto nicht weit

  3. Geschenkkarte kaufen, z.B. bei MyGiftCardSupply, eGifter oder als Gutschein des amerikanischen iTunes oder Google Playstores
  4. HBO Geschenkkarte kaufen

    Mit einem Geschenkgutschein löst du dein „Kreditkarten-Problem“

    Bist du mit deinem VPN virtuell umgezogen, aber im Google Playstore bleibst du weiterhin in Deutschland? Dann schau in unserem Beitrag vorbei und erfahre, wie du auch dein Playstore Land ändern kannst.

  5. Geschenkkarte einlösen
  6. HBO Max mit VPN verbunden konto

    Gib als Zahlungsart den Code auf deiner Geschenkkarte ein

  7. Beliebige Region und ZIP-Code eingeben, z.B. „12345“ für New York City
  8. Einloggen & rechtzeitig zur Premiere „Sex and the City“ Reebot einschalten
  9. And Just Like That Carrie mit Tutu HBO Max

    Mit deinem neuen HBO Max Abo streamst du die „And just like that“ Premiere in deinem Wohnzimmer

„Sex and the City“ Revival: Serie „And just like that“ Start mit Spannung erwartet

Kaum zu glauben, aber wahr: Es ist schon fast 20 Jahre her, dass die letzte Staffel der Serie „Sex and the City“ auf den Markt kam. Umso größer war unsere und die Aufregung aller Fans weltweit, als ein Comeback von Sarah Jessica Parker und ihren Co-Stars unter dem Titel „And just like that“ angekündigt wurde.

Nachdem im Dezember 2020 über Social Media durchsickerte, dass an einer Fortsetzung der Kultserie gearbeitet wird, lief die Gerüchteküche heiß. Einige Teaser von den Dreharbeiten auf Instagram und letztendlich auch ein Trailer-Video auf YouTube zeigten einige erste Szenen vor dem Start der neuen Show. 

And Just Like That HBOMax Carrie und Big

Im Trailer siehst du bereits einige der Schlüsselszenen mit den Hauptdarstellerinnen

Der internationale Starttermin der neuen Serie „And just like that“ ist der 9. Dezember 2021 und sie soll zehn Episoden umfassen. Wir haben für euch zusammengefasst, was über die Besetzung und Handlung der Neuauflage bislang bekannt ist.

Besetzung & Schauspieler

Viele der Darsteller im „Sex and the City“ Reboot sind Fans bereits aus der Serie bekannt:

  • Sarah Jessica Parker als Carrie Bradshaw
  • Cynthia Nixon als Miranda Hobbes
  • Kristin Davis als Charlotte York Goldenblatt
  • Chris Noth als „Mr. Big“ John Big
  • John Corbett als Aidan Shaw
  • David Eigenberg als Steve Brady
  • Evan Handler als Harry Goldenblatt
  • Bridget Moynahan als Natasha Naginsky
  • Mario Cantone als Anthony Marentino
And Just Like That HBO Max Stanford Blatch

Fans auf der ganzen Welt werden Willie Garson alias Stanford Blatch vermissen

And Just Like That HBO Max Stanford Blatch

Fans auf der ganzen Welt werden Willie Garson alias Stanford Blatch vermissen

Der Schauspieler Willie Garson alias Carries bester Freund Stanford Blatch starb leider im September 2021 während der Dreharbeiten an einer Krebserkrankung. Bislang ist noch nicht bekannt, wie seine Abwesenheit in der Serie dargestellt wird.

Neben den altbekannten Stars gibt es jedoch auch einige neue Gesichter:

  • Nicole Ari Parker spielt Lisa Todd Wexley, eine Park-Avenue-Mom.
  • Sara Ramirez, die aus Grey’s Anatomy bekannt ist, spielt Che Diaz. 
  • Karen Pittman verkörpert die Jura-Professorin Dr. Nya Wallace.
  • Sarita Choudhury stellt Seema Patel, eine Immobilienmaklerin aus Manhattan, dar.
And Just Like That HBO Max Sara Ramirez

Grey’s Anatomy Star Sara Ramirez & andere Neuzugänge sollen für mehr Diversität sorgen

And Just Like That HBO Max Sara Ramirez

Grey’s Anatomy Star Sara Ramirez & andere Neuzugänge sollen für mehr Diversität sorgen

Fun Fact: Das Tutu, das Carrie Bradshaw im Intro von „Sex and the City“ trägt, gilt als der bekannteste Look von Kostüm-Designerin Patricia Field – doch die Protagonistin Carrie Bradshaw hat es in der Serie nie getragen! Stilikone Field ist bei der Neuauflage der Serie übrigens auch nicht dabei, sondern wird von ihrer engen Freundin Molly Rogers vertreten.

Storyline & Handlung

Bislang sind noch keine Details zur Story von „And just like that“ bekannt, wobei es basierend auf Gerüchten vom Set und Szenen im Trailer einiges an Spekulationen gibt. Sicher ist, dass Michael Patrick King als Drehbuchautor zurückkehrt – für alles Weitere müssen auch wir die Premiere der Serie abwarten.

And Just Like That HBO Max alle Drei

Da waren es nur noch drei – Samantha ist bei „And just like that“ leider nicht mehr dabei

And Just Like That HBO Max alle Drei

Da waren es nur noch drei – Samantha ist bei „And just like that“ leider nicht mehr dabei

Im Gegensatz zur Serie „Sex and the City“, die von den Hochs und Tiefs der Freundinnen in den 30ern erzählte, sind Carrie, Miranda und Charlotte mittlerweile in den 50ern angekommen und mit neuen Herausforderungen im Liebes- und Berufsleben konfrontiert.

Achtung Spoiler-Alarm! Diese Gerüchte (und Fragen) sind aktuell im Umlauf:

  1. Ist Carrie neuerdings nicht nur Kolumnistin und Autorin, sondern auch Podcasterin?
  2. Samantha spielt in „And just like that“ keine Rolle mehr… schade! Angeblich soll ihre Abwesenheit mit einem Umzug nach London begründet werden.
  3. Probleme zwischen Carrie & Big? Am Set wurde Carrie mit einem anderen Mann gesichtet und auch ihr Ex-Partner Aidan ist wieder dabei.
  4. Miranda beim Abendessen mit Che Diaz (Sara Ramirez) – outet sie sich als homosexuell?
  5. Charlotte und Harry scheinen immer noch verheiratet zu sein, aber sind sie auch glücklich?

Das „Sex and the City“-Universum: Was passierte vor dem Revival?

Vor dem aufsehenerregenden Reboot hat „Sex and the City“ mit sechs Staffeln der Serie und zwei Filmen unter der Regie von Darren Star bereits Fernseh- und Kino-Geschichte geschrieben. Wir haben alle Stories der Show für euch im Überblick.

Sex in the City 1 Movie Hauptbild

Mit „Sex and the City – der Film“ schafften Carrie & Co es auch auf die Kinoleinwand

Sex in the City 1 Movie Hauptbild

Mit „Sex and the City – der Film“ schafften Carrie & Co es auch auf die Kinoleinwand

„Sex and the City“ die Original-Serie in 6 Staffeln

Die Serie „Sex and the City“ basierte auf dem gleichnamigen Sex And The City und kann auf insgesamt sieben Auszeichnungen bei den Emmy Awards zurückblicken. Das ist passiert:

Kolumnistin Carrie Bradshaw nimmt uns mit in ihr Leben in New York City Ende der Neunziger. Wir lernen ihre besten Freundinnen Samantha Jones, Charlotte York und Miranda Hobbes sowie ihre große Liebe Mr. Big kennen – nach einem Happy End sieht es jedoch nicht aus.

Die On-Off-Beziehung zwischen Carrie und Mr. Big geht weiter, während Samantha Jones Erfahrungen mit einer Paartherapie macht und Miranda Hobbes ihre große Liebe Steven Brady kennenlernt. Mr. Big eröffnet Carrie schließlich, dass er seine neue Freundin Natascha heiraten wird.

Carrie lernt den Möbeldesigner Aidan Shaw kennen, die Beziehung scheitert jedoch, weil sie sich erneut auf eine Affäre mit Mr. Big einlässt. Währenddessen ist Miranda Hobbes in einer On-Off-Beziehung mit Steve und Charlotte York heiratet den Arzt Trey McDougal, der jedoch unter einer Erektionsstörung leidet.

Es gibt ein Comeback inklusive Verlobung für Carrie und Aidan Shaw, das jedoch auch wieder in einer Trennung endet. Samantha Jones schwankt zwischen der Beziehung zu einer Frau und einem Hotelmogul, während Charlotte sich von ihrem Ehemann Trey trennt. Miranda nähert sich Steve Brady wieder an, wird schwanger und bekommt ein Kind von ihm. Mr. Big verabschiedet sich von New York City und zieht nach Kalifornien.

Während Carrie Big vermisst und Samantha sich von dem Hotelmogul Richard trennt, verliebt sich Charlotte in ihren Scheidungsanwalt Harry Goldenblatt. Miranda Hobbes versucht inzwischen, sich an ihre neue Rolle als Mutter zu gewöhnen.

Carrie zieht mit ihrem neuen Freund, dem Künstler Aleksandr Petrovsky, nach Paris – doch Big reist ihr hinterher, um ihr seine Liebe zu gestehen. Währenddessen verliebt sich Samantha in New York City in den Schauspieler Smith Jarrod und erholt sich von einer Krebserkrankung. Miranda Hobbs und Steve Brady kommen wieder zusammen und ziehen nach Brooklyn. Charlotte heiratet Harry und sie adoptieren ein Kind.

Die vorerst letzte Fortsetzung der Serie ist die neue Staffel 2021 bzw. das Reboot unter dem Titel „And just like that“.

Sex in the City Carrie Big zusammen

In der Serie „Sex and the City“ dreht sich alles um die On-Off-Beziehung zwischen Carrie und Big

„Sex and the City“ Filme zwischen New York City & Abu Dhabi

Neben der Serie gab es auch noch zwei Folge-Verfilmungen, die die Freundschaft der Protagonistinnen nach dem großen Wiedersehen in New York am Ende der sechsten Staffel zeigten. 

Der erste „Sex and the City“ Film erschien 2008 und spielte damit vier Jahre nach dem Ende der Serie. Carrie und Big wollen nun endlich heiraten, doch bei den Vorbereitungen geht einiges schief. Miranda muss den Seitensprung und die Trennung von Steve verkraften, während Samantha mit den Herausforderungen einer festen Beziehung zu kämpfen hat. Charlotte wird endlich schwanger und am Ende gibt es ein Happy End für Carrie und Big.

Der zweite „Sex and the City“ Film erschien 2010 und beginnt mit der Hochzeit von Carries homosexuellen Freunden Stanford Blatch und Anthony Marentino. Alle Protagonistinnen haben mit dem Stress im New Yoker Alltag zu kämpfen – zwischen Kinderbetreuung, Menopause und Karriere lädt Samatha ihre Freundinnen zu einem abenteuerlichen Trip nach Abu Dhabi ein. Wer hätte gedacht, dass auch Carries Ex-Freund Aidan in der Wüste auftauchen würde?

Sex in the City 2 Movie alle

Im zweiten „Sex and the City“ Film erkunden die vier Freundinnen Abu Dhabi

Sex in the City 2 Movie alle

Im zweiten „Sex and the City“ Film erkunden die vier Freundinnen Abu Dhabi

Dass ein neuer Film „Sex and the City 3“ entstehen sollte, stand zwar zur Debatte, allerdings wurde mit den Dreharbeiten nie begonnen. Wir beschweren uns nicht, schließlich können wir mit Carrie, ihren Freundinnen und ihrem Liebesleben ja in „And just like that“ weiter mitfiebern.

VPN-Vergleich: Auf dem schnellsten Weg zu Carrie, Miranda und Charlotte 

Bist du noch auf der Suche nach dem richtigen VPN-Anbieter, um die Premiere von „And just like that“ mit auf HBO Max zu feiern? Wir haben den großen Vergleich gemacht und stellen dir drei Anbieter vor, mit denen du schnell und günstig in die USA surfst. Außerdem profitierst du von folgenden Vorteilen: 

  • Sicher & anonym im Internet surfen
  • Lieblingsserien & -filme auf der ganzen Welt schauen

Mit einem VPN kannst du nicht nur HBO in Deutschland schauen, auch Sky Go oder WOW (ehem. Sky Ticket) aus dem Ausland oder das Umgehen der Netflix Ländersperre sind kein Problem mehr.

ExpressVPN: Schneller als Carrie beim Schuhe shoppen

Großartige Streaming-Leistung und absolut sicher – ExpressVPN kann uns auf allen Ebenen überzeugen. Zum Glück ist das günstigste Abo mit 5,89 Euro* pro Monat wesentlich preiswerter als ein Paar Manolo Blahniks. 

Der beste VPN-Anbieter

ExpressVPN

Das VPN für hohe Ansprüche: Schnell, sicher, intuitiv – und ideal für Netflix-User

Hohes Sicherheitslevel

Sehr schnell

Server in 94 Ländern

Umgeht Netflix-Geoblocking

Nach Testphase kostenpflichtig

NordVPN: Preis-Leistungs-Sieger mit Stilgefühl

Die Surfgeschwindigkeit mit NordVPN reicht nicht ganz an unseren Testsieger heran. Aber für nur 2,92 Euro* pro Monat im günstigsten Abo verleihen wir dem VPN-Service den Titel Preis-Leistungs-Sieger.

*Alle Preise Stand Dezember 2021

Vielseitiges VPN mit guten Geschwindigkeiten

CyberGhost VPN

CyberGhost verpackt starke Features in einer ausgezeichneten Benutzeroberfläche.

Starke Verschlüsselung

Für Streaming geeignet

Deutschsprachige Benutzeroberfläche

No-Logs-Policy

Keine kostenlose Option

Nur günstig bei langen Abolaufzeiten

Fazit: Die Neuauflage der Kultserie mit Carrie, Mr. Big & Co verspricht spannend zu werden

Genauso wie der Serien-Klassiker „Friends“ hat nun auch „Sex and the City“ ein Revival von HBO bekommen, das die Gerüchteküche weltweit zum Kochen bringt. Möchtest du die neuen Stories vom Leben der Frauen in der „Stadt, die niemals schläft“ in Deutschland streamen, wirst du allerdings nur bei Sky fündig.

And Just Like That auf Sky

Die HBO-Highlights sind in Deutschland nur auf Sky zu sehen – es sei denn du hast ein VPN

Image

Die HBO-Highlights sind in Deutschland nur auf Sky zu sehen – es sei denn du hast ein VPN

Deswegen haben wir uns gedacht: Wenn schon bezahlen, dann für die umfangreiche Mediathek von HBO Max – und zeigen dir, wie du mithilfe eines Virtuellen Privaten Netzwerks wie ExpressVPN oder NordVPN das Geoblocking umgehst und HBO abonnierst.

Mit unserem Trick kannst du bald selbst wieder in die Welt der Stilettos mit der roten Sohle abtauchen. Überzeuge dich selbst davon, wie es mit Carrie und Big weitergeht, wohin Samantha wirklich gezogen ist und welche Neuigkeiten es bei Charlotte und Miranda gibt.

Bist du auch so ein großer „Sex and the City“ Fan wie wir? Wo schaust du die nächste Folge deiner Lieblingsserie? Wir freuen uns auf deinen Kommentar!

Team Image
Mauricio Preuß

Hi! Ich bin Mauricio und als Unternehmer hauptsächlich digital unterwegs. Sicherheit liegt mir beim Reisen sehr am Herzen, daher verbinde ich mich nur mit VPN in fremde Netze. Positiver Nebeneffekt: als Serienjunkie überliste ich damit jegliches Geoblocking und streame alle meine Lieblingsserien.

Ich freue mich über deinen Kommentar

Image
Team Image

20. Oktober 2021

Die Netflix Ländersperre umgehen leicht gemacht 2022

Die Netflix Ländersperre umgehen leicht gemacht 2022
Image
Team Image

10. Mai 2021

Sky Ticket im Ausland schauen 2022: Streaming mit VPN

Sky Ticket im Ausland schauen 2022: Streaming mit VPN
Image
Team Image

4. Juni 2020

Mach’ dich bereit für HBO: Deutschland empfängt US-Inhalte

Mach’ dich bereit für HBO: Deutschland empfängt US-Inhalte