IP-Adresse Österreich simulieren 2022: Mit VPN durch die Online-Welt von Tirol bis Wien

Wir verraten dir den schnellsten und sichersten Weg, wie du dein österreichisches Lieblingsprogramm auf deinen Fernseher nach Deutschland zauberst

Servus! Österreich hat nicht nur eine atemberaubende Berglandschaft zu bieten, sondern auch eine einzigartige TV-Landschaft. Du kannst sie allerdings von Deutschland aus nicht abrufen, da du mit einer deutschen IP-Adresse keinen Zugang hast. Wir verraten dir eine Lösung, wie du eine österreichische IP-Adresse vortäuschen und folgende Vorteile gewinnst:

  • Geoblocking umgehen
  • Österreichisches Angebot von Streaming-Plattformen Netflix, DAZN & Co
  • Livestreams & Mediatheken von ORF, TV Austria, ServusTV & mehr
  • Datensicherheit, Privatsphäre & Anonymität im Internet

Mit einem VPN (Virtual Private Network) wie unserem Testsieger ExpressVPN, dem Preis-Leistungs-Schlager NordVPN oder dem Schnapper CyberGhost simulierst du eine österreichische IP-Adresse. Mit wenigen Klicks surfst und streamst du anonym durch die Online-Inhalte von Österreich, ohne dass du deinen Standort verlassen musst.

VPN Oesterreich IP-Adresse

Mit einem VPN Österreich holst du dir das Programm aus dem Alpenland in dein Wohnzimmer

VPN Oesterreich IP-Adresse

Mit einem VPN Österreich holst du dir das Programm aus dem Alpenland in dein Wohnzimmer

Schritt-für-Schritt-Anleitung: Mit VPN IP-Adresse auf Österreich ändern

Stellst du auf deinem Gerät eine Internetverbindung her, verrät die IP-Adresse deinen Server Standort. Dadurch findest du nur die Inhalte, die in deinem Land Rechte und Lizenzen zur Ausstrahlung haben. Um Websites und Streaming-Archive aus Österreich abzurufen, muss deine IP-Adresse auf einen österreichischen Standort zurückzuführen sein.

Wie du mit einem VPN deinen virtuellen Aufenthaltsort wechselst, zeigen wir dir anhand unseres Testsiegers ExpressVPN.

ExpressVPN

Bester VPN-Anbieter für eine Österreich IP-Adresse

  • 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
  • Live Chat Support
  1. Besuche die Website von ExpressVPN in deinem Browser
  2. ExpressVPN Homepage 2021

    Willkommen bei unserem Testgewinner ExpressVPN

    ExpressVPN Homepage 2021

    Willkommen bei unserem Testgewinner ExpressVPN

  3. Wähle dein bevorzugtes Abo-Modell & die Zahlungsmethode aus
  4. ExpressVPN Buchen Angebot

    Das Angebot mit der längsten Laufzeit ist am günstigsten

    ExpressVPN Buchen Angebot

    Das Angebot mit der längsten Laufzeit ist am günstigsten

  5. Folge den Schritten zum Download & füge den Code aus der Bestätigungsmail ein
  6. ExpressVPN Anmeldung Mobile Ansicht

    Die einzelnen Schritte sind einfach erklärt

    ExpressVPN Anmeldung Mobile Ansicht

    Die einzelnen Schritte sind einfach erklärt

  7. Suche aus der Länderliste einen Standort in Österreich aus
  8. ExpressVPN Standorte Auswahl

    Die Liste der Serverstandorte von ExpressVPN ist umfasssend & bietet viele Möglichkeiten

    ExpressVPN Standorte Auswahl

    Die Liste der Serverstandorte von ExpressVPN ist umfasssend & bietet viele Möglichkeiten

  9. Um eine Verbindung zum VPN-Server in Österreich herzustellen, klicke auf den großen Button
  10. ExpressVPN Deutschland Verbunden Mobile

    Leuchtet es grün auf, bist du erfolgreich mit einem Server in Österreich verbunden

  11. Du surfst jetzt über eine österreichische IP-Adresse – besuche deine Wunsch-Webseite aus Österreich & los geht’s!
Formel 1 Grand Prix Stream

Auf ORF oder ServusTV schaust du mit VPN den Live Stream der Formel 1 auch aus Deutschland

Für einen VPN-Dienst brauchst du keinerlei technische Erfahrungen oder umständliche Hardware. Du benötigst ein Gerät mit Internetzugang – das Betriebsystem spielt dabei keine Rolle (Android, Mac Os, Windows, iOs etc).

Surfen in Österreich: Auf welchem Weg IP-Adresse simulieren?

Um eine österreichische IP-Adresse vorzutäuschen, hast du verschiedene Möglichkeiten. Wir haben deine Optionen zusammengefasst, um dir als Unterstützung einen Überblick zu verschaffen.

IP-Adresse Österreich mit Proxy, Tor & Co

  • Mit einem Proxy-Server verschleierst du deine IP-Adresse. Du erhältst Zugriff auf österreichische Online-Inhalte. Doch dieser Weg birgt einige Haken. Zum einen arbeiten viele Proxys transparent, das bedeutet, dass dein Datenverkehr für Dritte einsehbar ist. Zum anderen ist die Einrichtung umständlich, da du für alle Anwendungen den Server immer neu einstellen musst.
  • Torrenting ist eine ähnlich riskante Option. Dein Datenverkehr ist nicht geschützt und du machst dich angreifbar für Viren und Hacker. Zudem ist die Nutzung vom Tor-Browser vorbelastet und wird von Behörden stark überwacht.
  • Ein SmartDNS mag verlockend erscheinen, da du dadurch auf einen Schlag Zugang zu weltweiten Online-Inhalten hast. Du setzt dabei deine IP-Adresse auf eine Whitelist. Doch wer macht dabei Gebrauch von deinen freiliegenden Daten? Eine Verschlüsselung ist nicht gegeben. 
Kostenlose VPN Sicherheit

Deine Online-Identität ist bei vielen Wegen nicht hinreichend geschützt

Kostenlose VPN Sicherheit

Deine Online-Identität ist bei vielen Wegen nicht hinreichend geschützt

VPN-Anbieter: Einfach, sicher & schnell

Ein VPN-Dienst verschlüsselt deinen Datenverkehr und leitet diesen durch einen VPN-Tunnel über einen Server um. Dabei wird deine eigentliche IP-Adresse durch die des VPN-Servers ersetzt. So reist du virtuell durch die Länder der Welt und änderst deinen Standort dorthin, wo dir das Online-Programm am besten gefällt.

Mit einer VPN-Verbindung umgehst du nicht nur alle Einschränkungen im Internet, sondern gewinnst zusätzlich Privatsphäre bei allen Online-Aktivitäten. Dieser Vorteil ist auch für den Alltag ein wichtiger Support, z.B. wenn du öffentliches WLAN benutzt und sensible Daten schützen willst.

ORF Landeseite VPN

VPN-Dienste verschaffen dir Zugang zu Webseiten aus dem Ausland

IP-Adresse aus Österreich vortäuschen kostenlos

Deine österreichische IP-Adresse lässt sich auch mit kostenlosen VPN-Services vortäuschen. Doch Geschwindigkeit und Datenschutz können bei dieser sparsamen Alternative dabei nicht gewährleistet werden. 

Bei spannenden Live-Events, wie Sportübertragungen oder Videos auf YouTube macht dir ein kostenloser VPN-Client schnell einen Strich durch die Rechnung. Es ruckelt und hakt, der Speed ist einfach zu langsam. Oft lauern am Ende doch noch Extra-Kosten, z.B. wenn du ein höheres Datenvolumen nutzen möchtest. 

IP-Adresse in Wien

Die Installation eines seriösen VPN bringt dich problemlos zu einer IP-Adresse in Wien

IP-Adresse in Wie

Die Installation eines seriösen VPN bringt dich problemlos zu einer IP-Adresse in Wien

Unsere Empfehlung für deine österreichische IP-Adresse ist ein hochqualitativer VPN-Anbieter wie ExpressVPN, NordVPN oder CyberGhost. Letzterer ist im Langzeit-Abo so günstig, dass es beinahe ein kostenloser Service ist. Alle drei bieten eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie, in der du ohne Risiko ausprobieren kannst, ob sich eine Investition lohnt.

Livestream & Anonymität: Mit IP-Adresse aus Österreich Vorteile genießen

Mit einem VPN täuschst du spielend leicht eine österreichische IP-Adresse vor. Daraus ergeben sich eine ganze Menge Vorteile.

Die österreichische Streaming-Welt kannst du uneingeschränkt zugreifen. Auf den Webseiten von ORF 1, ORF 2, Servus TV steht dir jede Mediathek der Fernsehsender offen. Ob im Live-TV oder On-Demand – du schaust deine Lieblingsserie auch aus dem Ausland wie ein echter Österreicher.

Netflix Oesterreich Angebot

Mit VPN schaust du die Serien aus Österreich, die im deutschen Netflix nicht zu finden sind

Netflix Oesterreich Angebot

Mit VPN schaust du die Serien aus Österreich, die im deutschen Netflix nicht zu finden sind

Streaming-Dienste wie DAZN, Netflix oder Amazon Prime Video bieten dir mit deiner neuen Online-Identität ihr volles Angebot aus Österreich. So verfolgst du Sportereignisse wie die Live-Übertragung der Champions-League oder deine Lieblingsserien von überall auf der Welt.

Weitere Pluspunkte eines VPN-Providers sind die Sicherheitsfunktionen, die für deinen Datenschutz sorgen. Ob auf Reisen oder Zuhause, dein Datenverkehr bleibt stets geschützt und uneinsichtig für ungewollte Dritte. 

Du kannst einen VPN-Dienst nicht nur für eine österreichische IP-Adresse verwenden, sondern alle IP-Adressen der Länder nutzen, die dein VPN in den Einstellungen zur Verfügung stellt. So wählst du zum Beispiel einen VPN-Standort in Deutschland aus, wenn du im Urlaub in Österreich deutsches Fernsehen empfangen möchtest.

VPN-Anbieter im Vergleich: Welches VPN für Österreich?

Bei der großen Auswahl von VPN-Services ist es schwer, sich zu entscheiden. Welche Werbung hält ihr Versprechen, welcher Bewertung kann man trauen, wo lauert Betrug? Dein VPN für Österreich sollte über einige Grund-Standards verfügen, damit der Schutz deiner Daten genau wie die Leistung zuverlässig gewährleistet werden kann:

  • Die No-Logs-Policy ist eine Richtlinie, die besagt, dass keine Protokollierung deiner Daten stattfindet und du ohne Spuren im Netz surfst
  • Effizient arbeitende VPN-Protokolle, die hohe Geschwindigkeit und hohen Datenschutz unter einen Hut bringen
  • Ein hoher Verschlüsselungsgrad, damit deine Nutzerdaten keine Transparenz haben
  • Ein gut ausgebautes Server-Netzwerk, mit dem du flexibel und schnell durch die Programme der ganzen Welt surfen kannst 
  • Der Kill-Switch ist ein Sicherheitsnetz für deine Daten, indem er Verbindungen sofort unterbricht, sollte das Signal zum VPN-Server abreißen
US IP-VPN Sicherheit

Ein VPN ist eine sichere Rüstung zum Schutz deiner Daten im Internetverkehr

US IP-VPN Sicherheit

Ein VPN ist eine sichere Rüstung zum Schutz deiner Daten im Internetverkehr

In unserem VPN-Test haben wir über 50 verschiedene VPN-Dienste auf die Probe gestellt und teilen unsere drei Favoriten mit dir. 

ExpressVPN: Der Testgewinner

Der beste VPN-Anbieter

ExpressVPN

Das VPN für hohe Ansprüche: Schnell, sicher, intuitiv – und ideal für Netflix-User

Hohes Sicherheitslevel

Sehr schnell

Server in 94 Ländern

Umgeht Netflix-Geoblocking

Nach Testphase kostenpflichtig

ExpressVPN macht das Rennen im Speed-Test und hat es zusammen mit seinen hochqualitativen Sicherheitsfunktionen auf unseren Platz 1 geschafft. Die hohe Geschwindigkeit macht ExpressVPN besonders für die Nutzung von Streaming-Diensten, Fernsehen und Videos attraktiv. Für 6,99 Euro* im Monat erhältst du erstklassige VPN-Leistung. 

NordVPN: Der Preis-Leistungs-Sieger

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

NordVPN

NordVPN bietet ein überzeugendes Gesamtpaket zum unschlagbaren Preis.

Leicht zu bedienen

Zusätzliche Sicherheitsfunktionen

Streams beliebiger Mediatheken

Keine Speicherung von Nutzungsdaten

Angabe von Zahlungsdaten für Testversion

NordVPN ist zwar etwas langsamer als ExpressVPN, liefert dennoch mit ausgezeichneten Protokollen sehr guten Service. Für 2,89 Euro*/ Monat bietet NordVPN im Schnitt das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und macht dir den Weg zu deiner österreichischen IP-Adresse unkompliziert frei.

CyberGhost: Ein Schnapper

Vielseitiges VPN mit guten Geschwindigkeiten

CyberGhost VPN

CyberGhost verpackt starke Features in einer ausgezeichneten Benutzeroberfläche.

Starke Verschlüsselung

Für Streaming geeignet

Deutschsprachige Benutzeroberfläche

No-Logs-Policy

Keine kostenlose Option

Nur günstig bei langen Abolaufzeiten

Super günstig und leicht zu bedienende Benutzeroberfläche in deutscher Sprache. Klingt das gut? Dann bist du bei CyberGhost genau richtig. Für nur 1,99 Euro* pro Monat ist CyberGhost echt ein Schnäppchen, das in puncto Sicherheit mit den anderen beiden Anbietern gut mithalten kann. CyberGhost eignet sich aber eher für kleineren Datenverkehr, beim Streamen kann die Geschwindigkeit etwas ruckeln.

*Preise Stand Juni 2022

Die Nutzung eines VPN ist in Deutschland und Österreich legal. Du umgehst Geoblocking und Online-Sperren, ohne dabei gegen Gesetze zu verstoßen – solange du keine Urheberrechte verletzt.

Ist VPN in Deutschland und Oesterreich Legal

Die Nutzung eines VPN ist in Deutschland und Österreich legal

Ist VPN in Deutschland und Oesterreich Legal

Die Nutzung eines VPN ist in Deutschland und Österreich legal

Fazit: IP-Adresse nach Österreich ändern einfach mit VPN

Mit einem VPN-Service holst du dir Österreich auf dein Smartphone oder Computer, egal wo du gerade bist. Nur wenige Klicks und schon surfst du mit ExpressVPN, NordVPN oder CyberGhost über eine österreichische IP-Adresse. Das volle Programm von ORF, Servus TV und weiterer TV-Sender steht dir frei ohne Sperre zur Verfügung, genau wie die österreichischen Mediatheken deiner Streaming-Dienste.

Amerikanischen Programm TV

Mit einem VPN schaltest du österreichisches Netz für all deine Geräte frei

Amerikanischen Programm TV

Mit einem VPN schaltest du österreichisches Netz für all deine Geräte frei

Deine Daten sind mit einer VPN-App geschützter denn je und bewahren dich vor Hackern und Viren. In einer kostenlosen Testphase kannst du bei ExpressVPN, NordVPN oder CyberGhost entspannt ausprobieren, welches Abonnement am besten zu dir passt. Viel Spaß mit dem österreichischen Programm!

Wie surfst du durchs österreichische Internet? Teile deine Erfahrungen mit uns in den Kommentaren!

Team Image
Kerstin Kuempel

Hi! Ich bin Kerstin und mache mir die Welt zu meinem Zuhause. Mittlerweile reise ich mit meinem selbst ausgebauten Campervan durch Europa – nur bloß nicht zu lange stillstehen! Natürlich perfekt digital ausgestattet und immer auf der Suche nach den optimalen Bedingungen für Streaming & Co, teile ich mit euch meine Erfahrungen über die besten VPN für alle möglichen Zwecke!

Ich freue mich über deinen Kommentar

Image
Team Image

5. Juli 2022

ARD Geoblocking umgehen: Mediathek & Livestream im Ausland streamen 2022

ARD Geoblocking umgehen: Mediathek & Livestream im Ausland streamen 2022
Image
Team Image

27. Juni 2022

IP-Adresse: Land ändern leicht gemacht mit VPN 2022

IP-Adresse: Land ändern leicht gemacht mit VPN 2022
Image
Team Image

20. Februar 2022

Österreichisches Fernsehen in Deutschland empfangen 2022: So geht’s

Österreichisches Fernsehen in Deutschland empfangen 2022: So geht’s
Image
Team Image

28. November 2021

VPN Österreich

VPN Österreich