Eurosport Player im Ausland schauen: Alle Masters & Turniere grenzenlos streamen

Du bist auf Reisen, doch möchtest nicht auf 1A Sport-Entertainment verzichten? Dann nutze den Eurosport Player im Ausland mithilfe eines VPN.

Willst du bei der Tour de France mitfiebern oder die deutsche Handball-Nationalmannschaft in Action sehen, unabhängig davon wo du gerade bist? Prima: Bist du in einem europäischen Land, kannst du es dir mithilfe des Eurosport-Players schonmal gemütlich machen. 

Heißt das, du musst auf dein sportliches Event verzichten, wenn du im EU-Ausland bist? Jein: Ganz so schlimm ist es nicht, du musst nur einen kleinen technischen Umweg gehen, bevor du deinen Emotionen lautstark Gehör verschaffen kannst. 

Mithilfe eines Virtuellen Privaten Netzwerks (VPN) kannst du auch im Ausland Sport live streamen. Wir haben den Test gemacht und verschiedene VPN-Anbieter wie ExpressVPN, NordVPN und CyberGhost in Sachen Sport-Streaming und Preis-Leistungs-Verhältnis auf die Probe gestellt.

Eurosport Player Fehlermeldung

„Bye bye“ nervige Fehlermeldung, „Hallo“ Handballturnier

Ich zeige dir am Beispiel von ExpressVPN, wie du dich von der nervigen Fehlermeldung „… ist in diesem Land nicht verfügbar“ für immer verabschiedest und elegant das Geoblocking umgehst.

Wir haben den VPN-Anbieter auf Herz und Nieren geprüft und sind begeistert von seiner Performance. Deswegen zeigen wir dir anhand unseres Favoriten, wie du auch im Ausland nicht auf Live-Sport verzichten musst.

Eurosport Livestream: Im Ausland dank VPN dabei sein

Für echte Sport-Fans steht fest, dass auch im Urlaub keine Spielpause eingelegt wird. Ist der Eurosport Player aber im Ausland nicht verfügbar, ist ein VPN-Dienst wie ExpressVPN die Lösung! Unser Testsieger ist schnell eingerichtet und noch schneller verbunden.

ExpressVPN in wenigen Schritten einrichten

Product

Der beste VPN-Anbieter

ExpressVPN

Jetzt gratis testen

Die Nutzung von ExpressVPN ist ganz einfach und erfordert keine technischen Vorkenntnisse. So kannst du ruckzuck den Eurosport Player im Ausland streamen:

  1. Wähle zuerst dein gewünschtes Betriebssystem aus (Windows, Mac, Android oder iOS).
  2. Eröffne dein Konto, indem du deine E-Mail angibst und dich für eine Zahlungsmethode entscheidest.
    ExpressVPN Konto Eroeffnen Drei Schritte

    Die Anmeldung bei ExpressVPN geht schnell und einfach

  3. Klicke auf den Bestätigungslink, der dich per E-Mail erreicht, und lade dir die Software herunter.
    Netflix VPN Legal Installation

    Installiere ExpressVPN in nur wenigen Schritten

  4. Folge den Anweisungen für die Installation und gib den Aktivierungscode ein, den du auf der Downloadseite findest.
  5. Starte ExpressVPN und wähle einen Server in dem gewünschten Land aus.
  6. Öffne den Eurosport Player und freu dich auf Sport ohne Ende!

Mit ExpressVPN kannst du auf 160 Server in 94 verschiedenen Ländern zugreifen. Befindest du dich im EU-Ausland musst du dich mit einem Server innerhalb der EU verbinden, um auf den Eurosport Player zugreifen zu können.

ExpressVPN Standorte Auswahl

Verbinde dich via ExpressVPN mit über 160 Servern auf der ganzen Welt

Sport-Highlights weltweit: Wo kannst du den Eurosport Player empfangen?

Siehst du im Eurosport Player schon die Bälle über den Bildschirm fliegen oder nur eine Fehlermeldung? Das hängt vor allem davon ab, in welchem Land du dich befindest! Welche Regulierungen der Sender einsetzt und in welchen Ländern du den Eurosport Player empfangen kannst, erfährst du hier.

Der Eurosport Player innerhalb der EU

Grundsätzlich kannst du den Eurosport Player in allen europäischen Ländern empfangen. Allerdings ist die Ausstrahlung von Sportsendungen immer an Lizenzen gebunden, die wiederum regional vergeben werden.

Das heißt für dich: Was du mit deinem deutschen Eurosport Player Account in Deutschland sehen kannst, ist im EU-Ausland nicht unbedingt verfügbar und wird mit Geoblocking gesperrt.

Beim Sightseeing in Barcelona musst du dir jedoch keine Gedanken machen. Dank der EU-Portabilitätsverordnung tritt Geoblocking in der EU erst bei längeren Aufenthalten in Kraft. So kannst du abends im Hotel ungestört bei deinen liebsten deutschen Sport-Events entspannen.

Barcelona Sehenswuerdigkeiten Sagrada Familia Aussenfassade Ansicht

Die Sagrada Familia ist faszinierend – das DHB-Pokalfinale aber auch

Der Eurosport Player außerhalb der EU

Hältst du dich langfristig in einem anderen EU-Land oder außerhalb Europas auf, gehört Geoblocking leider zum Streaming-Alltag. Über deine IP-Adresse ermittelt der Eurosport Player deinen Standort und sperrt dich einfach aus. Oder du musst in deinem Aufenthaltsland ein zusätzliches Konto anmelden.

Die Lösung ist: Willst du Geoblocking umgehen, musst du deine IP-Adresse ändern. Das geht schnell und einfach mit einem Virtuellen Privaten Netzwerk (VPN)!

So kannst du auch beim Backpacking-Trip in Indonesien eine Verbindung zu einem europäischen Server aufbauen. Erkennt das Portal dann die IP-Adresse eines Landes innerhalb der EU, kannst du den Eurosport Player uneingeschränkt nutzen!

Corona Rueckholaktion Bali Indonesien Meerblick von Steinigem Ufer

Hast du schonmal bei einer Kokosnuss auf Bali Skispringen geschaut?

Streaming-Dienst oder Mediathek: Was ist der Eurosport Player?

Der Eurosport Player ist ein Mix aus Streaming-Dienst und Mediathek. Zum einen kannst du als Nutzer das komplette TV-Programm von…

  • Eurosport 1
  • Eurosport 2 sowie
  • Eurosport News

…uneingeschränkt in HD live streamen.

Zum anderen hast du auch die Option, dich in der Mediathek umzuschauen und auf bereits ausgestrahlte Events zurückzugreifen. Eurosport stellt diese für 30 Tage zur Verfügung.

Dein Pass zu endloser Sport-Unterhaltung

Sportveranstaltungen, die du in der Regel gemütlich daheim auf deinem Smart-TV schaust, kannst du im Urlaub auch auf deinem Laptop oder per App empfangen. Einen Wermutstropfen gibt es jedoch: Der Eurosport Player ist nicht kostenlos.

Die Kosten variieren je nach Mitgliedschaft:

  • Monatspass: 30 Tage gültig für 6,99 Euro
  • Jahrespass: Ein Jahr gültig für 49,99 Euro
  • Über Amazon Prime: Monatlich buchbar für 5,99 Euro

Einen Tagespass oder ein Tagesticket gibt es im Eurosport Player leider nicht. Hin und wieder bietet der Anbieter eine fünf- bis sieben-tägige Testphase an. Momentan (Stand Januar 2021) ist diese jedoch nicht verfügbar.

Das läuft im Stream von Eurosport

Du interessierst dich für Live-Sport und möchtest immer auf dem neusten Stand sein, wenn es um Biathlon, Tennis, Motorsport oder Basketball geht? Dann bist du beim Eurosport genau richtig! Das kannst du im Eurosport Player online gucken:

  • Live Events (z.B. Tour de France oder French Open)
  • Sendungen (z.B. Zapp oder Dokumentationen)
  • Nationale und internationale Meisterschaften (z.B. NBA oder Handball-WM)
  • Aufzeichnungen von Sport-Events (z.B. Frauen-Bundesliga oder Eiskunstlauf)

Achtung Fußball-Fans: Die Übertragungsrechte für die Bundesliga-Spiele in der Saison 2020/2021 hat Eurosport 2019 an DAZN übertragen. Ausgewählte Spiele sind allerdings noch über den Eurosport Channel via Amazon Prime verfügbar.

Möchtest du die Bundesliga im Ausland schauen führt jedoch kein Weg an einem VPN vorbei.

Eurosport Player Olympia Dokus

Nostalgie-Fans freuen sich über Tennis-Märchen und Magie auf dem Platz

Im Vergleich: Die besten VPN-Anbieter für den Eurosport Player

Du suchst nun nach dem richtigen VPN für dein Workout im Eurosport Player? Wir haben uns ausgiebig durch die privaten virtuellen Netzwerke getestet möchten dir hier unsere drei Favoriten vorstellen.

ExpressVPN: Die schnellsten VPN-Server

Der beste VPN-Anbieter

Product

ExpressVPN

Dieses VPN liefert eine starke Performance für hohe Ansprüche. Sehr schnell, hohes Sicherheitsniveau und überlistet sogar Netflix.

Hohes Sicherheitslevel

Server in 94 Ländern

Sehr schnell

Leichte Bedienung & toller Support

Umgeht Netflix-Geoblocking

Nach Testphase kostenpflichtig

ExpressVPN ist unser Testsieger in Sachen Performance und glänzt mit einer Leistung, die sich wirklich sehen lassen kann. Mit 160 Servern auf der ganzen Welt hast du mit diesem VPN die schnellste Option gefunden.

Das bedeutet für dich: Du kannst den Eurosport Player und Pay-TV auch problemlos in HD Xtra streamen und musst keinerlei Einbußen in der Qualität hinnehmen!

Diese Vorteile haben natürlich ihren Preis und hier ist ExpressVPN nicht gerade ein Leichtgewicht. Im 15-Monats-Abo kannst du allerdings ordentlich sparen und bekommst einen top VPN-Dienst für nur 5,65 Euro im Monat.

NordVPN: Das günstige Multitalent

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Product

NordVPN

NordVPN liefert ein tolles Gesamtpaket mit übersichtlicher Nutzeroberfläche zu einem unschlagbaren Preis. Streamt alle Mediatheken problemlos aus dem Ausland.

Leicht zu bedienen

Zusätzliche Sicherheitsfunktionen

Günstige Drei-Jahres-Abonnements

Schneller Support per Live-Chat

Keine Speicherung von Nutzungsdaten

Testversion nur mit Angabe von Zahlungsdaten

Sehr viel auf Englisch

NordVPN ist ein guter und vor allem günstiger Kompromiss zu unserem Testsieger. Nicht ganz so schnell, nicht ganz so viele Server-Standorte – aber in Sachen Sicherheit steht er unserem Favoriten in nichts nach.

Du bekommst NordVPN für 2,97 Euro monatlich im 24-Monats-Abo. Damit bietet dir der Dienst ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist perfekt geeignet, um auf Reisen den Eurosport Player zu nutzen.

CyberGhost: Eine günstigere Alternative

Vielseitiges VPN mit guten Geschwindigkeiten

Product

CyberGhost VPN

Dieses VPN hat starke Features, verpackt in einer tollen Benutzeroberfläche. Keine Log-Dateien und starke Verschlüsselung.

Viele Serverstandorte

Für Streaming geeignet

No-Logs-Policy

45-Tage-Geld-zurück-Garantie

Keine kostenlose Option

Nur günstig bei langen Abolaufzeiten

Wenn du nach einer sehr günstigen Option suchst, dann bist du bei CyberGhost genau richtig. Zugegeben, manchmal hapert es bei dem Service ein wenig an einer schnellen Verbindung. Das lässt sich jedoch oft schon durch einen Server-Wechsel ausgleichen.

Dafür ist CyberGhost mit 2 Euro pro Monat im 3-Jahres-Abo ungeschlagen günstig. Möchtest du dich nicht so lange an den Anbieter binden, profitierst du jedoch auch nicht von dem preiswerten Angebot – ein einzelner Monat kostet nämlich 11,99 Euro.

Sind kostenlose VPN eine gute Option?

Wieso bezahlen, wenn du ein VPN auch kostenlos haben kannst? Nicht so schnell! Nichts im Leben ist umsonst und so musst du mit einigen Nachteilen rechnen, wenn du auf ein kostenloses VPN setzt:

  • Sicherheit: Viele Anbieter dokumentieren deine Logs. So sieht es zwar so aus, als würdest du anonym im Internet surfen, deine Daten werden aber dennoch aufgezeichnet.
  • Datenverkauf: Die getrackten Daten werden im schlimmsten Fall von kostenlosen VPN-Anbietern an Dritte weiterverkauft. Das heißt im Klartext, dass du zwar keinen jährlichen Beitrag, dafür aber mit deinen Daten zahlst!
  • Mangel an Servern: Streaming-Dienste kennen die IP-Adressen der kostenlosen VPN-Server und blockieren diese. So kannst du Geoblocking weder im Eurosport Player noch auf anderen Portalen, wie z.B. DAZN, umgehen.

Unser Fazit: Verzichte nicht mehr auf den Eurosport Player

Der lang ersehnte Urlaub steht endlich an und du kannst es gar nicht mehr erwarten am tropischen Strand zu chillen! Was aber, wenn deine Reise sich mit der Handball-WM oder der Rad-WM überschneidet?

Damit du die deutsche Nationalmannschaft anfeuern kannst und nicht von einer Fehlermeldung überrascht wirst, gibt es VPN. Virtuelle private Netzwerke helfen dir dabei, das Geoblocking des Eurosport-Players elegant auszudribbeln.

Dabei unterstützt dich unser Testsieger ExpressVPN gekonnt dank seiner blitzschnellen Surfgeschwindigkeit, die auch im HD-Live-Stream mithalten kann. Aber auch NordVPN und CyberGhost sind gute Alternativen für alle Sparfüchse und können auf dem Platz überzeugen.

Nutzt du bereits ein VPN und streamst im Ausland deinen liebsten Sport im Eurosport Player? Erzähl uns gerne in den Kommentaren davon!

Team Image
Mauricio Preuß

Hi! Ich bin Mauricio und als Unternehmer hauptsächlich digital unterwegs. Sicherheit liegt mir beim Reisen sehr am Herzen, daher verbinde ich mich nur mit VPN in fremde Netze. Positiver Nebeneffekt: als Serienjunkie überliste ich damit jegliches Geoblocking und streame alle meine Lieblingsserien.

Ich freue mich über deinen Kommentar