Du willst „The Flash” - Netflix hat ihn: So streamst du dein Idol 2020

„The Flash” verspricht rasante Action mit dem schnellsten Mann der Welt. Wie du alle 6 Staffeln der Superhelden-Saga bei Netflix schauen kannst, erfährst du hier.

Mit bereits mehr als 100 Folgen bietet die Episodenliste von „The Flash” genügend Futter für ausgedehnte Serien-Abende. Leider kannst du die Heldentaten in Hochgeschwindigkeit von „Speedster” Barry Allen in Deutschland nicht über Netflix streamen.

Abhilfe schafft ein VPN-Anbieter wie ExpressVPN, mit dem du das Netflix Geoblocking umgehst und „The Flash” über amerikanisches Netflix genießen kannst.

„The Flash” auf Netflix im Stream: Step-by-Step-Anleitung mit ExpressVPN

Product

Der beste VPN-Anbieter

ExpressVPN

Zum Angebot

Wie auch bei einigen anderen Serien – Stichwort: „The Office” – besitzt Netflix keine Lizenz, um „The Flash” von „DC-Comics” in Deutschland auszustrahlen.

Der Name „DC” ist im Übrigen eine Abkürzung für den von Malcom Wheeler-Nicholson 1934 gegründeten Verlag „Detective Comics inc.”

Anders sieht es wie so oft beim US-Angebot des Streaming-Anbieters aus. Hier sind alle sechs Staffeln verfügbar, die deutschen Netflix-Nutzern wegen der bestehenden Ländersperre jedoch leider unzugänglich sind. Doch keine Bange: Mit einem virtuellen privaten Netzwerk (VPN) umgehst du das Geoblocking mit wenigen Mausklicks. Wie es funktioniert, zeigen wir dir hier:

  1. Öffne deinen Browser und surfe die Seite von ExpressVPN an, falls du noch kein Konto eingerichtet hast. Nach einem Klick auf den „Los geht’s-Button“ kannst du einen Blick auf die Abo-Modelle von ExpressVPN werfen. Die drei Abos unterscheiden sich lediglich in der Länge der Laufzeit voneinander. Wie bei den kostenpflichtigen VPN-Diensten gilt: Je länger die gewählte Abo-Laufzeit, umso niedriger fällt auch der Preis pro Monat aus.
  2. Als Zahlungsmethoden offeriert die ExpressVPN mehrere Möglichkeiten: Neben PayPal kannst du alternativ auch mit Kreditkarte oder GiroPay bezahlen. Willst du anonym bleiben, kommt Bitcoin für dich infrage.
  3. Nach der Registrierung zeigt dir ExpressVPN ein zufällig generiertes Passwort zu deinem Account an. Drucke es aus, speichere es in einem Passwort-Manager oder direkt in deinem Browser. Natürlich kannst du auch in individuelles Kennwort erstellen. Klicke hierzu auf „Mein eigenes Passwort erstellen“.
  4. Damit du alles schwarz auf weiß hast, schickt ExpressVPN anschließend eine Bestätigungs-E-Mail mit allen Abo-Details.
  5. Besuche jetzt die ExpressVPN-Webseite und klicke am rechten oberen Fensterrand auf „Mein Konto“. Melde dich danach an deinem Account an.
  6. Wie bereits erwähnt, musst du die VPN-Verbindung nicht mit Windows-Bordmitteln einrichten. ExpressVPN bietet für eine Reihe an Betriebssystemen und Plattformen die entsprechenden Tools an.
  7. Klicke jetzt auf „Download für Windows“ um den VPN-Client für Windows herunterzuladen. Je nachdem, ob du ein Android-Smartphone oder ein iPhone nutzen möchtest, musst du eine andere App herunterladen. Doch egal welches Betriebssystem zum Einsatz kommt: Kopiere dir den Aktivierungscode unten rechts im Fenster, um die App zu aktivieren. The Flash Netflix The Office bei Netflix – ExpressVPN Aktivierungscode
  8. Die Installation ist, dank Assistent, auch für VPN-Neulinge einfach und nahezu selbsterklärend. Wie üblich warnt dich Windows bei der Installation sowie bei der ersten Anmeldung in einem Hinweisfenster vor den Änderungen, die die Software Änderungen an deinem System vornimmt. Bestätige den Warnhinweis jeweils mit einem Klick auf „Ja“.
  9. Nach der Installation startest du den VPN-Client auf deinem Endgerät per Mausklick oder Fingertipp auf deinem Smartphone. Beim ersten Start führt dich ein weiterer Assistent durch die Einrichtung. The Flash Netflix The Office bei Netflix – ExpressVPN Funktion
  10. Befolge die notwendigen Schritte und gib den Aktivierungscode ein, wenn du dazu aufgefordert wirst. The Flash Netflix The Office bei Netflix – ExpressVPN Aktivierung
  11. Sobald die Einrichtung abgeschlossen ist, kann es auch schon losgehen. Wähle einen der zahlreichen ExpressVPN-Server aus. Klicke hierzu auf das Dreipunkt-Menü und wähle im folgenden Fenster einen amerikanischen Server aus. Mit einem Klick auf den runden „Nicht-verbunden-Button“ stellst du die Verbindung her. The Flash Netflix The Office bei Netflix – ExpressVPN US-Server-Standort auswählen
  12. Wenn der Button grün umrandet ist und darunter „Verbunden“ steht, ist die Verbindung zum ausgewählten Server aufgebaut. Das kann einige Sekunden dauern. The Flash Netflix The Office bei Netflix – ExpressVPN-App ist verbunden

Wie du siehst, dauert es nur wenige Minuten, ein Abo bei ExpressVPN abzuschließen und die VPN-Software zu installieren. Außerdem benötigst du zur Software-Installation den Aktivierungscode, der die in deinem Account angezeigt wird.

Du bist schon ganz ungeduldig und freust dich auf ein Wiedersehen mit Ronnie, Harrison Wells aka Dr. Wells und den Crossover-Folgen mit „Arrow“? Wie du den Netflix-Stream von „The Flash” auf deinen Fernseher zauberst, erfährst du jetzt:

  1. Besuche die Netflix-Seite in deinem Browser und melde dich mit deinem Account an.
  2. Klicke auf die Lupe am oberen Bildschirmrand und gib in das Suchfeld „The Flash“ ein. Nach einem kurzen Moment wird die Serie in den Suchergebnissen angezeigt.

Anders als „The Flash”, gibt es bei Netflix Deutschland sechs Staffeln des treffsicheren Bogenschützen Arrow. Wenn du auf das DC-Universum stehst, lohnt sich auch ein Blick auf diese Serie allemal.

Wie bereits erwähnt, gibt es sogar mehrere Crossover-Folgen in denen „The Flash” und „Arrow” aufeinandertreffen. Unter anderem in Staffel 1, Staffel 2, Staffel 3, Staffel 4 sowie Staffel 5 von „The Flash” – natürlich alle im englischen Originalton oder auch auf Deutsch.

Alle Staffeln von „The Flash“ in Deutschland streamen: Der Episodenguide

Der andauernde Erfolg und die positiven Bewertungen auf IMDB – der auf Zuschauer-Rezensionen basierenden Internet Movie Database – geben den Machern von „The Flash” recht: Nach 134 Folgen haben die Fans von Barry Allen auch in Staffel 6 noch nicht genug vom schnellen Metawesen.

Zudem ist auch Staffel 7 bereits im Anmarsch. Und 2022 kommt der lang erwartete Film zum „Roten Blitz” ins Kino. Dann allerdings mit dem aus „Justice League“ bekannten Schauspieler, Ezra Miller, der hier Barry Allen verkörpern darf.

Der beste VPN-Anbieter

Product

ExpressVPN

Dieses VPN liefert eine starke Performance für hohe Ansprüche. Sehr schnell, hohes Sicherheitsniveau und überlistet sogar Netflix.

Hohes Sicherheitslevel

Server in 94 Ländern

Sehr schnell

Leichte Bedienung & toller Support

Umgeht Netflix-Geoblocking

Nach Testphase kostenpflichtig

Aber bis es mit dem neuen Film so weit ist, sorgen Netflix in Kombination mit ExpressVPN dafür, dass du dein Wissen über „The Flash” auffrischen kannst. Denn längst nicht bei jedem Streaming-Anbieter sind alle Staffeln verfügbar.

Hier bekommst du einen kurzen Überblick, wer „The Flash” per Stream im Angebot hat und einen Episodenguide aller sechs Staffeln:

Staffel 1: Episodenguide und Cast

Gibt es sowohl im US-Angebot von Netflix, als auch bei Amazon Prime Video sowie bei iTunes und Google Play.

  1. Blitzschlag
  2. Der schnellste Mensch der Welt
  3. Offene Rechnung
  4. Captain Cold
  5. Plastique
  6. Mann aus Stahl
  7. Unter Strom
  8. Flash vs. Arrow (1)
  9. Der Mann in Gelb
  10. Heißkalte Vergeltung
  11. Tödliche Frequenz
  12. Teleportiert
  13. Die lebendige Bombe
  14. Fallout
  15. Im Wettlauf mit der Zeit
  16. Zeit der Schurken
  17. Die Rückkehr des Tricksters
  18. Mit vereinten Kräften
  19. Wer ist Harrison Wells?
  20. Die Falle
  21. Grodd lebt!
  22. Kampf der Giganten
  23. Wurmloch

Cast 1. Staffel

Grant Gustin, Candice Patton, Danielle Panabaker, Carlos Valdez, Tom Cavanagh, Jesse L. Martin, Rick Cosnett, Robbie Amell, John Wesley Shipp, Wentworth Miller, Devon Graye, Mark Hamill, Michelle Harrison, Fulvio Cecere, Stephen Amell, Matthew Robert Kelly, Jennifer Kitchen, Al Sapienza, Chad Rook, Patrick Sabongui, Dominic Purcell, Carlos Valdes, Violett Beane, Sendhil Ramamurthy, Todd Lasance, Ciara Renée, William Sadler, Teddy Sears, Kendrick Sampson, Andy Mientus, Chris Klein, Sasha Rojen, Troy James, Keiynan Lonsdale, Hartley Sawyer, Jessica Parker Kennedy, Logan Williams.

Staffel 2: Episodenguide und Cast

Gibt es sowohl im US-Angebot von Netflix, als auch bei Amazon Prime Video sowie bei iTunes und Google Play.

  1. Der Retter von Central City
  2. Zwei Welten
  3. Familie der Schurken
  4. Ein würdiger Nachfolger
  5. Licht in der Dunkelheit
  6. Zoom
  7. Grodds Rückkehr
  8. Legenden der Gegenwart (1)
  9. Trio Infernal
  10. Die Macht der Langsamkeit
  11. Gefahr aus der Zukunft
  12. Rausch der Geschwindigkeit
  13. Willkommen auf der Erde Zwei
  14. Flucht von der Erde Zwei
  15. King Shark
  16. Überdosis
  17. Flash Back
  18. Zoom schlägt zurück
  19. Held ohne Kräfte
  20. Hologram
  21. In der Speed Force
  22. Unbesiegbar
  23. Rennen des Schicksals

Cast 2. Staffel

Grant Gustin, Candice Patton, Danielle Panabaker, Carlos Valdez, Tom Cavanagh, Jesse L. Martin, Rick Cosnett, Robbie Amell, John Wesley Shipp, Wentworth Miller, Devon Graye, Mark Hamill, Michelle Harrison, Fulvio Cecere, Stephen Amell, Matthew Robert Kelly, Jennifer Kitchen, Al Sapienza, Chad Rook, Patrick Sabongui, Dominic Purcell, Carlos Valdes, Violett Beane, Sendhil Ramamurthy, Todd Lasance, Ciara Renée, William Sadler, Teddy Sears, Kendrick Sampson, Andy Mientus, Chris Klein, Sasha Rojen, Troy James, Keiynan Lonsdale, Hartley Sawyer, Jessica Parker Kennedy, Logan Williams.

Staffel 3: Episodenguide und Cast

Gibt es sowohl im US-Angebot von Netflix, als auch bei Amazon Prime Video sowie bei iTunes und Google Play.

  1. Flashpoint
  2. Eine neue Wirklichkeit
  3. Magenta
  4. Spiegelwelten
  5. Monster
  6. Schattenwesen
  7. Killer Frost
  8. Invasion!
  9. Der Stein der Weisen
  10. Zukunftsvisionen
  11. Die Kopfgeldjägerin
  12. Tödliche Berührung
  13. Angriff auf Gorilla City
  14. Angriff auf Central City
  15. Der Zorn des Savitar
  16. Alle oder Nichts
  17. Die Macht der Liebe
  18. Abra Kadabra
  19. Die Geister der Zukunft
  20. Ich weiss wer du bist
  21. Ursache und Wirkung
  22. Bis dass der Tod uns scheidet
  23. Ziellinie

Cast 3. Staffel

Grant Gustin, Candice Patton, Danielle Panabaker, Carlos Valdez, Tom Cavanagh, Jesse L. Martin, Rick Cosnett, Robbie Amell, John Wesley Shipp, Wentworth Miller, Devon Graye, Mark Hamill, Michelle Harrison, Fulvio Cecere, Stephen Amell, Matthew Robert Kelly, Jennifer Kitchen, Al Sapienza, Chad Rook, Patrick Sabongui, Dominic Purcell, Carlos Valdes, Violett Beane, Sendhil Ramamurthy, Todd Lasance, Ciara Renée, William Sadler, Teddy Sears, Kendrick Sampson, Andy Mientus, Chris Klein, Sasha Rojen, Troy James, Keiynan Lonsdale, Hartley Sawyer, Jessica Parker Kennedy, Logan Williams.

Staffel 4: Episodenguide und Cast

Gibt es sowohl im US-Angebot von Netflix, als auch bei Amazon Prime Video sowie bei iTunes und Google Play.

  1. Flash kehrt zurück
  2. Antikörper
  3. Des Einen Glück, des Anderen Leid
  4. In die Länge gezogen
  5. Mädelsabend
  6. Immer Ärger mit den Harrys
  7. Der Preis der Allwissenheit
  8. Krise auf der Erde X
  9. Flash in der Falle
  10. Unter Mordverdacht
  11. Superheld in der Vertretung
  12. Liebling, ich habe Team Flash geschrumpft
  13. Flucht aus Iron Heights
  14. Meta Nummer 9
  15. Eine Frage der Zeit
  16. Lauf, Iris, lauf!
  17. Null und nervig
  18. Einen Schritt voraus
  19. Die Last der Trauer
  20. Erleuchtung
  21. Harry und die Harrisons
  22. Es werde Licht
  23. Wir sind Flash

Cast 4. Staffel

Grant Gustin, Candice Patton, Danielle Panabaker, Carlos Valdez, Tom Cavanagh, Jesse L. Martin, Rick Cosnett, Robbie Amell, John Wesley Shipp, Wentworth Miller, Devon Graye, Mark Hamill, Michelle Harrison, Fulvio Cecere, Stephen Amell, Matthew Robert Kelly, Jennifer Kitchen, Al Sapienza, Chad Rook, Patrick Sabongui, Dominic Purcell, Carlos Valdes, Violett Beane, Sendhil Ramamurthy, Todd Lasance, Ciara Renée, William Sadler, Teddy Sears, Kendrick Sampson, Andy Mientus, Chris Klein, Sasha Rojen, Troy James, Keiynan Lonsdale, Hartley Sawyer, Jessica Parker Kennedy, Logan Williams.

Staffel 5: Episodenguide und Cast

Gibt es sowohl im US-Angebot von Netflix, als auch bei Amazon Prime Video sowie bei iTunes und Google Play.

  1. Nora
  2. Abgeblockt
  3. Ruhe in Frieden, Vibe!
  4. Blitzmeldungen
  5. Ragdoll
  6. Alter Ego
  7. Stürmische Familienverhältnisse
  8. Zurück in die Vergangenheit
  9. Anderwelten
  10. The Flash and the Furious
  11. Ein Held sieht Rot
  12. In Gedanken gefangen
  13. Undercover
  14. Versuch und Irrtum
  15. King Shark vs. Gorilla Grodd
  16. Ein neuer Cicada
  17. Zeitbombe
  18. Ein Phantom namens Godspeed
  19. Eine eiskalte Familie
  20. Team Rogue
  21. Das Mädchen mit dem roten Blitz
  22. Legacy

Cast 5. Staffel

Grant Gustin, Candice Patton, Danielle Panabaker, Carlos Valdez, Tom Cavanagh, Jesse L. Martin, Rick Cosnett, Robbie Amell, John Wesley Shipp, Wentworth Miller, Devon Graye, Mark Hamill, Michelle Harrison, Fulvio Cecere, Stephen Amell, Matthew Robert Kelly, Jennifer Kitchen, Al Sapienza, Chad Rook, Patrick Sabongui, Dominic Purcell, Carlos Valdes, Violett Beane, Sendhil Ramamurthy, Todd Lasance, Ciara Renée, William Sadler, Teddy Sears, Kendrick Sampson, Andy Mientus, Chris Klein, Sasha Rojen, Troy James, Keiynan Lonsdale, Hartley Sawyer, Jessica Parker Kennedy, Logan Williams.

Staffel 6: Episodenguide und Cast

Gibt es sowohl im US-Angebot von Netflix, als auch bei Amazon Prime Video sowie bei iTunes und Google Play.

  1. Into the Void
  2. Eine Zukunft kommt selten allein
  3. Die Nacht der lebenden Toten
  4. Adrenalin
  5. Cisco unter Verdacht
  6. License to elongate
  7. The last Temptation of Barry Allen (1)
  8. The last Temptation of Barry Allen (2)
  9. Krise der Parallelerden
  10. Marathon
  11. Wunderblume
  12. Eine Frau namens Sue
  13. Mein großer Freund Grodd
  14. Das Ender der Speed Force
  15. The Exorcism of Nach Wells
  16. So long and Goodnight
  17. Liberation
  18. Pay the Piper
  19. Success is assured

Cast 6. Staffel

Grant Gustin, Candice Patton, Danielle Panabaker, Carlos Valdez, Tom Cavanagh, Jesse L. Martin, Rick Cosnett, Robbie Amell, John Wesley Shipp, Wentworth Miller, Devon Graye, Mark Hamill, Michelle Harrison, Fulvio Cecere, Stephen Amell, Matthew Robert Kelly, Jennifer Kitchen, Al Sapienza, Chad Rook, Patrick Sabongui, Dominic Purcell, Carlos Valdes, Violett Beane, Sendhil Ramamurthy, Todd Lasance, Ciara Renée, William Sadler, Teddy Sears, Kendrick Sampson, Andy Mientus, Chris Klein, Sasha Rojen, Troy James, Keiynan Lonsdale, Hartley Sawyer, Jessica Parker Kennedy, Logan Williams.

Zwar nicht als jederzeit verfügbarer Stream, aber dafür kostenlos: Staffel 6 läuft „The Flash” auch bei Pro7Maxx Montags um 20.15 Uhr im Free-TV. Dann allerdings mit lästiger Werbung.

VPN-Vergleich: So holst du den The Flash-Cast am besten auf deinen Bildschirm

VPN-Anbieter stehen bei Netflix-Heavy-Usern hoch im Kurs. Gut für dich! Die Konkurrenz-Situation sorgt immer wieder für günstige Preise, die teils erheblich schwanken. Unserer Erfahrung nach qualifizieren sich zwei Anbieter derzeit als beste Option. Sowohl mit ExpressVPN als auch NordVPN kannst du das US-Angebot von Netflix uneingeschränkt nutzen. Die Bandbreite ist bei beiden hoch, sodass ein Stream so gut wie nie ruckelt oder qualitative Einbußen zu befürchten sind. Die beiden VPN-Anbieter im direkten Vergleich:

ExpressVPN: Unser Alltime-Favorite

Product

Der beste VPN-Anbieter

ExpressVPN

Zum Angebot

ExpressVPN ist nicht nur extrem schnell, sondern bietet mit mehr als 2.000 Servern in 94 Ländern an 160 Standorten ein nahezu lückenloses Netz aus VPN-Servern. Perfekt für Video-Streaming: Neben der hohen Bandbreite der Verbindung, die Video-Ruckler nahezu ausschließt, gibt es bei ExpressVPN keine Volumenbeschränkung.

Glänzen kann der Anbieter auch mit dem breiten Angebot an Apps und Software für alle relevanten Betriebssystem und Endgeräte. Die Preise von ExpressVPN im Überblick:

  • 15-Monats-Abo: 6,67 Euro pro Monat
  • 6-Monats-Abo: 9,99 Euro pro Monat
  • 1 Monat: 12,95 Euro

NordVPN: Streaming-Experte

Product

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

NordVPN

Zum Angebot

Einer der Pluspunkte von NordVPN ist, dass sich der Firmensitz in Panama befindet. So unterliegt der Dienstleister keiner Pflicht zur Vorratsdatenspeicherung und eignet sich geradezu perfekt für das Video-Streaming. Stark: Sicherheit durch die Kombination zweier VPN-Server und Anonymität durch die Unterstützung des Onion-Netzwerks.

Weiterhin bietet NordVPN ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Preise im Überblick:

  • 3-Jahres-Abo: 3,11 Euro pro Monat
  • 2-Jahres-Abo: 4,44 Euro pro Monat
  • 1-Jahres-Abo: 6,22 Euro pro Monat
  • 1 Monat: 10,64 Euro

Auch wenn beide Anbieter kein kostenloses Probe-Abo anbieten, gehst du kein Risiko ein. Sagt dir der Dienst nicht zu, kannst du bei beiden die „30 Tage Geld zurück Garantie“ in Anspruch nehmen.

Fazit: Auf die Schnelle „The Flash” genießen per ExpressVPN

Seit 2014 flitzt Barry Allen von DC aka „The Flash“ nun schon über den Bildschirm. Ein Serien-Ende ist zur Freude der DC-Fans noch längst nicht absehbar. Das knallrote Pendant zum schnellen Quicksilver aus dem Marvel-Universum, welches du beispielsweise bei Disney+ streamen kannst, ist bei den Fans sehr beliebt.

The Flash Netflix Startseite

Mit dem richtigen VPN unbegrenzt Filme und Serien auf der ganzen Welt genießen

Alle 134 Folgen von „The Flash” im Kampf gegen andere Metawesen, etwa gegen „Reverse Flash”, kannst du per VPN problemlos im amerikanischen Netflix-Angebot schauen. Besonders empfehlenswert ist hierzu der Dienst von ExpressVPN. Die Bandbreite ist hier hoch, es gibt keine Volumenbeschränkung und der fähige technische Support hilft dir zeitnah, falls doch einmal ein Problem auftreten sollte.

Wie sind deine Erfahrungen mit den verschiedenen VPN? Hast du einen Favoriten: wenn ja, welchen und warum? Schreib uns einfach einen Kommentar!

Team Image
Jens

Daach zesamme! Ich bin Jens und komme aus dem schönen Rheinland. Als Serien-Freak bin ich seit Jahren Dauergast bei Netflix. Bei allen Fragen rund um (den) Streaming-Dienst(e) seid ihr bei mir an der richtigen Adresse.

Ich freue mich über deinen Kommentar