„Lucifer“ auf Netflix in Deutschland 2022: Stream die komplette Serie mit allen Staffeln

Mit einem VPN kannst du jede Folge aus jeder Season auf Netflix in Deutschland genießen

Hast du schon mal versucht, dir „Lucifer“ auf Netflix in Deutschland anzusehen? Du weißt schon, den König der Hölle, der seinen Thron unglücklich aufgegeben hat und fortan Detective Chloe Decker mit seinen Fähigkeiten aushilft, um schuldige Verbrecher zu bestrafen? Dann ist dir sicher aufgefallen, dass „Lucifer“ auf Netflix hierzulande nicht verfügbar ist, obwohl die Serie ab der vierten Staffel von Netflix produziert wurde.

Lucifer auf Netflix in Deutschland schauen

Gibt es „Lucifer“ auf Netflix? Mit einem VPN kannst du die Serie auch in Deutschland via Netflix ansehen

Damit du die Serie trotzdem streamen kannst, gibt es verschiedene Möglichkeiten – zum Beispiel Pay-TV oder auch die Nutzung von Netflix im Ausland. Letzteres klappt durch das Umgehen vom unliebsamen Netflix-Geoblocking kostengünstig mit einem VPN (Virtual Private Network), wie beispielsweise ExpressVPN oder NordVPN.

„Lucifer“ läuft aktuell nicht auf Netflix in Deutschland. Ein fixer Termin für den Deutschlandstart ist bislang nicht bekannt.
Netflix hat keine neuen Rechte an der Serie „Lucifer“ gekauft und darf sie deshalb nicht ausstrahlen.
Zu den Ländern, die „Lucifer“ auf Netflix ausstrahlen, gehören unter anderem die USA, die Schweiz oder auch die Niederlande.

Step-by-Step-Anleitung: So siehst du „Lucifer“ im Netflix Stream in Deutschland

Damit du „Lucifer“ von Deutschland aus auf Netflix sehen kannst, musst du zunächst die Netflix-VPN-Sperre umgehen. Das klappt ganz einfach, indem du ein VPN einsetzt. Anhand unseres schnellen Testsiegers ExpressVPN erklären wir dir in aller Kürze, wie das funktioniert.

  1. Besuche die Homepage von ExpressVPN & schließe ein Abo deiner Wahl ab. Dir stehen verschiedenste Zahlarten zur Verfügung.
  2. ExpressVPN Tarife Zahlungsarten

    ExpressVPN kannst du mit Kreditkarte, PayPal, Bitcoin & vielen anderen Zahlungsarten abonnieren

  3. Öffne dein E-Mail-Postfach & klicke auf den Link in der Mail von ExpressVPN. Dieser leitet dich zur Downloadseite weiter.
  4. Suche dir das passende Betriebssystem aus, lade die Software herunter & starte die Installation.
  5. ExpressVPN Downloadseite alle Geraete und Browser

    ExpressVPN läuft auf dem Computer, deinem Smartphone und auch auf Spielkonsolen

  6. Während der Installation wirst du nach einem Aktivierungscode gefragt. Du findest ihn auf der Downloadseite von ExpressVPN.
  7. Ist das Programm installiert, kannst du eine VPN-Verbindung starten, indem du auf den großen Button drückst.
  8. Zugriff auf alle Staffeln der Serie bekommst du via ExpressVPN in den Ländern Spanien, USA und Frankreich. Wähle den Server entsprechend aus.
ExpressVPN US Server New Jersey

Du kannst einen beliebigen Standpunkt in einem der funktionierenden Länder auswählen

Nutzt du nicht unseren Testsieger, kann die Länderwahl variieren. Unseren Platz 2, NordVPN, haben wir für dich ebenfalls getestet. Alle Staffeln kannst du dir über diesen VPN-Anbieter über eine Verbindung mit den USA oder Spanien ansehen.

Wenn es mit der VPN-Verbindung mal nicht klappt, und du beispielsweise die Meldung erhältst, dass ein Proxy erkannt wurde, verbinde dich einfach mit einem anderen Land / Standort – notfalls auch mehrmals. Streaming-Anbieter setzen alles daran, eine VPN-Verbindung zu erkennen und manchmal haben sie Erfolg. 

ExpresVPN Serverauswahl Weltseit

Streame alle neuen Folgen von jedem beliebigen Standort

Mit unserem Testsieger ExpressVPN hast du eine große Auswahl an Hochgeschwindigkeitsservern in knapp 100 Ländern weltweit – damit hast du die besten Chancen, unentdeckt zu bleiben.

Wo läuft die Serie „Lucifer“?

In Deutschland kannst du die Serie in ganzen Folgen auf verschiedenen Plattformen ansehen. Unsere Tabelle bietet dir eine gute Übersicht. 

ProgrammStaffel/nSprache/n
Amazon Prime Video1 bis 6Deutsch / Englisch
iTunes1 bis 6Deutsch / Englisch
Google Play1 bis 4
freenet Video1 bis 4Deutsch / Englisch
Microsoft1 bis 6Deutsch / Englisch
Telekom Magenta TV1 bis 6Deutsch / Englisch
videociety1 bis 4Deutsch / Englisch
Cineplex Home1 bis 4Deutsch / Englisch
maxdome1 bis 4Deutsch / Englisch

Stand: Januar 2022

Lucifer Amazon Prime

Amazon Prime ist einer von vielen Anbietern in Deutschland, bei denen du „Lucifer“ ansehen kannst

Der Vorteil eines VPN liegt dennoch klar auf der Hand. Du kannst dir alle Folgen und Staffeln der Serie zeitnah ansehen, indem du einfach das Netflix-Land änderst. Zusätzlich ist das Abo eines VPN günstiger als Pay-TV.

Mit unserem Netflix-Türkei-Hack kannst du sogar noch Netflix-Abo-Gebühren sparen. Vom sicheren Surfen und No-Logs-Policy ganz abgesehen.

„Lucifer“-Staffeln im Überblick: Alles rund um die Serie & Folgen

Falls du die Serie noch nicht kennst, sind hier ein paar knackige Informationen zur Handlung aller Staffeln (ohne Spoiler!), verfügbaren Netflix-Ländern und zur Besetzung. Einen praktischen Episodenguide gibt es auf Serienjunkies.de zu entdecken.

EpisodenGuide Serienjunkier

Jede Folge wird auf Serienjunkies.de kurz erklärt

Der Cast auf einen Blick

Zur gefeierten Besetzung von „Lucifer“ gehören unter anderem:

  • Tom Ellis als Lucifer Morningstar & Michael
  • Lauren German als Chloe Jane Decker & Jack Monroe
  • Kevin Aljeandro als Daniel Expinoza
  • D. B. Woodside als Amenadiel
  • Lesley-Ann Brandt als Mazikeen Smith & Lili Rose / Lilith
  • Rachael Harris als Dr. Linda Martin
  • Scarlett Estevez als Beatrice Espinoza
  • Aimee Garcia als Ella Lopez
  • Inbar Lavi als Eva / Eve

Staffel 1: Willkommen in der Stadt der Engel

In der ersten Folge der ersten Staffel verlässt der Teufel Lucifer seine Unterwelt und eröffnet einen Nachtclub in LA. Dort trifft er auf Chloe Decker, ihres Zeichens Polizistin des Los Angeles Police Departments und hilft ihr dabei, knifflige Fälle zu lösen.

Staffel 2: Familiäre Besonderheiten

Nach wie vor ist der Herrscher der Hölle als irdischer Nachtclubbesitzer und Teilzeitermittler aktiv. Schwung in die Staffel kommt durch den Besuch seiner Brüder Uriel und Amenadiel sowie seiner Mutter Charlotte.

Staffel 3: Der geflügelte Teufel

Lucifer bekommt auf der Erde langsam Probleme. Nachdem er in Staffel 2 ein Problem mit Namen „Mom“ beseitigt hat, versucht er jetzt herauszufinden, wer ihn entführt hat. Und noch herausfordernder: Wieso sind ihm Engelsflügel nachgewachsen?

Lucifer Staffel 3 Vorschau

Eine von vielen spannenden Szenen aus der dritten Staffel der mitreißenden Serie „Lucifer“

Staffel 4: Die Offenbarung

Seit drei Staffeln unterstützt Lucifer LAPD-Detective Chloe Decker bei ihren Ermittlungen. In Staffel 4 offenbart er ihr sein böses Gesicht. Die Folgen sind erschütternd.

Staffel 5: Die Hölle auf Erden

Der Höllenfürst ist zurück in der Hölle. Auf Erden richtet unterdessen sein Zwillingsbruder Michael ordentlich Chaos an – in Lucifer´s Namen. Nachdem der König der Hölle auf die Erde zurückkehrt, reguliert er das Chaos und stellt sich seinen Gefühlen gegenüber Chloe.

Staffel 6: Die neverending Story

LA ist mittlerweile kein Schauplatz für Verbrechen mehr und die Beziehung zwischen „Lucifer“ und Chloe ist stärker denn je. Es hätte das perfekte Ende sein können, doch die Vergangenheit findet immer einen Weg, so sagt man. 

Staffel 7 & neue Folgen: Wann kommt neues für die Lucifans?

Eigentlich sollte die Serie bereits nach Staffel 3 vorbei sein, dann nach Staffel 5 und dann kam doch noch Staffel 6 mit zehn Episoden.

Es ist nach wie vor unklar, ob „Lucifer“ in die Verlängerung geht, oder ob doch nur ein Spin-Off der Serie erscheinen wird. Auch ein offizieller Trailer ist bislang leider nicht zu finden. Fest steht mittlerweile, dass auf Amazon Prime Video keine siebte Staffel von „Lucifer“ ausgestrahlt wird.

Lucifer Staffel 6 Amazon

Ob Fans neue Abenteuer mit dem charmanten Lucifer erleben dürfen, ist unklar

Mit viel Pech für alle Fans ist Staffel 6 bereits das Finale.

„Lucifer“ Netflix-Länder: Hier kannst du die Serie ansehen

Mit einem VPN schaust du auf Netflix alle Staffeln in diesen Ländern:

  • ExpressVPN: USA, Spanien, Frankreich
  • NordVPN: USA, Spanien

Es gibt hierbei keine Möglichkeit, „Lucifer“ auf Deutsch anzusehen. Du kannst wählen zwischen Englisch und der jeweiligen Landessprache – das Gleiche gilt für die Untertitel

VPN-Anbieter im Test: Das sind deine Vorteile

Mit einem guten VPN kannst du nicht nur „Lucifer“ und andere Serien im Ausland auf Netflix streamen. Du profitierst außerdem von folgenden Vorteilen:

  • Anonymes Surfen im Internet
  • Günstigere Abos für Netflix oder Zattoo
  • Preiswerte Shoppingangebote
  • Streamen ohne Datenbeschränkung mit Highspeed

ExpressVPN besitzt viele VPN-Server in unterschiedlichsten Ländern. Die Chance, dass du mit ExpressVPN beim Streamen geblockt wirst, ist deshalb vergleichsweise gering. Außerdem überzeugt unser Testsieger mit hoher Geschwindigkeit.

Der beste VPN-Anbieter

ExpressVPN

Das VPN für hohe Ansprüche: Schnell, sicher, intuitiv – und ideal für Netflix-User

Hohes Sicherheitslevel

Sehr schnell

Server in 94 Ländern

Umgeht Netflix-Geoblocking

Nach Testphase kostenpflichtig

Mit NordVPN surfst und streamst du etwas langsamer als mit ExpressVPN, genießt aber auch hier anonymes Surfen und absoluten Schutz deiner Daten. Es werden keine Logs gespeichert und deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

NordVPN

NordVPN bietet ein überzeugendes Gesamtpaket zum unschlagbaren Preis.

Leicht zu bedienen

Zusätzliche Sicherheitsfunktionen

Streams beliebiger Mediatheken

Keine Speicherung von Nutzungsdaten

Angabe von Zahlungsdaten für Testversion

Fazit: Mit einem VPN siehst du alle „Lucifer“-Staffeln auf Netflix in Deutschland

Setzt du ein VPN wie ExpressVPN oder NordVPN ein, kannst du alle Folgen deiner Lieblingsserie auf Netflix ansehen. Dadurch sparst du dir das Geld für teure Pay-TV-Angebote. 

Portemonnaie Kredikarte

Mit einem VPN kannst du in vielerlei Hinsicht sparen

Das klappt perfekt mit Season 1 bis 6 und sollte die siebte Staffel noch folgen, wirst du auch die, direkt zum Start, völlig legal mit einem VPN auf Netflix genießen können.

Bist du auch ein Fan von „Lucifer“? Erzähl es uns in den Kommentaren

Team Image
Stephanie Kolbe

Hi! Ich bin Steffi und im Leben schon viel rumgekommen. Mittlerweile bin ich genauso oft umgezogen, wie ich alt bin und das nicht nur innerhalb Deutschlands. VPN nutze ich für ein sicheres Gefühl beim Surfen und um das ein oder andere Schnäppchen beim Shoppen (und bei Streaming-Diensten) zu machen. Wenn ich mal keine Lust auf mein liebstes Hobby „Gaming" habe, wird das VPN kurzerhand zum Freifahrtschein für sämtliche geliebten Serien auf Netflix & Co.

Ich freue mich über deinen Kommentar

Image
Team Image

30. Dezember 2021

Netflix mit VPN 2022: Von günstigen Abos, Wunschserien auf Knopfdruck & Streaming im Ausland

Netflix mit VPN 2022: Von günstigen Abos, Wunschserien auf Knopfdruck & Streaming im Ausland
Image
Team Image

1. Februar 2021

Netflix: Land ändern & weltweit alle Inhalte schauen 2022

Netflix: Land ändern & weltweit alle Inhalte schauen 2022
Image
Team Image

26. April 2020

Das Netflix Geoblocking umgehen & Ländersperren austricksen 2022

Das Netflix Geoblocking umgehen & Ländersperren austricksen 2022