Beste 3 Gaming VPN for Free 2024: Level Up! Sicherheit & Geschwindigkeit beim Zocken deiner Video-Games

Ein VPN ermöglicht eine sichere Gaming-Verbindung, unabhängig vom Standort. Es schützt deine Daten und kann regionale Einschränkungen umgehen.

Hi! Ich bin Steffi und im Leben schon viel rumgekommen. Mittlerweile bin ich genauso oft umgezogen, wie ich alt bin und das nicht nur innerhalb Deutschlands. VPN nutze ich für ein sicheres Gefühl beim Surfen und um das ein oder andere Schnäppchen beim Shoppen (und bei Streaming-Diensten) zu machen. Wenn ich mal keine Lust auf mein liebstes Hobby „Gaming" habe, wird das VPN kurzerhand zum Freifahrtschein für sämtliche geliebten Serien auf Netflix & Co.

Wie wir testen | Unser Team

Beim Zocken ist es nicht nur wichtig, das beste Gaming-Equipment zu besitzen, sondern auch sicher und geschützt zu spielen. Ein VPN (Virtual Private Network) hilft dir dabei. Es bietet dir nicht nur mehr Privatsphäre und Sicherheit beim Online-Spielen, sondern bringt auch andere Vorteile mit sich.

Die Wahl des richtigen VPN fürs Gaming kann den Unterschied zwischen einem schnellen, reibungslosen Spiel und einem laggy, frustrierenden Erlebnis ausmachen. Wir schauen für dich genau hin, welche kostenlosen VPN Dienste dir auf Xbox, Playstation, Nintendo und PC die beste Performance bieten.

Hier ein kurzer Blick auf unsere Top 3 Free-VPN-Dienste:

  1. ProtonVPN: Uneingeschränktes Datenvolumen
  2. Hide.me: Port-Forwarding möglich
  3. Windscribe: Einfach zu bedienen

Zudem zeigen wir dir den Unterschied zwischen kostenlosen VPN Anbietern und unseren Premium VPN Diensten und warum du mit Testsieger ExpressVPN, Preis-Leistungs-Sieger NordVPN und Schnäppchendienst CyberGhost aus unserem VPN-Test 2024 als Gamer am meisten profitierst.

VPN Gaming Aktuelle Games
Mit einem VPN kannst du auch bei beliebten Titeln extrem sparen

Gaming mit VPN: Welche Vorteile hast du?

Hier ein kurzer Überblick, welche Vorteile du mit einem VPN beim Gaming hast:

  • Sicherheit beim Gaming: Ein VPN schützt deine Daten & sorgt dafür, dass du sicher spielst, ohne dass Dritte Einblick haben.
  • Länderspezifische Sperren: Umgehe Geoblocking & erhalte Zugriff auf Spiele, die in deiner Region nicht verfügbar sind.
  • Geschwindigkeit: Ein gutes VPN kann die Ping-Rate verbessern & bietet somit ein flüssigeres Spielerlebnis.
  • Verfügbarkeit auf Konsolen: Einige VPN können auch auf Gaming-Konsolen wie Nintendo & Playstation eingesetzt werden, oft über einen Umweg.
  • Preisvorteile nutzen: Mit VPN kannst du von regional unterschiedlichen Preisen für Spiele oder In-Game-Käufe profitieren.

Bestes free Gaming VPN: ProtonVPN mit Gaming-Sicherheit auf höchstem Niveau

ProtonVPN steht für Datenschutz und Sicherheit. Dank seiner Herkunft aus der Schweiz, dem Land mit strengen Datenschutzrichtlinien, bietet ProtonVPN dir als Gamer eine sichere Umgebung. Auch beim kostenlosen Plan wird auf Werbung verzichtet und du bekommst eine stabile Verbindung, wenn auch stark begrenzte Anzahl an Servern in drei Ländern.

Praktisch ist auch, dass dieser Freemium-Service das Datenvolumen nicht einschränkt. Bei der Konkurrenz ist häufig nach wenigen Gigabyte Schluss. 

Im Überblick:

  • Unbegrenztes Datenvolumen
  • Deutsche Benutzeroberfläche
  • Split-Tunneling
  • Mehrere Serverstandorte

Schritt-für-Schritt-Anleitung: Mit ProtonVPN & VPN-Server besser spielen

ProtonVPN ist einer der besten kostenlosen VPN Dienste ohne Data-Cap fürs Gaming. Die Installation ist kinderleicht und kann von jedem ohne großartige Kenntnisse durchgeführt werden:

  1. Gehe auf die offizielle ProtonVPN-Website & registriere dich.
  2. Lade die ProtonVPN-Software herunter & installiere sie.
  3. Starte das Programm & logge dich mit deinen Daten ein.
  4. Wähle den gewünschten Serverstandort aus & verbinde dich.
  5. Starte dein Lieblingsspiel & genieße sicheres und schnelles Online-Gaming!

Am besten wählst du einen Server aus, der geografisch nah am Standort von Spielservern deiner Games liegt, um die Verzögerung so gering wie möglich zu halten.

Hide.me: Anonymität & Geschwindigkeit im Einklang

Der kostenlose Service Hide.me bietet gute Geschwindigkeiten, etliche Einstellungen und außerdem die Möglichkeit zum Port-Forwarding. Satte zehn Gigabyte kannst du monatlich gratis nutzen, es werden keine Logs gespeichert (No-Logs-Policy) und du kannst Server in acht Standorten auswählen. 

Im Überblick:

  • 10 GB Datenvolumen
  • Deutsche Benutzeroberfläche
  • Split-Tunneling
  • Mehrere Serverstandorte

Windscribe: Der frische Wind im VPN-Gaming-Segment

Dieser kostenlose VPN-Dienst Windscribe lässt dich Server in elf Ländern anwählen und stellt dir jeden Monat ein Datenkontingent von zehn Gigabyte 10 GB zur Verfügung. Was für simple Online-Aktivitäten reicht, ist fürs Gaming allerdings oft schnell zu wenig. Dafür besitzt der Service ein besonderes Highlight: Einen Ad-Blocker. Stell dir vor, du spielst ein Browser-Game und die lästige Werbung bleibt einfach weg. 

Im Überblick:

  • 10 GB Datenvolumen
  • Unbegrenzt viele Geräte verbinden
  • Mehrere Serverstandorte
  • Deutsche Benutzeroberfläche
  • Split-Tunneling

Vorsicht! Nicht jeder kostenlose Dienst eignet sich zum Zocken. Der Dienst Hotspot Shield zum Beispiel bietet zwar eine hohe Nutzerfreundlichkeit und ein gelungenes Layout, hat aber kritische Macken: Du kannst den Service nicht auf Routern nutzen und auch Logfiles werden gespeichert.

Das ist leider häufig der Fall und darum solltest du kostenlose Dienste ganz genau ansehen, bevor du dich entscheidest – oder du verlässt dich einfach auf unseren ausführlichen Test oder einen Premium-Dienst.

Free VPN für Gaming: Warum benötigst du VPN-Services zum Zocken?

Die digitale Umgebung, in der du spielst, beeinflusst direkt deine Spielerfahrung. Ein VPN kann als unsichtbarer Schutz angesehen werden, das nicht nur deine Online-Aktivitäten verbirgt, sondern auch dazu beiträgt, eine stabilere und sicherere Verbindung beim Spielen herzustellen. Es schützt dich vor potenziellen Bedrohungen und optimiert manchmal sogar deine Verbindung.

COD VPN Gaming
Shooter, MMO & andere Genres: Mit einem VPN holst du das Beste aus deinem Spiel heraus

Du kennst das bestimmt: Ein neues Spiel oder eine Erweiterung wird angekündigt, und du kannst es kaum erwarten, es auszuprobieren. Aber dann erfährst du, dass es in deinem Land entweder noch nicht verfügbar ist oder überhaupt nicht erscheinen wird.

Mit einem VPN umgehst du diese Einschränkung. Indem du dich mit einem Server in einem anderen Land verbindest, kannst du vortäuschen, du wärst tatsächlich dort und hast somit Zugang zu Spielen und Inhalten, die sonst gesperrt wären.

Beim Online-Gaming kann es manchmal zu heftigen Auseinandersetzungen kommen, und nicht jeder nimmt eine Niederlage sportlich. Einige wenige Spieler nutzen DDoS-Attacken (Distributed Denial of Service), um deinen Spielfluss zu stören oder dich sogar komplett aus dem Game zu werfen.

Nutzt du ein VPN, wie ExpressVPN oder ProtonVPN, werden deine IP-Adresse und Location verborgen und solche Attacken können dir nichts mehr anhaben. Auch dann nicht, wenn du in Multiplayer-Games wie Fortnite, Apex Legends, Warzone & Co kurz vor einem Sieg in einem Turnier stehst – praktisch, oder?

Als Gamer weißt du, wie wichtig eine niedrige Ping-Rate ist. Hast du jemals in einem Spiel gegen jemanden gespielt, der weit entfernt ist, und bemerkt, dass deine Bewegungen leicht verzögert sind?

Hohe Latenzen können den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage bedeuten, insbesondere in schnellen Spielen wie First-Person-Shootern. Ein VPN hilft, deinen Datenverkehr durch einen schnelleren, weniger überlasteten Tunnel zu leiten, wodurch deine Geschwindigkeit allgemein und deine Ping-Zeit verbessert wird.

Sicherheit sollte beim Online-Gaming immer an erster Stelle stehen. Ein DNS-Leak tritt auf, wenn Anfragen, die eigentlich über das VPN geleitet werden sollten, außerhalb dieses Netzwerks gesendet werden. Das bedeutet, dass deine Online-Aktivitäten und -Standorte möglicherweise für andere sichtbar sind. Ein gutes VPN wie ProtonVPN stellt sicher, dass das nicht passiert.

Beim Spielen gibst du oft mehr preis, als du vielleicht denkst. Nicht nur deine Spielstatistiken, sondern auch Chats, In-Game-Käufe und andere Aktivitäten können überwacht werden. Ein VPN verbirgt deine wahre Identität, indem es deine IP-Adresse maskiert, was bedeutet, dass du anonym bleibst und deine Privatsphäre auch beim Spielen erhalten bleibt.

Die Preisgestaltung digitaler Produkte, einschließlich Online-Spiele und In-Game-Käufe, kann von Region zu Region variieren.

Oftmals werden Spiele in bestimmten Regionen zu einem höheren Preis angeboten, während sie in anderen zu einem Bruchteil dieses Preises verfügbar sind. Das ist nicht nur bei großen Spieltiteln der Fall, sondern auch bei kleineren In-App-Käufen, Abonnements oder sogar DLCs (Downloadable Content).

Durch die Nutzung eines VPN hast du die Möglichkeit, diese geografischen Preisunterschiede zu deinem Vorteil zu nutzen. Indem du deine virtuelle Position änderst und dich mit einem Server in einer Region verbindest, in der die Preise günstiger sind, kannst du oft erheblich sparen.

Jedoch ist Vorsicht geboten: Einige Plattformen haben Richtlinien gegen das Ausnutzen regionaler Preisunterschiede, und ein Verstoß könnte zu Sanktionen führen. Es ist also wichtig, dich immer über die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Plattform zu informieren, bevor du diese Methode in Betracht ziehst.

Manchmal drosseln Internetanbieter deinen Datenverkehr, wenn sie bemerken, dass du viel Bandbreite verbrauchst, z.B. durch Online-Gaming oder Streaming. Mit einem VPN wird dein Datenverkehr verschlüsselt, sodass dein Internetanbieter nicht erkennen kann, was du tust. Das bedeutet, dass du in der Lage bist, ohne unerwünschte Unterbrechungen oder Verzögerungen zu spielen.

Wenn du unterwegs bist und über ein öffentliches WLAN auf deinem iOS- oder Android-Smartphone spielen möchtest, kann das riskant sein. Öffentliche Netzwerke sind oft weniger sicher und können von Hackern ausgenutzt werden. Ein VPN verschlüsselt deinen Datenverkehr, sodass du selbst in unsicheren Netzwerken sicher spielen kannst.

Hast du jemals darüber nachgedacht, deinen eigenen privaten Server für dich und deine Freunde zu erstellen? Mit einem VPN wird das Hosten sicherer und einfacher. Ein VPN kann nicht nur deinen Server vor unerwünschten Gästen schützen, sondern auch sicherstellen, dass alle Daten, die zwischen dir und deinen Mitspielern übertragen werden, verschlüsselt und sicher sind.

Test & Vergleich: Was macht den besten Free-VPN-Anbieter aus? 

Ein gutes kostenloses VPN wie Proton schützt nicht nur deine Daten optimal, es erhöht auch deine Internet-Leistung, sorgt für eine stabile Latency und ist im Idealfall mit praktischen Security-Features wie einem Kill-Switch (Notausschalter) ausgestattet. Außerdem solltest du bei einem kostenfreien VPN-Service auf diese Punkte achten:

ExpressVPN Download seite alle Geraete und Browser
Viele VPN-Dienste sind kompatibel mit verschiedensten Geräten
  • Leistungsstarke Verschlüsselung: Ein zuverlässiger VPN-Anbieter sollte dir eine starke Verschlüsselung bieten, um sicherzustellen, dass deine Daten immer sicher und privat bleiben. Das schützt nicht nur deine persönlichen Informationen, sondern auch deine In-Game-Aktivitäten und Chats.
  • Schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten: Für Gamer ist nichts frustrierender als eine langsame Verbindung, die zu Verzögerungen und Unterbrechungen führt. Ein qualitativ hochwertiger VPN-Anbieter sollte optimale Geschwindigkeiten bieten, die es dir ermöglichen, Spiele ohne spürbare Latenz zu spielen.
  • Breite Serverauswahl: Die Anzahl und Verteilung der Server eines VPN-Anbieters kann entscheidend sein, besonders wenn du regionale Sperren umgehen oder eine bessere Ping-Rate erreichen willst.
  • Unterstützung moderner Protokolle: Ein guter VPN-Anbieter sollte die neuesten und sichersten Protokolle wie WireGuard, OpenVPN und IKEv2/IPsec unterstützen. WireGuard beispielsweise ist bekannt für seine hohe Geschwindigkeit und Sicherheit, während OpenVPN für seine Robustheit und Verschlüsselungsfähigkeiten geschätzt wird. 

Serverstandorte & Game Server: Optimale Verbindungen für flüssiges Gaming

Der Standort eines VPN-Servers kann einen signifikanten Einfluss auf deine Gaming-Performance haben. Ein Server, der geografisch näher am Standort des Game-Servers liegt, kann deine Ping-Zeiten drastisch reduzieren und ein flüssigeres Spielerlebnis bieten. Außerdem können Serverstandorte in bestimmten Regionen den Zugriff auf geografisch gesperrte Spiele oder Inhalte ermöglichen.

Einige fortschrittliche VPN-Anbieter, wie zum Beispiel CyberGhost, haben den Bedarf von Gamern bereits erkannt und bieten dir spezielle Gaming-optimierte Server an. Diese Server sind speziell dafür ausgerichtet, dir die beste Performance beim Spielen zu bieten. 

Faktoren wie eine geringe Latenz, hohe Geschwindigkeiten und eine stabile Verbindung werden dabei berücksichtigt. Darüber hinaus kannst du auch automatisch den besten Server basierend auf dem spezifischen Spiel oder der Region auswählen, was dir die Mühe erspart, manuell den besten Server für deine Bedürfnisse zu finden.

Nintendo, Playstation & Co: Gaming-VPN auf der Spielekonsole

Auch auf deiner Spielkonsole solltest du nicht auf die Vorteile eines VPN verzichten, denn deine Konsole ist gegenüber Cyberattacken genauso anfällig wie dein PC. Allerdings ist die direkte Einrichtung eines VPN auf Konsolen oft kniffliger als auf dem PC. Viele Konsolen unterstützen VPN-Dienste nicht direkt.

Gaming VPN Konsolen
Mit einem VPN schützt du deine Konsole

Der Trick: Du kannst den VPN über deinen Router bzw. eine Router-App laufen lassen. Dadurch schützt du alle Geräte in deinem Netzwerk – einschließlich deiner Konsole. So musst du nicht jedes Gerät einzeln konfigurieren. Falls dein Router auch keine VPN-Installation ermöglicht, gibt es noch eine weitere Möglichkeit.

Du kannst deinen PC als Router verwenden. Mit ein bisschen Know-how und der richtigen Software leitet dein PC die VPN-Verbindung an alle anderen Geräte weiter. So profitiert auch deine Konsole von den Vorteilen des VPN, ohne dass du tief in die Tasche greifen musst.

Wenn du nicht den gesamten Datenverkehr durch das VPN leiten möchtest, ist Split Tunneling die Lösung. Mit dieser Funktion kannst du auswählen, welche Apps oder Geräte das VPN nutzen und welche direkt mit dem Internet verbunden bleiben.

Free-VPN vs. Premium VPN: Welche Vorteile bieten dir die Top Anbieter?

Du fragst dich vielleicht, warum du überhaupt für ein VPN wie unseren Testsieger ExpressVPN, Preis-Leistungs-Sieger NordVPN oder Schnäppchendienst CyberGhost bezahlen solltest, wenn es kostenlose, zuverlässige Dienste wie Proton VPN gibt? Hier sind einige Dinge, die du bedenken solltest:

  • Grenzenlose Geschwindigkeit: Beim Gaming zählt jede Millisekunde. Mit einem Premium-VPN wie ExpressVPN bist du meistens deutlich schneller als bei kostenlosen Alternativen.
  • Server über Server: Bei einem Premium-VPN hast du oft Zugriff auf Tausende Server weltweit. Das bedeutet weniger Überlastung und ein reibungsloses Gaming-Erlebnis.
  • Keine Datenlimits: Stell dir vor, du bist mitten in einem wichtigen Match und plötzlich ist dein Datenlimit erreicht. Mit einem Premium-VPN wie ExpressVPN passiert dir das nicht.
  • Garantierte Sicherheit: Wenn es um den Schutz deiner Daten und deiner Online-Aktivitäten geht, gibt es keine Kompromisse. Kostenlose VPN könnten dich in puncto Sicherheit im Stich lassen, sei es durch schwache Verschlüsselungsstandards oder sogar durch den Verkauf deiner Daten.

Kurzum: Kostenlose vs. Premium VPN: Kostenlose Anbieter wie ProtonVPN und Windscribe sind gut für Einsteiger, aber Premium-Anbieter wie ExpressVPN, NordVPN und CyberGhost bieten erweiterte Funktionen und höhere Geschwindigkeiten.

Hier sind unsere Top 3 Premium-Dienste auf einen Blick:

ExpressVPN: Unser Testsieger & bester VPN Dienst

Bester VPN-Service

ExpressVPN

Das VPN für hohe Ansprüche: Schnell, sicher, intuitiv!

Sehr schnelle Geschwindigkeiten

Umgeht Netflix-Geoblocking

Ausgezeichnete Sicherheit

Nach Testphase kostenpflichtig

Zum Angebot

ExpressVPN überzeugt uns nicht nur als Top-Dienst fürs Streaming auf Netflix, sondern auch als VPN fürs Gaming. Dank hoher Geschwindigkeiten genießt du deine Games ruckelfrei und zudem mit der höchsten Sicherheit. Die hohe Serverauswahl sorgt für ausreichend Auswahlmöglichkeiten im Hinblick auf Lobbys oder Ersparnis beim Kauf deiner Spiele. 

Mit ExpressVPN umgehst du zuverlässig sämtliche Geosperren – nicht nur beim Gaming, sondern auch beim Streaming von Netflix & Co.

NordVPN: Preis-Leistungs-Sieger 

Beste Preis-Leistung

NordVPN

NordVPN bietet ein überzeugendes Gesamtpaket zum unschlagbaren Preis.

Leicht zu bedienen

Zusätzliche Sicherheitsfunktionen

Streams beliebiger Mediatheken

Angabe von Zahlungsdaten für Testversion

Zum Angebot

Das dichte Servernetzwerk von NordVPN ermöglicht es Gamern, auf Server weltweit zuzugreifen, und so Geoblocking zu umgehen oder die besten Lobbys für ein optimales Spielerlebnis zu finden. Zudem punktet der Anbieter mit einem umfangreichen und zuverlässigen Sicherheitspaket – inklusive Bedrohungsschutz. 

Das Preis-Leistungs-Verhältnis, insbesondere bei den Langzeitabonnements, macht NordVPN zu einem guten Angebot.

CyberGhost: Schnäppchensieger

Vielseitig & schnell

CyberGhost VPN

CyberGhost verpackt starke Features in einer ausgezeichneten Benutzeroberfläche.

Starke Verschlüsselung

Für Streaming geeignet

Deutschsprachige Benutzeroberfläche

Keine kostenlose Option

Zum Angebot

CyberGhost erkennt automatisch, welches Spiel gespielt wird und verbindet dich mit dem besten verfügbaren Server für dieses spezifische Spiel. Das minimiert Ping-Zeiten und garantiert ein flüssiges Spielerlebnis. Darüber hinaus kannst du mit CyberGhost geografischen Einschränkungen umgehen, um z.B. regionale Preisunterschiede auszunutzen. 

CyberGhost bietet dir mit insgesamt 9.200 Servern in 91 Ländern das weltweit größte Angebot.

Fazit zum besten Gaming-VPN: Free ist nicht immer gut

Beim Online-Gaming ist Sicherheit, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit essenziell. Während kostenlose VPN Gaming Services wie ProtonVPN, Windscribe und Hide.me durchaus einen Mehrwert bieten und einige Grundbedürfnisse abdecken, reichen sie oft nicht an die Leistung der Premium-Anbieter heran.

Testsieger ExpressVPN, Preis-Leistungs-Knaller NordVPN und der günstige Dienst CyberGhost setzen mit ihren umfangreichen Funktionen, oft höheren Geschwindigkeiten und fortgeschrittenen Sicherheitsmerkmalen wie der AES-256-Bit-Verschlüsselung deutliche Maßstäbe. Zudem bieten sie dir eine größere Auswahl an Serverstandorten, was besonders beim Gaming von Vorteil ist. 

In unseren Testberichten haben wir alle Vor- und Nachteile für dich aufgelistet. Schau doch einfach mal rein! Hier geht es zum ExpressVPN-Test, zum NordVPN-Test und zum CyberGhost-Test. Hier zum umfassenden VPN-Anbieter-Test 2024.

ExpressVPN 30 Tage Geld Zurueck Garantie 2023
Dank Geld-zurück-Garantie bietet unser Testsieger dir gewissermaßen eine kostenlose Testversion

Mach keine Kompromisse beim Zocken. Probier heute noch unseren Testsieger ExpressVPN aus und spiele auf einem neuen Level – ohne Risiko, mit 30-Tage-Geld-zurück-Garantie.

Wir sind gespannt auf deine Erfahrungen! Welches VPN bevorzugst du für deine Internet Connection und zum Zocken und warum? Hinterlasse einen Kommentar und teile deine Gedanken mit uns.

FAQ

ExpressVPN, NordVPN und CyberGhost gehören zu den Top-VPN-Diensten für Gaming, da sie schnelle Geschwindigkeiten und eine hohe Serveranzahl bieten.

Es gibt mehrere kostenlose VPN-Anbieter wie ProtonVPN und Windscribe. Dennoch haben viele Gratis-VPN-Services Einschränkungen in Geschwindigkeit oder Datenmenge.

Ja, mit einem VPN kannst du sicher und oft mit verbesserter Geschwindigkeit spielen, außerdem Geoblockaden umgehen und auf weltweite Spielserver zugreifen. Es gibt dann zwar trotzdem kein Free-Gaming, allerdings gute kostenlose VPN und günstigere Games.

ProtonVPN ist für viele Nutzer eine der besten kostenlosen VPN-Apps, dank seiner Benutzerfreundlichkeit, dem fehlenden Data-Cap und der klaren Datenschutzrichtlinien.
Deine VPN-Expertin
Team Image
Stephanie Kolbe

Hi! Ich bin Steffi und im Leben schon viel rumgekommen. Mittlerweile bin ich genauso oft umgezogen, wie ich alt bin und das nicht nur innerhalb Deutschlands. VPN nutze ich für ein sicheres Gefühl beim Surfen und um das ein oder andere Schnäppchen beim Shoppen (und bei Streaming-Diensten) zu machen. Wenn ich mal keine Lust auf mein liebstes Hobby „Gaming" habe, wird das VPN kurzerhand zum Freifahrtschein für sämtliche geliebten Serien auf Netflix & Co. Mehr über Stephanie Kolbe

Hi! Ich bin Steffi und im Leben schon viel rumgekommen. Mittlerweile bin ich genauso oft umgezogen, wie ich alt bin und das nicht nur innerhalb Deutschlands. VPN nutze ich für ein sicheres Gefühl beim Surfen und um das ein oder andere Schnäppchen beim Shoppen (und bei Streaming-Diensten) zu machen. Wenn ich mal keine Lust auf mein liebstes Hobby „Gaming" habe, wird das VPN kurzerhand zum Freifahrtschein für sämtliche geliebten Serien auf Netflix & Co. Mehr über Stephanie Kolbe

Wir freuen uns über deinen Kommentar

Image
Team Image

25. März 2024

VPN Online Casino

VPN Online Casino
Image
Team Image

25. März 2024

Astrill VPN in China nutzen 2024

Astrill VPN in China nutzen 2024
Image
Team Image

25. März 2024

VPN Server mieten 2024

VPN Server mieten 2024
Image
Team Image

20. März 2024

Mullvad vs ExpressVPN

Mullvad vs ExpressVPN