Coming Home in the Dark Netflix Deutschland 2022: So schaltest du den Stream frei

Wir verraten dir, wie du dir den spannenden Thriller aus Neuseeland auf deinem Netflix-Konto anschaust.

Lust auf ein Genre mit Gänsehautgarantie? Der spannende Thriller „Coming Home in the Dark“ von Regisseur James Ashcroft aus Neuseeland bietet dir das perfekte Schauder-Erlebnis. 

Doch dann folgt ein anderer Schreckmoment: Der Film ist nicht im deutschen Netflix verfügbar! Was nun? Kein Problem, dank Netflix-Stream mit VPN (Virtuelles Privates Netzwerk) holst du dir deine Freiheit im Netz zurück.

Coming Home in The Dark Netflix ExpressVPN

Mit einem VPN kannst du dir den Horror-Film auch in Deutschland auf Netflix freischalten

Mit den drei Top-Kandidaten aus unserem VPN-Test, dem Testsieger ExpressVPN, dem Preis-Leistungs-Helden NordVPN oder dem Schnäppchen CyberGhost flimmert der Horror-Streifen auch auf dem Bildschirm in deinem Wohnzimmer. 

Beim Streaming mit VPN umgehst du Geoblocking und kannst Filme legal online anschauen, die in deinem Land nicht verfügbar sind.

How-to Anleitung: Mit VPN-Verbindung zum Streaming-Erlebnis

Mit einem VPN schaltest du „Coming Home in the Dark“ auch auf Netflix in Deutschland frei. Du brauchst du dich nur mit einem Server in einem Land verbinden, in dem der Film auf Netflix verfügbar ist. So gaukelst du dem Streaming-Anbieter vor, dich an einem anderen Standort zu befinden und kannst Geoblocking umgehen. 

Anhand von ExpressVPN zeigen wir dir, wie das funktioniert:

ExpressVPN

Bester VPN-Anbieter für Netflix

  • 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
  • Live Chat Support
  1. Besuche die Website von ExpressVPN und wähle dein bevorzugtes Abo-Modell & die Zahlungsmethode aus
  2. ExpressVPN Buchen Angebot

    Das Angebot mit der längsten Laufzeit ist am günstigsten

    ExpressVPN Buchen Angebot

    Das Angebot mit der längsten Laufzeit ist am günstigsten

  3. Folge den Schritten der Installationsanweisung & füge den Link ein, den du in der Bestätigungsmail erhalten hast
  4. ExpressVPN Anmeldung Mobile Ansicht

    Die Anweisungen sind einfach & verständlich formuliert

    ExpressVPN Anmeldung Mobile Ansicht

    Die Anweisungen sind einfach & verständlich formuliert

  5. Suche aus der Liste der Länderauswahl einen Server in Großbritannien aus & klicke auf den großen Button, um dich zu verbinden
  6. ExpressVPN mit London Verbunden

    Leuchtet das grüne Licht auf, bist du mit dem Server verbunden

  7. Logge dich bei Netflix ein und los geht’s!

Wenn du das Netflix-Land ändern und entspannt streamen möchtest, empfehlen wir dir eine VPN-Verbindung zu einem möglichst nahegelegenen Server, damit du keine großen Geschwindigkeitseinbußen hast.

Der Film explained: Trailer deutsch, Handlung & Cast

„Coming Home in the Dark“ entstand unter der Regie von James Ashcroft und nach dem Drehbuch von Eli Kent im Produktionsland Neuseeland. Der Film für echte Horror-Fans mit einer Altersfreigabe ab 16 Jahren hatte seinen Kinostart 2021. Den deutschsprachigen Trailer findest du auf YouTube.

Die Low-Budget-Produktion ist mit Musik von John Gibson unterlegt und zeigt eine starke Wirkung durch den Cast und die Intensität der Szenen. In der Bewertung bekam der Film einige Kritik, dass die Gewalt-Inszenierung sehr plötzlich und ohne auflösenden Zusammenhang gezeigt wird.

Den Film findest du im Netflix-Sortiment von Australien, Großbritannien, der USA und Kanada. Neben der Originalsprache (Englisch) gibt es keine weiteren Sprachen zur Auswahl, auch nicht im Untertitel.

Schauspieler, Besetzung & Handlung

Im Zentrum der Handlung steht eine Familie, die sich auf einen Wanderausflug begibt. Beim Picknick in der unberührten Landschaft Neuseelands treffen sie auf zwei zwielichtige Herumtreiber:

  • Vater Alan (Erik Thomson) 
  • Alans Frau Jill (Miriama McDowell) 
  • Söhne Maika & Jordan (Billy Paratene, Frankie Paratene)
  • Mandrake (Daniel Gillies)
  • Tubs (Matthias Luafutu)
Coming Home in The Dark Netflix ExpressVPN Mandrake und Tubs

Die Idylle vom Familienausflug kippt, als Mandrake & Tubs erscheinen – das Drama beginnt

Der fröhliche Ausflug endet auf einen Schlag, die zwei Männer entführen die Familie und nach und nach kommen dunkle Informationen aus Alans Lehrer-Vergangenheit ans Licht. Hat die Gewalt der zwei Psychopathen etwas mit einer Situation an der damaligen Schule zu tun?

Coming Home in The Dark Netflix ExpressVPN Familien Roadtrip

Ein Familien-Roadtrip in der neuseeländischen Natur wird bald zu einem Horrortrip

Coming Home in The Dark Netflix ExpressVPN Familien Roadtrip

Ein Familien-Roadtrip in der neuseeländischen Natur wird bald zu einem Horrortrip

Netflix Alternativen: Verfügbar auf Amazon Prime & Co?

Auf folgenden Wegen kannst du „Coming Home in the Dark“ ohne VPN in Deutschland schauen:

In einem kostenpflichtigen Amazon Prime Abo steht dir der Film ohne Aufpreis zur Verfügung – ohne Abo kannst du ihn für 3,99 Euro* leihen oder für 5,98 Euro* kaufen.

Wenn du kein Sky-Abonnement hast, kannst du den Film für 4,99 Euro* leihen oder für 9,99 Euro* kaufen.

Auf AppleTV ist „Coming Home in the Dark“ nur im kostenpflichtigen Abo enthalten.

Für 3,99 Euro* kannst du den Film auf Google Play ausleihen, oder für 7,99 Euro* kaufen.

Du kannst „Coming Home in the Dark“ auch auf DVD oder BluRay kaufen.

VPN-Dienste im Vergleich: Welcher Anbieter ist der beste?

Mit einem VPN-Dienst wird deine IP-Adresse durch die des VPN-Servers ersetzt. So umgehst du Geoblocking auf der ganzen Welt und bleibst dabei anonym im Netz. Wir haben wir in unserem VPN-Test drei Top-Kandidaten ermittelt:

ExpressVPN: Unser Testsieger

Der beste VPN-Anbieter

ExpressVPN

Das VPN für hohe Ansprüche: Schnell, sicher, intuitiv – und ideal für Netflix-User

Hohes Sicherheitslevel

Sehr schnell

Server in 94 Ländern

Umgeht Netflix-Geoblocking

Nach Testphase kostenpflichtig

ExpressVPN bietet dir das beste Gesamtpaket aus Sicherheit und hoher Geschwindigkeit für Streaming ohne nervige Ladezeiten für 6,77 Euro (bzw. 6,67 USD)*.

NordVPN: Der Preis-Leistungs-Held

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

NordVPN

NordVPN bietet ein überzeugendes Gesamtpaket zum unschlagbaren Preis.

Leicht zu bedienen

Zusätzliche Sicherheitsfunktionen

Streams beliebiger Mediatheken

Keine Speicherung von Nutzungsdaten

Angabe von Zahlungsdaten für Testversion

NordVPN ist ein wenig langsamer als ExpressVPN, glänzt aber ebenso mit stabilen Verbindungen und hohem Datenschutz zum Monatspreis von 2,99 Euro*.

CyberGhost: Das VPN für Sparfüchse

Vielseitiges VPN mit guten Geschwindigkeiten

CyberGhost VPN

CyberGhost verpackt starke Features in einer ausgezeichneten Benutzeroberfläche.

Starke Verschlüsselung

Für Streaming geeignet

Deutschsprachige Benutzeroberfläche

No-Logs-Policy

Keine kostenlose Option

Nur günstig bei langen Abolaufzeiten

Der deutsche Anbieter CyberGhost ist zwar langsamer als unsere Top-Kandidaten, aber ebenso sicher und zuverlässig für nur 2,11 Euro* im Monat.

Fazit: Coming Home in the Dark auf Netflix mit VPN schauen

Verbindest du dich mit einem VPN-Server in Großbritannien, erhältst du auch in Deutschland Zugriff auf „Coming Home in the Dark“ auf Netflix. Mit ExpressVPN, NordVPN oder CyberGhost holst du dir den Horror-Titel in dein Wohnzimmer und gewinnst obendrein wasserdichten Datenschutz. 

Netflix mit VPN in Europa

Hol dir deine Lieblings-Darsteller auf den Bildschirm und mach’s dir bequem

Netflix mit VPN in Europa

Hol dir deine Lieblings-Darsteller auf den Bildschirm und mach’s dir bequem

*Alle Preise Stand Oktober 2022

Auf welchem Weg streamst du „Coming Home in the Dark“? Teile deine Erfahrungen mit uns in den Kommentaren!

Team Image
Kerstin Kuempel

Hi! Ich bin Kerstin und mache mir die Welt zu meinem Zuhause. Mittlerweile reise ich mit meinem selbst ausgebauten Campervan durch Europa – nur bloß nicht zu lange stillstehen! Natürlich perfekt digital ausgestattet und immer auf der Suche nach den optimalen Bedingungen für Streaming & Co, teile ich mit euch meine Erfahrungen über die besten VPN für alle möglichen Zwecke!

Ich freue mich über deinen Kommentar

Image
Team Image

1. November 2022

Babylon Berlin Netflix Deutschland

Babylon Berlin Netflix Deutschland
Image
Team Image

25. August 2022

Ist Streaming mit VPN legal oder illegal? Erfahre jetzt, was 2022 verboten ist

Ist Streaming mit VPN legal oder illegal? Erfahre jetzt, was 2022 verboten ist
Image
Team Image

14. Juli 2020

Alle Inhalte von Netflix schauen: Ist ein VPN legal?

Alle Inhalte von Netflix schauen: Ist ein VPN legal?
Image
Team Image

26. April 2020

Das Netflix Geoblocking umgehen & Ländersperren austricksen 2022

Das Netflix Geoblocking umgehen & Ländersperren austricksen 2022