DC’s Legends of Tomorrow: Mit Netflix siehst du deine Superhelden 2021 auch in Deutschland

Die ganze Welt hat Superhelden, nur Deutschland nicht? Von wegen! Mit einem VPN holst du sie dir alle in dein Wohnzimmer.

Was schweißt ein Team aus einzigartigen Helden und Schurken besser zusammen als die Abwendung des bevorstehenden Weltuntergangs? Denn nicht weniger als die Welt und die Zeit stehen bei DC’s „Legends of Tomorrow“ auf dem Spiel.

DCs Legends of Tomorrow Netflix ExpressVPN

Superkräfte machen nicht alles einfach: Die Rettung der Welt muss hart erkämpft werden

DCs Legends of Tomorrow Netflix ExpressVPN Mobile

Superkräfte machen nicht alles einfach: Die Rettung der Welt muss hart erkämpft werden

Die Helden bei ihrer Rettungsaktion zu bewundern, ist zum Glück längst nicht so anstrengend wie der Kampf gegen Vandal Savage und die Time-Master. Du hast zwei Möglichkeiten: 

  • Amazon Prime in Deutschland
  • Kombination aus Netflix und einem VPN

Die zweite Option bringt gleich drei Vorteile mit sich:

  1. Nur wegen einer Serie noch ein Abo abschließen? Wenn du schon einen Netflix-Account hast, ist kein Prime-Abo mehr nötig.
  2. Es ist unklar, wie lange die Serie bei Amazon im Programm ist. Bei Netflix schaust du nicht so schnell in die Röhre, denn die Serie wird in verschiedenen Ländern ausgestrahlt.
  3. Es ist viel leichter, das Netflix Geoblocking zu umgehen als Amazon auszutricksen. Spätestens im Urlaub gewinnt also die Netflix-VPN-Kombo.

Die beste Wahl in Sachen VPN ist in unseren Augen ExpressVPN. Aber auch NordVPN oder CyberGhost sind zuverlässige Partner.

Staffel eins bis fünf von „Legends of Tomorrow“ ist bereits auf Netflix verfügbar. Aufgrund verschiedener Lizenzen kannst du sie aber nicht in jedem Land streamen. Mit einem VPN kannst du das Geoblocking umgehen.

Du kannst die Serie bei Amazon Prime oder weltweit mithilfe eines VPN auf Netflix, z.B. in Frankreich, Griechenland oder der Schweiz, streamen.

Die ersten fünf Staffeln von „Legends of Tomorrow“ sind bereits auf Deutsch verfügbar. Wann die Übersetzung von Staffel sechs erscheint, ist noch nicht bekannt.

„Legends of Tomorrow“ ist ein Spinoff der Serien „Arrow“ und „The Flash“. Es erwarten dich einige Superhelden:

  • Der Zeitreisende Rip Hunter
  • Der Wissenschaftler The Atom
  • Die wiedergeborene White Canary
  • Der Eisklotz Captain Cold und sein Komplize Heat Wave
  • Jax und Professor Stein, die zusammen Firestorm bilden
  • Hawkman und Hawkgirl

Schnelle Anleitung: So schaust du „Legends of Tomorrow“ mit VPN

Du willst für Netflix dein Land ändern und endlich alle Serien weltweit schauen? Ein virtuelles privates Netzwerk hilft dir nicht nur beim Streamen, es sorgt auch für: 

  • Online-Schutz in öffentlichen Netzwerken
  • Sicheres Surfen im Urlaub in Hotels & Cafés
  • Anonymität im Netz

So viele Vorteile müssen unglaublich schwer einzurichten sein? Zum Glück nicht! Wie einfach die Installation funktioniert, zeigen wir dir am Beispiel unseres Testsiegers ExpressVPN:

  • Schließe ein Abo für ExpressVPN ab.
ExpressVPN Buchen Angebot

Am günstigsten ist das 15-Monats-Abo

  • Eine Bestätigungsmail bringt dich per Link zur Downloadseite.
  • Lade die Software herunter und folge der Installationsanleitung.
  • Den Aktivierungscode auf der Downloadseite brauchst du nur beim ersten Start der Software.
ExpressVPN Downloadseite

Alles easy: ExpressVPN macht es dir wirklich einfach

ExpressVPN Software Herunterladen

Alles easy: ExpressVPN macht es dir wirklich einfach

  • Mit dem Startbutton baust du eine VPN-Verbindung auf und beendest sie mit einem zweiten Klick.
  • Klicke auf den Servernamen unter dem Startbutton, um ein Menü mit allen verfügbaren Serverstandorten zu öffnen.
ExpressVPN US Server New Jersey

Unter anderem bietet dir Netflix USA „Legends of Tomorrow“ an

  • Wähle einen amerikanischen Serverstandort, rufe Netflix auf und genieße deinen Serienabend.

Der einzige Haken an der Sache: Du musst mit einer eingeschränkten Sprachauswahl rechnen. Leider gibt es die Serie nicht auf Deutsch, sondern nur auf Englisch mit englischem Untertitel.

Dein Superhelden-Stream: In welchem Netflix-Land läuft „Legends of Tomorrow“?

Wir lieben Superhelden! Insbesondere, wenn die Geschichten auch einen Blick auf die weniger schönen Seiten des Heldendaseins erlauben. An vielschichtigen Charakteren und jeder Menge Spannung mangelt es bei „Legends of Tomorrow“ nicht. Da ist jede einzelne Folge eine Freude, auch dank talentierter Schauspieler:

  • Arthur Darvill als Rip Hunter, bekannt aus Doctor Who
  • Caity Lotz als Sara Lance oder auch White Canary, die schon in „Arrow“ und „The Flash“ zu sehen war
  • Dominic Purcell als Mick Rory bzw. Heat Wave, der ebenfalls schon in „Arrow“ und „The Flash“ auftauchte
  • Brandon Routh als Ray Palmer oder eine Hälfte von Firestorm, den wir ebenfalls schon einmal bei „Arrow“ und „The Flash“ gesehen haben
Legends of Tomorrow Netflix ExpressVPN Team

Das vielseitige Team besteht wirklich aus Legenden

Wer streamt „Legends of Tomorrow“?

Im Free-TV findest du „Legends of Tomorrow“ nicht. Aber du kannst Staffel eins bis fünf auf Amazon Prime und mit einem VPN auf Netflix streamen. Auf Netflix wirst du in folgenden Ländern fündig:

Belgien, Tschechien, Frankreich, Griechenland, Island, Niederlande, Rumänien, Schweiz, Italien, Polen, Portugal, Russland, Litauen

USA, Argentinien, Brasilien, Kolumbien, Mexiko

Hongkong, Israel, Malaysia, Singapur, Thailand

Die Seiten werstreamt.es und uNoGS.com verraten dir, wo du deinen Serienstream findest. Allerdings mussten wir bei unseren Recherchen häufig feststellen, dass die Angaben nicht immer aktuell sind. Doppelt prüfen lohnt sich also!

Wie viele Staffeln hat DC „Legends of Tomorrow“?

Bisher sind sechs Staffeln der Erfolgsserie erschienen. Die ersten fünf sind auf Deutsch im Stream auf Amazon Prime und auf Englisch auf Netflix verfügbar. Staffel sechs kannst du auf Englisch bei Amazon kaufen.

DCs Legends of Tomorrow Rip Hunter

Time Master Rip Hunter ruft das Team für mehrere Staffeln zusammen

Wann kommt die 6. Staffel von DC „Legends of Tomorrow“?

Die 6. Staffel feierte ihre Premiere am 2. Mai 2021. Allerdings vorerst nur auf Englisch. Die deutschen Fans müssen noch etwas warten, bis es eine Synchronisation gibt. Auf Amazon kannst du die Staffel bereits kaufen.

Wann kommt die 7. Staffel DC „Legends of Tomorrow“?

Dass es eine 7. Staffel von „Legends of Tomorrow“ geben wird, steht fest. Wie viele Episoden die Staffel haben und wann die Premiere sein wird, ist aber noch nicht bekannt. Wir rechnen nicht vor 2022 mit den neuen Folgen.

Legends of Tomorrow Gideon

Auch mit Gideons Hilfe wissen wir nicht, wann Staffel 7 erscheint

Superhelden im Netz: Die besten VPN-Anbieter im Vergleich

Es gibt verschiedene gute VPN-Anbieter, die wir unter die Lupe genommen haben. Hier stellen wir dir die besten vor. Sie alle erfüllen diese Kriterien:

  • No-Log-Policy, also keine Aufzeichnung deines Surfverhaltens
  • App kompatibel mit allen Systemen & Geräten
  • Wenigstens 30-Tage-Geld-zurück-Garantie

Schneller als „The Flash“: ExpressVPN

Der Name ist Programm: Mit ExpressVPN bist du express unterwegs. Die dauerhaft hohe Surfgeschwindigkeit bekommst du im 15-Monats-Abo schon für 5,54 Euro monatlich.

Der beste VPN-Anbieter

Product

ExpressVPN

Dieses VPN liefert eine starke Performance für hohe Ansprüche. Sehr schnell, hohes Sicherheitsniveau und überlistet sogar Netflix.

Hohes Sicherheitslevel

Server in 94 Ländern

Sehr schnell

Leichte Bedienung & toller Support

Umgeht Netflix-Geoblocking

Nach Testphase kostenpflichtig

Superheld mit Potenzial: NordVPN

Wenn du dich auf ein 2-Jahres-Abo einlassen möchtest, ist NordVPN eine gute Wahl. Für 3,30 Euro im Monats surfst du nicht ganz so schnell wie mit ExpressVPN, aber immer noch schnell genug zum Streamen.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Product

NordVPN

NordVPN liefert ein tolles Gesamtpaket mit übersichtlicher Nutzeroberfläche zu einem unschlagbaren Preis. Streamt alle Mediatheken problemlos aus dem Ausland.

Leicht zu bedienen

Zusätzliche Sicherheitsfunktionen

Günstige Drei-Jahres-Abonnements

Schneller Support per Live-Chat

Keine Speicherung von Nutzungsdaten

Testversion nur mit Angabe von Zahlungsdaten

Sehr viel auf Englisch

Der Sidekick: CyberGhost

Bei CyberGhost zahlst du gerade einmal 1,99 Euro im Monat, wenn du dich für drei Jahre bindest. Für flüssige Streams brauchst du allerdings auch eine schnelle Internetverbindung.

Vielseitiges VPN mit guten Geschwindigkeiten

Product

CyberGhost VPN

Dieses VPN hat starke Features, verpackt in einer tollen Benutzeroberfläche. Keine Log-Dateien und starke Verschlüsselung.

Viele Serverstandorte

Für Streaming geeignet

No-Logs-Policy

45-Tage-Geld-zurück-Garantie

Keine kostenlose Option

Nur günstig bei langen Abolaufzeiten

Kostenlose VPN: Nicht empfehlenswert!

Besser als sehr günstig ist kostenlos? Nicht wirklich. VPN for free ist immer eine schlechte Idee:

  • Monatlich begrenztes Surfvolumen oder gedrosselte Surfgeschwindigkeit
  • Keine freie Serverwahl
  • VPN-Server sind den Streaming-Diensten bekannt und gesperrt
  • Keine Sicherheit, deine Daten landen eventuell bei Dritten
  • Veraltete Software, die nicht mit allen Geräten und Systemen kompatibel ist
  • Werbeeinblendungen

Unser Fazit: Rufe die „Legends of Tomorrow“ auf deinen Bildschirm

Du findest DC’s „Legends of Tomorrow“ einfach nicht auf Netflix? Dann fehlt dir nicht etwa ein Röntgenblick, sondern nur ein VPN. Denn damit kannst du bei Netflix die Ländersperre umgehen und hast endlich Zugriff auf die gesamte Bibliothek des Streaming-Dienstes.

Ein VPN hat noch weitere Superkräfte: Es macht dich im Netz unsichtbar, garantiert deine Anonymität und schützt dich in öffentlichen Netzwerken besser als eine schusssichere Weste.

ExpressVPN ist unser Testsieger, mit dem du sogar „The Flash“ einholst. Fast genauso schnell ist der Preis-Leistungssieger NordVPN. CyberGhost ist nicht nur supergünstig, sondern wäre auch fast schon der Name für einen neuen Superhelden.

Wenn du hier bist, gehörst du eindeutig zu Team DC. Was hat dich von diesen Helden überzeugt? Verrate es uns – wir sind gespannt!

Team Image
Mauricio Preuß

Hi! Ich bin Mauricio und als Unternehmer hauptsächlich digital unterwegs. Sicherheit liegt mir beim Reisen sehr am Herzen, daher verbinde ich mich nur mit VPN in fremde Netze. Positiver Nebeneffekt: als Serienjunkie überliste ich damit jegliches Geoblocking und streame alle meine Lieblingsserien.

Ich freue mich über deinen Kommentar

Image
Team Image

20. August 2021

Die 5 besten VPN für Netflix 2021: Sperre umgehen & weltweit streamen

Die 5 besten VPN für Netflix 2021: Sperre umgehen & weltweit streamen
Image
Team Image

1. Februar 2021

Netflix: Land ändern & weltweit alle Inhalte schauen 2021

Netflix: Land ändern & weltweit alle Inhalte schauen 2021
Image
Team Image

26. April 2020

Das Netflix Geoblocking umgehen & Ländersperren austricksen 2021

Das Netflix Geoblocking umgehen & Ländersperren austricksen 2021