Die Suche nach dem optimalen Rucksack: Daypack Monolith von Heimplanet

rucksack daypack monolith

Ein Geständnis meinerseits:

Ich bin ein Rucksack- und Taschen-Fetischist. Oder Connosseur? Wahrscheinlich beides.

Ich bin immer auf der Suche nach dem perfekten Begleiter auf meinem Rücken. Sei es als Daypack oder Gepäckstück zum Reisen.

Vielleicht geht’s dir da genauso.

Seit einiger Zeit bin ich täglich mit dem Daypack Monolith Rucksack von Heimplanet unterwegs.

Der Daypack ist die genau richtige Wahl für alle, die einen wirklichen Begleiter für jeden Tag suchen. Der 22l Daypack lässt sich als Rucksack oder als Messenger Bag tragen – wie Du magst und wohin Du magst.

Screen Shot 2013-08-09 at 6.25.27 PM

Und der ist geil aus mehreren Gründen:

  • Kann als Rucksack UND Messenger Bag genutzt werden
  • Lässt sich komplett öffnen, dadurch direkter Zugriff auf alle Bereich des Rucksacks, ohne ständig rumkramen zu müssen
  • Superleicht (1,1 kg)
  • Perfekte Größe mit 22 Liter
  • Sehr gute klare Aufteilung mit drei völlig ausreichenden und gut positionierten kleineren Pockets (1 außen, zwei innen)
  • Eingebauter Laptop-Sleeve mit Zugriff über separaten seitlichen Reisverschluss
  • Wasser-abweisende Reisverschlüsse
  • Sehr angenehm zu tragen

Drei Bereiche mit M.O.L.L.E. Bändern dienen zum Befestigen weiterer Gegenstände oder der Zusatztaschen aus der VOLUME+ Serie. Das ermöglicht dir deinen Daypack individuell anzupassen.

Der Rucksack ist mit € 169,90 nicht ganz günstig, aber dafür ist er wirklich ein fantastisches Teil!

Erwerben kannst du ihn direkt über Heimplanet.

 

Mehr visuelle Eindrücke des coolen Daypacks:

Heimplanet_Monolith_Daypack_Side

Heimplanet_Monolith_Daypack_back

 

Hier ein Video, das dir einen guten Ein- und Überblick über meinen derzeitigen Lieblingsrucksack verschafft:

 

Heimplanet ist generell ein echt cooles Unternehmen. Warum?

Ein Teil ihrer Philosophie:

“Heimplanet should be a brand that inspires and that enables people to travel the way we see it – the Heimplanet way.

Traveling keeps you feeling alive. All your senses are alert and you are always expecting something new to happen. You constantly adjust to new situations, new people, new cultures, and new environments. There is less to rely on and more to discover. If you open up to the experience, you will learn not just about new things, but also about yourself. – Embrace the difference, join the moment and make yourself at home, wherever you go.

We believe this does not just apply to long trips, expeditions or special holidays. It´s something you can try to accomplish every day.“

Das erste Produkt des Unternehmens war ein neuartiges Zelt „The Cave„, bei dem Design und Funktion in einem Konzept verschmelzen und Luft zum Tragwerk wird. Unbedingt mal auschecken, schaut geil aus! Mittlerweile gibt es drei Zelttypen, verschiedene Rucksäcke, T-Shirts und mehr.

Mir gefällt was die Gründer mit ihrer Marke und den Produkten aufgezogen haben, etwas das voll mit Leidenschaft ist!

That’s the spirit!

 

(Disclaimer: Mir wurde freundlicherweise von Heimplanet ein Daypack Monolith zur Verfügung gestellt. Danke dafür! Meine Meinungen sind aber wie immer nicht käuflich.)

P.S.: Lust überall zu leben und zu arbeiten? Dann hol' dir mein E-Book "Digital, unabhängig, frei: Die Kunst überall zu leben und zu arbeiten"!

//

Hat dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!

Starte in dein Digitales Zen Nomadenleben!

Hol' dir meine ultimative dreiteilige E-Mail-Serie inklusive:

★ Genaue Anleitung zur Ortsunabhängigkeit
★ Die besten Orte für Digitale Zen Nomaden
★ Der wichtigste Schlüssel zu deinem Erfolg

Plus: Werde Teil meines inneren Kreises und erhalte exklusive und persönliche Einblicke in mein Leben und Business unterwegs. Ehrliche und ungefilterte Worte über das bewusste Leben jede Woche einmal in dein Postfach. Bist du dabei?

Connie

Namaste!

Ich bin Conni. Spiritueller Freiheits-Junkie. Surf-Yogi. Vegan.

Als Digitale Zen Nomadin mit Online Business lebe und arbeite ich seit 2012 auf der ganzen Welt. Ich zeige dir, wie du deine eigene Ortsunabhängigkeit erreichst – und das mit einem ganzheitlichen Lifestyle, der dich jeden Tag glücklich macht.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Ich freue mich auf deinen netten und hilfreichen Kommentar!

Eure 16 Gedanken

  • Florian Franke 11.08.2013 um 20:40 Uhr

    Bin immer noch auf der Suche nach dem perfekten Daypack und vertrau auf deine Meinung ! Also hab ich mir den Rucksack mal bestellt und dann wird er ausgiebig getestet. Danke für den Tipp Conni

    • Conni Biesalski 11.08.2013 um 22:42 Uhr

      Sehr cool, das freut mich! Hoffe du hast so viel Spaß damit wie ich ;)

  • Melanie 13.08.2013 um 11:01 Uhr

    Du solltest deinen eigenen Rucksack designen und über diese Seite verkaufen. Dann kann aus deinem Blog ein sehr profitables Business entstehen. Du hast bereits so viele Fans und die Leute vertrauen dir.

    Nur eine Idee :)

    Viele Grüße

    Melanie

    • Conni Biesalski 13.08.2013 um 14:52 Uhr

      Die Idee hatte ich auch schon ;) Ist quasi auf der ewiglangen To-Do Liste! Aber Dank, schön zu sehen, dass es noch andere gibt, die diese Idee gut finden! :)

  • Marco 15.08.2013 um 09:34 Uhr

    Hi Conni,

    danke für den Tipp. Mir gefällt der Rucksack gut! Zwei Fragen, in der Hoffnung das jmd eine Antwort dazu weiß:

    – Passt ein 15 Zoll Laptop rein?
    – Eignet sich der Rucksack auch für Ryanair Flüge von den Ausmaßen her?

    Freue mich auf Antworten!

    LG
    Marco

    • Conni Biesalski 15.08.2013 um 16:33 Uhr

      – kann ich dir nicht sagen, steht auch nicht auf der Homepage. Hab gerade @heimplanet die Frage getweetet!
      – Der Rucksack hat nur 22 Liter – erlaubt sind bei Ryan Maße von 55 cm x 40 cm x 20 = 44 Liter

  • Marco 15.08.2013 um 17:30 Uhr

    Danke, habe mir gerade die Antwort auf Twitter angeschaut. Habe mir eben den Rucksack bestellt und werde ihn testen sobald er da ist. Danke für den Tipp!

    • Conni Biesalski 15.08.2013 um 21:14 Uhr

      Yeah, sehr geil, ich hoffe er bringt dir viel Spaß!

  • ChrisB 12.01.2014 um 08:00 Uhr

    Super cool!
    Ich bin seit Monaten auf der Suche nach einem kleinen Begleiter auf Kurztrips und vllt auch für länger.
    Bestellung ist gerade raus :-)
    Ich finde das System mit den Zusatzbags großartig.

    Vielen Dank für den Tip!!!

  • Eva 27.06.2014 um 21:03 Uhr

    Ganz kurze Info, der Heimplanet Link funktioniert nicht mehr. Man findet es natürlich trotzdem, aber das kannst du sicher schnell ändern :)

    Danke für den super Tipp!

  • Rebecca 12.08.2014 um 16:57 Uhr

    Danke für den Tipp :) glaubst du der Rucksack reicht auch für lange Reisen? :)

  • Chris 21.08.2014 um 11:55 Uhr

    Ich wollte mir den einen Crowdfunding Rucksack bestellen, allerdings kostet der mit Import viel zu viel.

    Danke für den Tipp, ich schaue mir den Rucksack mal näher an :-)

  • Laura 08.04.2015 um 11:57 Uhr

    Wow super! Genau so ein Teil hab ich noch gesucht, da ich eigentlich der totale Umhängetaschen-Fan bin, aber bei langen Touren ist es dann ja doch mal ganz angenehm einen Rucksack zu haben. Und beides mitzunehmen ist ja auch blöd :/

    Eine Frage hab ich noch: wie trägt sie sich denn als Umhängetasche bei „halbvollem“ Zustand? Ich mag es ja nicht wenn die Dinger so steif wie ein Brett dauernd hin- und her schlagen. Die müssen sich schon etwas an meinen Popo anschmiegen :D