Thailand: Die wichtigsten Infos und Tipps für Backpacker auf einen Blick

thailand

Kurzinfos

Währung: Thai Baht
Umrechnung: 1 Euro = 39 Baht
Bevölkerung: 68,4 Mio
Hauptreligion: 95% Theravada Buddhismus
Hauptsprache: Thai
Internationale Vorwahl: +66
Zeit: GMT +7 (deutsche Sommerzeit +5 / Winterzeit +6)

Guten Tag und Danke

Sawasdee Ka / Krap (w/m) und Kop Khun Ka / Krap (w/m)

Visum

Bei der Einreise per Flugzeug erhält man das Visa-on-Arrival für 30 Tage, über Land nur für 15 Tage. Der Pass muss bei der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein.

Visaverlängerung

Bei Einwaunderungsbüros kann man sein Visum einmalig für 1900 Baht um sieben Tage verlängern. Wenn man das Land verlässt und wieder zurückgehrt, verlängert sich das Visum umsonst. Im Normalfall, kann man ein- und ausreisen so oft man möchte und viele Reisebüros organisieren sogenannte Visa-Runs zu den Grenzen der benachbarten Länder um sein Visum mal schnell zu verlängern.

Strafe für späte Ausreise

500 Baht pro Tage. Die Höchststrafe beträgt 20.000 Baht und danach darf man sich dem Richter vorstellen.

Klima und Regenzeit

Die meisten Gegenden in Thailand erleben drei Jahreszeiten: Die kühlere Zeit ist von November bis Februar, und speziell im Norden sollt man für kältere Nächte vorbereitet sein. Von März bis Mai hält die heiße Zeit Einzug, in der es gut und gerne an manchen Orten, wie z.B. Bangkok, über 40 Grad werden kann. Die Regenzeit ist von Mai bis November, wobei der meiste Regen im September und Oktober runterkommt und zumeist aus kurzen aber heftigem Platzregen besteht.
Die Regenzeit findet an der West- und Ostküste nacheinander statt. So kriegt die Andamanenseite (Phuket, PhiPhi, Krabi, Ralay) den Regen mehr von Juni bis September, während die Ostseite (Golf von Thailand – Koh Phangan, Koh Tao, Koh Samui) zwischen September und November sehr nass ist.

Beste Reisezeit

Die beste und auch teuerste Reisezeit ist somit zwischen November und März, die auch die Hochsaison in Thailand ist. Die Preise für Hotels und dergleichen schießen in dieser Zeit in die Höhe.

Geld

Immer schön handeln und 1000-Baht-Scheine beim 7/11 wechseln lassen.

Beliebte Orte

Bangkok, Chiang Mai, Krabi, Pai

Beliebte Backpacker-Inseln

Koh Phangan, Koh Tao, Koh Lanta, Koh Lipe, Koh Chang

Auch bekannt für…

  • Full Moon Parties
  • Songkran
  • Khao San Road (Bangkok)
  • The Beach
  • Sangsom Rum
  • Shinga

Essen

Pad Thai, Thai Curry, Tom Yum

Warst du schon mal in Thailand? Welche wichtigen Infos fehlen?

 

Feature Foto: IMG_4278 via photopin (license)

P.S.: Lust überall zu leben und zu arbeiten? Dann hol' dir mein E-Book "Digital, unabhängig, frei: Die Kunst überall zu leben und zu arbeiten"!

//

Hat dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!

Starte in dein Digitales Zen Nomadenleben!

Hol' dir meine ultimative dreiteilige E-Mail-Serie inklusive:

★ Genaue Anleitung zur Ortsunabhängigkeit
★ Die besten Orte für Digitale Zen Nomaden
★ Der wichtigste Schlüssel zu deinem Erfolg

Plus: Werde Teil meines inneren Kreises und erhalte exklusive und persönliche Einblicke in mein Leben und Business unterwegs. Ehrliche und ungefilterte Worte über das bewusste Leben jede Woche einmal in dein Postfach. Bist du dabei?

Bitte gib hier deine E-Mail-Adresse ein, wenn du damit einverstanden bist, dass ich dir meine E-Mail Serie schicke. Ich werde deine personenbezogenen Daten basierend auf meiner Datenschutzerklärung verarbeiten. Du kannst dein Einverständnis jederzeit unter hello@planetbackpack.com oder durch das Abmelden vom Newsletter in jeder E-Mail zurückziehen.

Connie

Namaste!

Ich bin Conni. Spiritueller Freiheits-Junkie. Surf-Yogi. Vegan.

Als Digitale Zen Nomadin mit Online Business lebe und arbeite ich seit 2012 auf der ganzen Welt. Ich zeige dir, wie du deine eigene Ortsunabhängigkeit erreichst – und das mit einem ganzheitlichen Lifestyle, der dich jeden Tag glücklich macht.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Ich freue mich auf deinen netten und hilfreichen Kommentar!

Eure 42 Gedanken

  • Jana 24.07.2012 um 18:46 Uhr

    Hi Conny, welche Reisezeit würdest du für Thailand empfehlen? Klimatisch und preismäßig bzw guter Mittelweg ;-)? Und was sind deine Lieblingsorte – was kann man sich deiner Meinung nach dagenen schenken (weil zu pauschaltouristisch). Hab schon oft gehört das Phuket eher enttäuschend ist?!
    Liebe Grüße, Jana

    • Conni Biesalski 24.07.2012 um 20:39 Uhr

      Hi Jana!

      Ja, Phuket kannst haken. Genauso wie Koh PhiPhi. Dafür find ich lohnt sich Koh Lanta und auch Koh Lipe, sowie Koh Tao auf der anderen Seite.
      Ralay Beach ist sicher landschaftlich toll, aber halt schon sehr überlaufen. Chiang Mai war ich auch gerade, und ist sicher zwei, drei Tage wert (allein schon weils so günstig ist und viel gutes Essen!), und auf jeden Fall auch Pai von dort aus.
      Thailand muss man mal gesehen haben und ist auch total easy zu bereisen. Die Inseln sind alle mittlerweile kaum mehr ein Schnäppchen, speziell in der Hochsaison. Ich rate immer in der Nebensaison (Regenzeit) zu reisen, besonders wenn man etwas mehr Zeit hat (also mehr wie zwei Wochen oder so). Klar regnets manchmal heftig, aber nicht so krass wie in unseren westlichen Nicht-Regenzeit-Vorstellungen. Aber es ist weniger los (in Thailand ein Vorteil!!!) und alles um einiges günstiger! Was will man mehr! :)

  • Sebastian Prestele 16.08.2012 um 18:04 Uhr

    Ich finde es immer lustig, wenn von Phuket abgeraten wird, da zu touristisch. Das stimmt natürlich, ganz besonders an Orten auf der Westküste der Insel, Kata, Karon, Patong.
    Aber es gibt immer schöne ruhige Ecken, und auch das es so entwickelt ist hat für manche seinen Reiz. Luxushotels, Top Restaurants etc.

    Während meiner 7 Jahre in Thailand habe ich immer gehört, wir machen eine Rucksacktour durch Thailand und wollen nicht nach Phuket, weil es da so touristisch ist. Dafür gehen wir nach PhiPhi, Ko Tao, Pai. Diese Orte sind ebenfalls sehr touristisch. Nur sind es eben v.a. andere Touristen, d.h. jüngere, Backpacker.

    Was die Tipps angeht. Ko Lipe, Ko Lanta sind schön. Wer es richtig ruhig will und Strand sollte mal Chumphon, Ranong(das andere Ko Chang) und Nakhon Sri Thammarat checken…

    • Conni Biesalski 20.08.2012 um 16:53 Uhr

      Danke für dein Feedback und die Tipps!

      Ich war letztes Jahr ein, zwei Monate auf Phuket, haben in Phuket Town gewohnt (komplizierte Gründe ;)). Klar gibts dort auch ein paar kleine unbekanntere Ecken, aber im Allgemeinen würde ich jetzt einem Thailand-Newbie nicht Phuket auf die Nase binden.
      PhiPhi ist voll fürn Hugo, stimmt. Wobei ich Koh Tao und Pai sehr lässig finde. Aber hey, alles subjektiv, oder? ;)

  • Sebastian Prestele 24.08.2012 um 18:02 Uhr

    Du hast natürlich Recht. Vor allem mit der Subjektivität;-)
    Mein Kommentar bezieht sich mehr auf die Aussage vieler Backpacker nicht ins touristische Phuket zu wollen, aber gleichzeitig nach PhiPhi zu gehen, Hat Rin auf Koh Phangan, zur Full Moon Party und in Bangkok in die Khao San Road.
    Kann man ja alles machen, ABER, die pauschel Aussage, nach Phuket geh ich nicht wegen der Touristen finde ich dann immer etwas absurd.

    Ich weiss, dass hast Du nicht so geschrieben, aber ich musste das mal irgendwo loswerden;-)

    Dein Blog gefällt mir übrigens ausgesprochen gut
    Lg,
    Sebastian

    • Conni Biesalski 27.08.2012 um 11:35 Uhr

      Ja eh, find ich schon auch so, alles etwas ambivalent ;)

      Und danke dir fürs Kompliment!!

      Was hast du denn mit luftschlosser.net vor?

  • Florian Franke 08.11.2012 um 12:47 Uhr

    Hallo Conny, vorab ich liebe deinen Blog, habe mir schon so viele Infos gezogen das ich mich jetzt schon super gerüstet fühle für meinen Trip.
    Ich wil nächstes Jahr eine Weltreise machen und Thailand ist natürlich auch dabei. Wie bist du 2 Monate in Thailand geblieben wenn das Visa nur 30 Tage (+7) gülitg ist ? Bist du zwischenzeitlich ausgereist oder gibt es eine Möglichkeit für einen längeren Aufenthalt ?
    Viele GRüße

    • Conni Biesalski 09.11.2012 um 18:03 Uhr

      Ja, du musst wieder ausreisen.. über Land bekommst du 14 Tage und wenn du wieder einfliegst nochmal einen Monat! Visa-Runs werden überall in Thailand angeboten, alles easy!

  • Markus 25.01.2013 um 11:11 Uhr

    HI Conni,

    ich fliege Mitte Februar nach Phuket und möchte von dort u.a. auch nach Ko Yao noi. Meine Frage: Weißt du, ob es möglich bzw. erlaubt ist, dort wild zu zelten? Ist das deiner Meinung nach empfehlenswert, überhaupt in Thailand zu zelten? Ich möchte keinen Campingurlaub in Thailand machen – nur ab und zu mal im Zelt übernachten…

    Liebe Grüsse! Markus

    • Conni Biesalski 25.01.2013 um 18:13 Uhr

      Nope, keine Ahnung von Zelten in Thailand. Hab auch noch nie jemand getroffen in ganz Südostasien der gezeltet hat. Sowas wie Campingplätze gibt es eigentlich nicht und wild campen bezweifel ich dass das erlaubt ist… Und wenn du eh nur ab und zu im Zelt übernachtest, lohnt es sich ja eh nicht das ganze Zeig mitrumzushleppen, oder?

    • jelati-joe 08.01.2014 um 14:55 Uhr

      Bin gerade auf Koh Yao Noi. Und hier wird gezeltet. Direkt am Strand. Keine Ahnung zu den Konditionen. LG

  • Madeleine 02.03.2013 um 11:34 Uhr

    Hey Conny! Erstmal toll was du hier machst! Super website :) Meine Freundin und ich haben letztes Jahr unser Abitur geschrieben und wollen bevor wir unser Studium anfangen und getrennte wege gehen noch einmal zusammen eine Abenteuerreise unternehmen. Wir haben vor nach Asien für ca 6 Wochen zu reisen, wir kennen uns leider noch überhaupt nicht aus. Wir werden uns natürlich ein Handbuch zulegen und ausführlich (!) informieren, aber du scheinst dich ja auch super auszukennen deshalb lohnt es sich ja nachzufragen. Welche Reiseziele würdest du zwei 19 Jährigen vorschlagen? Was sind die schönsten Ziele und die besten Attraktionen? Mit der Regenzeit ist das so ein Ding, wir würden gerne so wenig wie möglich abbekommen. Wir hätten Zeit nach Asien zu reisen zwischen Juli und Oktober, gibt es da eine Route wo man dem Regen gut ausweichen kann? Wir wären auch interessiert in Malaysia und Laos oder anderen schönen Regionen (obwohl diese ja sehr kriminell sein sollen wegen den Rebellen…). Noch eine letzte Frage, ist es einfach und vor allem günstig von Insel zu Insel zu kommen? Wir wollen auf jeden Fall nach Bali weil von uns Freunde in Jakarta wohnen und wir da einen unterschlupft hätten fpr eine Woche oder so und von da aus nach Bali fliegen oder mit dem Boot fahren könnten. Vielen Danke!!! liebe Grüße, Madeleine

  • lisa 16.03.2013 um 16:29 Uhr

    Hi Conni,

    mich würde interessieren, ob es sinnvoll bzw. möglich ist, mit einem Gabelflug hinzureisen. Wir planen nämlich für 3 Wochen zu backpcken, von Bangkok runter in den Süden.

    Viele Grüße
    Lisa

    • Conni Biesalski 16.03.2013 um 19:39 Uhr

      Klaro ist das möglich. Man kommt aber von überall auch wieder easy u günstig zurück nach Bangkok, z.b. AirAsia

  • Karin 21.03.2013 um 19:10 Uhr

    Hallo Conni,

    Ich finde deine Seite super :-) konnte schon mehrere tolle Tipps entnehmen und du hast mir den nötigen Ruck verschafft meine Reise nun anzutreten :-) Dafür möchte ich mich noch bedanken ;-)

    Ich hätte da eine kleine (vielleicht dumme) Frage bezüglich Visum. Mein Freund und ich haben vor 4-6 Monate durch Asien zu reisen. Wir werden in Bangkok landen und auch von dort aus wieder nach Europa zurück fliegen. In den 5 Monaten haben wir vor Vietnam, Laos, Malaysia, Singapur, Indonesien usw..mit der Bahn/Bus zu bereisen.
    Meine Frage ist nun: Ob wir Schwierigkeiten haben werden bei der Einreise in Thailand wenn wir noch keine Tickets gebucht haben für die Weiterreise (innert 30 Tagen? oder ist es besser vorher ein Ticket vorzuweisen? Wahrscheinlich mache ich mir da zu viele komplizierte Gedanken :-) sorry… wir würden lieber erst vor Ort um die Bahntickets kümmern. Was meinst du?

    Vielen Dank
    Karin

    • Conni Biesalski 22.03.2013 um 10:57 Uhr

      Danke für das Kompliment, freut mich!

      Nein, ihr müsst nicht vorzeigen… so wie ihr machen es millionen andere Reisende jedes Jahr! ;)

      • Karin 22.03.2013 um 19:09 Uhr

        danke dir conny!
        das habe ich mir irgendwie schon gedacht! :-) aber wollte auf Nummer sicher gehen ;-) ist echt wieder typisch! :-) mache mir zu viele Gedanken :-)

      • Dominique 29.10.2013 um 11:02 Uhr

        Hallo Conny, habe eine Frage zu deinem Kommentar. Bin ein wenig verwirrt, da ich jetzt aus unterschiedlichen Quellen (Botschaft, Fluggesellschaft vor Ort, andere Foren) gehört habe, dass man da schon Probleme bekommt.

        Habe die gleiche Situation wie Karin. Fliege nächste Woche nach BKK, der Rückflug von BKK nach FAM geht erst im März. Habe kein Visum beantragt, da ich nach den 30 Tagen eh nach Kambodscha, Laos, Vietnam, etc. weiterreisen möchte.
        Habe jetzt öfters gelesen / gehört, dass man ohne einen Beleg zur Ausreise (nach den 30 Tagen in Thailand) schon in Frankfurt Probleme am Flughafen bekommen kann. Angeblich muss man vorab einen Weiterflug (Zug, Bus sei wohl nicht ausreichend) bspw. in meinem Fall von BKK nach Kambodscha in Frankfurt und/oder in Thailand am Flughafen vorzeigen.

        Wie sind deine Erfahrungen damit? Du bist die erste (die ich im Internet gefunden habe), die sagt dass es kein Problem dabei geben kann.

        Ich danke dir für deine Antwort,
        herzlich Dominique

  • Marlena 23.03.2013 um 11:26 Uhr

    Hey Conny!
    Da du ja allen so toll weiter hilfst, hab ich auch mal eine Frage. ;-)
    Ich möchte mit meinem Freund im Januar 2014 für 4 Wochen durch Thailand reisen. In vielen Reiseführern wird gesagt, dass man die Hotels schon vorbuchen soll. Das würde ja aber die Grundidee einer Rundreise, wie wir sie uns vorstellen, zunichte machen. Wie sind da deine Erfahrungen. Findet man zu der Saison immer noch genügend Hotels / Schlafmöglichkeiten, ohne diese vorher zu buchen???
    Vielen Dank schon mal.

    • Lorena 10.08.2014 um 19:07 Uhr

      Wie lief es denn bei euch? Bin mit einer Freundin ab mitte Januar 2015 für 30 Tage in Thailand, wir landen in BKK. Könnt ihr dort ein Hostel empfehlen? Habt ihr vorher gebucht? Liebe Grüße!

  • Monika Hettinger 07.04.2013 um 18:28 Uhr

    Liebe Conny, bin beim Stöbern im Internet auf Deinen Blog gestoßen. Gefällt mir sehr gut.
    Wir wollen Mitte September für 20 Tage nach Thailand. Muß ist für uns dieses Jahr Ayuthaya (wir dachten an 3 Tage) und anschließend Koh Lanta und Krabi., oder Koh Kood und Koh Chang.
    Von Koh Kood und Koh Chang liest man immer wieder über die fiesen Sandfliegen. Hast Du Erfahrung damit. Und welche Destination ist ab 20.11. besser. Wäre nett, wenn Du uns helfen könntest.
    Vielen Dank schon mal

  • Monika Hettinger 07.04.2013 um 18:30 Uhr

    Hi, ich habe mich vertan, wir fliegen nicht im September ,sondern am 17.November.

  • Nina 30.05.2013 um 20:00 Uhr

    Hey Conni!
    Erstmal.. Respekt! Sehr cool was Du aus Deinem Leben machst! Klingt unglaublich spannend und ja -weniger ist mehr.
    Aus diesem Grund werde auch ich ab August alle Zelte abbrechen und sehen was kommt. Auf jeden Fall werden mein Rucksack und ich für unbestimmte Zeit auf Asientour gehen.. dazu auch meine Frage (die ich irgendwie bisher übers I-net noch nicht beantwortet bekommen konnte): Wie stelle ich es am besten an OHNE Rückflugticket nach Asien zu kommen? Also der „Plan“, zumindest was ich sehr gerne sehen würde, wäre Indonesien, Thailand (inkl. Klosteraufenthalt), Kambodscha, Vietnam.. die Richtung (was dann aber tatsächlich genau kommt seh ich ja dann). Naja, daher möchte ich flexibel und unabhängig bleiben, das kann ich ja nicht wenn ich ein Rückflugticket in der Tasche habe.

  • Caro 10.06.2013 um 14:46 Uhr

    Hallo Conni :),
    letzte Woche haben wir unseren Flug nach Thailand gebucht, jetzt kommt die Planungsphase;)! Welchen Reiseführer würdest du zum Backpacken in Thailand empfehlen?
    Und ist es machbar Norden und Süden innerhalb 2,5 Wochen zu (rellativ stressfrei) zu bereisen?
    Vielen Dank für deine Hilfe im Voraus! Dein Blog ist mega klasse und informativ!!
    lg Caro

  • Nique 22.06.2013 um 13:42 Uhr

    Hallo Conni, vielen Dank für deinen ganz tollen Blog!!! Für mich geht es bald nach Thailand und ich freue mich total, meine Familie ist jedoch nicht so begeistert aufgrund folgender Hinweise und macht mir somit ein wenig Angst: http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/ThailandSicherheit.html. Wie würdest du diese „Warnungen“ einschätzen? Vielleicht habe ich es auf deinem Blog überlesen, aber ich wollte noch fragen, welche Impfungen du empfehlen würdest/welche braucht man nicht? Ahhhh ich backpacke das erste mal und bin schon ganz aufegeregt… :) Liebe Grüße

  • Markus 11.07.2013 um 17:58 Uhr

    Servus,
    ich geh mit meiner Freundin ab ende juli auch nach Thailand. Wir machen einen Backpacker Urlaub. Geplant sind zu erst 2 tage Bangkok und dann Richtung Ko Samui und Ko Phangan. Die Route wurde mehr oder weniger Wetter abhängig gestaltet. Gibts deiner Meinung nach noch andere tollt Reiseziel im August die auf dem Weg liegen ? Vielen Dank und liebe Grüße

  • Markus 11.07.2013 um 17:59 Uhr

    Asoo haben 3 1/2 Wochen :)

  • Ronny 02.09.2013 um 12:25 Uhr

    Hi Conni. Ich bin seid einiger zeit in Thailand habe ein Tourist visum. Das kann man um 30 Tage verlängern hier auf phuket , richtig ? Ich kann zb nach malaisia fliegen und dann das gleiche wieder beantragen für 60 Tage plus 30 Tage verlängern ??? Und wie oft hinterander kann ich das machen ??? Ich möchte hier sehr lange bleiben ???? Fonds gut was du machst , wünsche dir weiterhin alles gute ….

  • Elisabeth 22.09.2013 um 10:13 Uhr

    Hallo Conni,

    Toller Blog, echt.
    Ich fliege mit Freunden am 25.12 fuer 2 Wochen nach Thailand.
    Wir haben geplant von Bangkok Richtung Koh Samui zu reisen, alles mit Rucksack (bin eigentlich kein wirklicher Rucksack Fan aber probieren tu ichs).
    Kannst du mir sagen, was wir unbedingt sehen sollten?
    Haben noch keine Hotels gebucht. Vermutlich nicht anzuraten waerend Weihnachten / Neujahr oder?

    Bin ausserdem dabei, mir die 2te Hepatitis A&B Impfung geben zu lassen. Wuerdest du noch weiter Impfungen empfehlen?

    Danke Conni fuer deine Tipps.

    Lg Elisabeth

  • fred 08.10.2013 um 00:13 Uhr

    hallo,
    ich habe vor von okt-dez zu reisen. ende nov und dezember wäre ich wohl in thailand. leider bin ich alleine unterwegs. rumreisen werde ich wohl nur im süden. werde von malaysia oder bali kommen. ich bin aber für jede andere planung offen. ich bin 25 jahre alt und habe große wanderlust und gerade mein BA hinter mir.
    jmd zu diesem zeitraum in thailand? bitte hier melden ;)

    viele grüße

    p.s. tauchen, strände, party, action, surfen…einfach alles inbegriffen ;)

  • Lisa 13.04.2014 um 16:57 Uhr

    Hallo,

    ich habe Ende Juli meine Ausbildung fertig. Und weil mir das ganze zu langweilig wurde, habe ich nun vor danach für 3-4 Wochen (am liebsten 4 Wochen) nach Thailand zu gehen um eine coole Backpacker-Tour zu machen. Ich habe leider überhaupt keine Ahnung wo ich anfangen soll um das ganze zu planen. Am liebsten würde ich zuerst eine grobe Route für tolle Orte in Thailand planen, da ich aber überhaupt kein Vorwissen hab fällt mir das gerade ziemlich schwer. Ich würde gern viel Natur,Landschaft und ausergewöhnliche Orte sehen & Leute kennen lernen habe aber auch nichts dagegen die ersten paar tage zum eingewöhnen am Strand zu relaxen ;) Höchstwahrscheinlich wird mich eine Freundin begleiten weil ganz alleine traue ich mich das dann doch nicht zu ;D
    Welche Orte würdest du mir vorschlagen um das zu sehen was ich mir auch vorstelle und in welcher Reihenfolge würdest du diese dann bereisen?
    Ich bin echt froh dass ich hier auf deinen Blogg gestoßen bin und hoffe sehr dass du mir weiterhelfen kannst

    Liebe Grüße
    Lisa

  • Eve 25.04.2014 um 22:51 Uhr

    Hi Conni, ich bin 16 Jahre alt, mache gerade ein Auslandsjahr in Neuseeland und liebe mein zuhause in Deutschland wirklich über alles, habe aber immer unglaubliches Fernweh und würde gerne jeden Tag woanders hin reisen und neue Dinge entdecken. Du hast in deiner Information geschrieben, dass du seit du 15 bist rund um die Welt reist und arbeitest. Wie meinst du das? Wie hast du mit 15 irgendwo da draußen in der weiten Welt gearbeitet? Würde mich sehr interessieren, viele Grüße !

  • Tanja 25.06.2014 um 18:24 Uhr

    Hey du!!!
    Wow, so viele Infos auf einmal :-) und ich weiß immer noch nicht wo wir (Freundin&me) starten sollen :-(
    Plan ist im Oktober für 3 Wochen durch Asien (Phillipinen, Thailand, Malaysia, Vietnam oder so…hahaha :-) ) durch die Gegend zu ziehen…..
    Wo soll ich anfangen und was ist sehenswert??? Wo ist recht wenig Tourismus? Wo die schönsten Strände? Fragen über Fragen :-/

  • Selina 24.08.2014 um 20:11 Uhr

    Hey liebe Conni,

    laut deiner Visabeschreibung ist das ja eigentlich alles kein Problem. ABER: Scheinbar haben sich dieses Jahr die Gesetze geändert. Dass sich das Visum automatisch bei Aus- und Einreise wieder verlängert ist so wie ich es verstanden habe nicht mehr machbar.
    Vor allem benötigt man für das 30 Tage Visum einen Abreiseflug, damit dieses überhaupt ausgestellt wird.

    Vielleicht kannst du dich ja nochmal schlau machen, du hast ja schließlich mehr Erfahrung und sicher auch ein paar Connections ;)

    Liebe Grüße

  • Rek 07.07.2015 um 11:59 Uhr

    Hallo Conny,
    ich möchte gerne am 4.1. in Thailand einreisen und irgendwann innerhalb der 30 Tage ausreisen nach Burma. Bekomme ich, weil ich kein endgültiges Ausreisedatum habe dann Probleme, und sollte vorher dann das Visum im klassischem Sinne beantragen?

    Ich bitte um eine kurze Info.

    Liebe Grüße, Rek

  • Rosalie 03.07.2016 um 18:08 Uhr

    Hallo liebe Conny!

    Erstmal – I love your project! ;) Hol mir hier den Großteil meiner Sicherheit für mein kommendes Projekt – Solo-Backpacking in Südostasien – raus. Und dazu hätte ich gleich eine Frage, wär super hilfreich wenn du mir da eine Antwort geben könntest. Ich check grad so wie ich herumkommen kann in Thailand – Bus ist ja angeblich die beste Methode. Nur find ich keine Homepage, wo ich tatsächlich Tickets buchen kann bzw konkrete Fahrpreise finde. Wie bist du so herumgekommen in Thailand? Warst du mit dem Bus unterwegs?

    Ich komm am Suvarnabhumi Airport an und komm da trotz langer Recherche einfach nicht weg… (muss nach Khon Kaen). Danke und alles Liebe!!