Die besten Reiseblogposts im Oktober

reiseblogposts-oktober
Ihr Lieben,

schonmal Pläne gemacht und dann kurz davor alles über den Haufen geschmissen?

Nein?

Willkommen in meiner Welt. 2012 – das Jahr des Pläne schmiedens und Pläne umschmeissens.

Vorgestern hätte ich eigentlich im Flieger nach Perth sitzen sollen.

Manches sieht man einfach nicht kommen, manchem ist man hilflos ausgeliefert, manches fühlt sich einfach nicht richtig an. Alle drei haben dazu beigetragen, dass ich meine Australien-Reise erstmal verschoben habe und schon so einiges in diesem Jahr völlig anders gekommen ist als geplant.

Mega-uncool, aber so ist das Leben. Ich nehm’s gelassen und schau nach vorne.

Während ich mir hier gerade eine kleine Wohn-Base in Berlin schaffe, bin ich aber nebenher am neue Pläne schmieden. Mein Reiseblut ist schwer erhitzt, der kalte Winter kommt in großen Schritten und zu lange an einem Ort macht komische Sachen mit mir.

Ich halte euch auf dem Laufenden.

Auf das Leben, das passiert wie es passiert, und die Sinnlosigkeit des Planens!

Eure Conni

 

Hier meine Lieblings-Reiseblogposts vom Oktober:

Off-the -Path: Detaillierte Kostenaufteilung für das Reisen in Myanmar

A City Girl: Meine Hostel-Küche

Weltneugier: Couchsurfing – unser ultimativer Tipp für Budget-Traveller

Quadratur der Reise: Australia – The Video

Tripwolf Blog: Meine Reisetipps für Bali fernab vom Massentourismus

Lookin for Jonny: Per Katamaran durch die Südsee

Mojo 4 You: Die Khao San Road in Bangkok

Foto-Reiseberichte: Fliegen wie ein Gibbon – Flight of the Gibbon – im Dschungel von Thailand

 

P.S.: Lust überall zu leben und zu arbeiten? Dann hol' dir mein E-Book "Digital, unabhängig, frei: Die Kunst überall zu leben und zu arbeiten"!

//

Hat dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!

Starte in dein Digitales Zen Nomadenleben!

Hol' dir meine ultimative dreiteilige E-Mail-Serie inklusive:

★ Genaue Anleitung zur Ortsunabhängigkeit
★ Die besten Orte für Digitale Zen Nomaden
★ Der wichtigste Schlüssel zu deinem Erfolg

Plus: Werde Teil meines inneren Kreises und erhalte exklusive und persönliche Einblicke in mein Leben und Business unterwegs. Ehrliche und ungefilterte Worte über das bewusste Leben jede Woche einmal in dein Postfach. Bist du dabei?

Bitte gib hier deine E-Mail-Adresse ein, wenn du damit einverstanden bist, dass ich dir meine E-Mail Serie schicke. Ich werde deine personenbezogenen Daten basierend auf meiner Datenschutzerklärung verarbeiten. Du kannst dein Einverständnis jederzeit unter hello@planetbackpack.com oder durch das Abmelden vom Newsletter in jeder E-Mail zurückziehen.

Connie

Namaste!

Ich bin Conni. Spiritueller Freiheits-Junkie. Surf-Yogi. Vegan.

Als Digitale Zen Nomadin mit Online Business lebe und arbeite ich seit 2012 auf der ganzen Welt. Ich zeige dir, wie du deine eigene Ortsunabhängigkeit erreichst – und das mit einem ganzheitlichen Lifestyle, der dich jeden Tag glücklich macht.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Ich freue mich auf deinen netten und hilfreichen Kommentar!

Eure 8 Gedanken

  • Jana 31.10.2012 um 16:48 Uhr

    Hi Conni, und ich hab mich gestern noch gefragt warum du deine neue Wohnung instagramst wo du doch bald nach Australien flüchtest… Tja manchmal kommt es eben anders als man denkt, da hilft es nur positiv zu denken ;-)
    Danke übrigens fürs Erwähnen meines Gastartikels bei Tripwolf!
    Liebe Grüße, Jana

    • Conni Biesalski 02.11.2012 um 15:40 Uhr

      Hehe ja, war ein komisches Gefühl die Schlüssel für meine neue Wohnung in den Händen zu halten.. aber ich hab gleich abgecheckt wie das ist mit der Langzeit-Untervermietung ;) Das eine schließt das andere jedenfalls nicht aus!!!

      Und hey, gern geschehen, coole Artikel müssen weitergesagt werden!

  • Frau Hibbel 31.10.2012 um 21:15 Uhr

    Ach je, was auch immer passiert ist….tut mir superleid. Was für eine Enttäuschung. Aber da wird sicher bald irgendwas viel Cooleres um die Ecke kommen. Ick kenn das. Liebe Grüße, Frau Hibbel

    • Conni Biesalski 02.11.2012 um 15:41 Uhr

      Danke dir.. Manchmal spielt das Leben einfach wie es will. Veränderungen annehmen und Pläne loslassen, ich übe mich dieses Jahr ziemlich gut darin ;)

      Alles Liebe
      Con

  • A City Girl 01.11.2012 um 17:26 Uhr

    Hi Conni!

    Wie schade?! Ich hätte mich gefreut lesend „mit dir“ nochmal nach Australien zu reisen! Was es auch immer ist das deine Pläne umgeworfen hat, ich hoffe du ziehst trotzdem etwas Gutes daraus! (Aber da bin ich mir fast sicher…)

    Vielen Dank für die Erwähnung und ich freu‘ mich sehr, das dir der Artikel gefallen hat :-)

    Liebe Grüße,
    Carina

    • Conni Biesalski 02.11.2012 um 15:42 Uhr

      Lieben Dank für deine Worte! So schnell haut mich mittlerweile nichts mehr um, aber traurig bin ich natürlich auch :(

      Wird nachgeholt, auf die ein oder andere Weise und Reise ;)

  • yasmin 13.11.2012 um 07:58 Uhr

    Hi Conny!

    Ich kenne das gut! Zuerst schmiedet man Pläne und freut sich schon riesig und dann passieren Dinge, die man einfach nicht vorhersehen kann.

    Habe gerade eine ähnliche Erfahrung mit einem Umzug gemacht, um im Endeffekt nach 2 Monaten wieder woanders hinzuziehen, da es einfach nicht gepasst hat in jener Stadt. Es hatte sich einfach nicht richtig angefühlt..

    Aber wie du schon sagst, das Leben passiert wie es passiert, alles hat seinen Sinn und im Endeffekt wartet ein anderes Abenteuer auf dich :)

    Alles Liebe :)

    • Conni Biesalski 15.11.2012 um 15:05 Uhr

      Lieben Dank für deine Worte, Yasmin!! Schön zu hören dass es nicht nur mir so geht ;)

      Und so ist es: Ein abgesagtes Abenteuer macht Platz für ein Neues ;)

      Alles Liebe und Gute dir!!