Wenn Sightseeing rockt: Mit dem Trabi durch Berlins wilden Osten

sightseeing trabi berlin

Mit den meisten Touren kann man mich ja jagen. Weit.

Zu 99%.

1% ist für den Teil in mir, der sagt: Sag niemals nie. Vor allem wenn es in Gestalt eines Trabis in dein Leben kommt.

Und fuck, wäre hätte denn gedacht, dass Trabifahren so unglaublich cool ist??

Möp, Möp!

Im Zuge unseres ITB Blog Camps, das ich mit Sebastian von Off the Path vor der ITB für Reiseblogger organisiert habe, sind wir alle gemeinsam mit Get Your Guide auf Trabi-Tour.

Man, welch Gaudi!

Trabi Tour bedeutet – was mir erst kurz vorher klar wurde:

Man fährt selbst.

Oh.

Da ist mir mal kurz das Herz in die Hose gerutscht beim Briefing zum Handling meines grünen Trabants.

Die manuelle Gangschaltung befindet sich rechts am Lenkrad, keine ABS-Bremsen, keine Servolenkung, Blinker der sich wie ein Strohhalm anfühlt beim betätigen.

Die anderen Mädels wollten den Fahrersitz auch nicht einnehmen – toll, muss ich als Blog Camp Häuptling also auf total lässig machen und so tun als wär das alles kein Problem.

Noch kurz die Dame gefragt: „Wie viel Unfälle machen die Leute mit euren Trabis denn so?“

Antwort: „Ach, so gut wie keine“.

Ok, entweder die Gute lügt oder aber…

….Yeah, ist ja alles gar nicht wild! Nach einem nervösen Anfahren und zwei Mal absterben läuft’s nach kurzer Zeit wie geschmiert. Gut zu sehen aber, dass nicht nur ich kleine Anlaufschwierigkeiten hatte, sondern auch die männlichen Teilnehmer ;)

Das mit dem Schalten macht total Spaß und so düsen wir also durch Berlin, ganz vorneweg die Guides, mit denen jeder Trabi über CB-Funk verbunden ist. Saucool.

 

Kreuz und queer durch Berlin

Blauer Himmel über der Hauptstadt. Der Tag könnte nicht geiler sein.

Von der Friedrichstraße über Kreuzberg nach Friedrichshain zur East-Side Gallery, vorbei am Alexanderplatz und am Hackeschen Markt, durch Mitte, an Berlin’s wichtigen Sights und Gebäuden vorbei – zurück zum Checkpoint Charlie und auf den Parkplatz der Trabi Safari.

An der Eastside-Gallery sind wir an der großen Demo vorbeigefahren – am coolsten war der Typ mit „Ich bin so sauer, ich trag sogar ein Schild!“-Schild. Und ich schwör auf meinen Rucksack, wenn die weitermachen die Mauer abzureissen, kette ich mich selbst da dran. Mich hat auch schon länger nichts mehr so unglaublich rasend gemacht.

Zwei Stunden geht der Spaß, und wegen mir gern noch ein paar mehr.

Am liebsten hätte ich unseren grünen Hüpfer mit nach hause genommen.

Und dann denk ich mir so: „Scheisse, Touren können echt auch geil sein…“

Ups.

 

Trabi-Porno ab.

 

trabi safari tour berlin

trabi safari tour berlin

trabi safari tour berlin

trabi safari tour berlin

trabitour-8

trabi safari tour berlin

trabi safari tour berlin

trabi safari tour berlin

trabi safari tour berlin

trabi safari tour berlin

trabi safari tour berlin

 

Und hier das Video zur Trabi-Gaudi!

Trabi Safari in Berlin from Conni Biesalski on Vimeo.

 

Die Tour kann über Get Your Guide hier gebucht werden!

 

Wer alles bei unserem ITB Blog Camp dabei war?

Markus von Weltreisender in…, Carina von City Girl’s Blog, Patrick von Patrick International, Silvia von Missia und Christine von Hallo Welt.

Apropos, Blog Camp:
Auch Bock zu lernen wie man professional bloggt und damit Geld verdient? Wenn du beim nächsten Mal auch dabei sein willst, dann beeile dich und meld dich hier an, denn die letzten Plätze für das April-Camp gehen momentan raus!

 

Welche coolen Touren weltweit könnt ihr empfehlen?

 

Disclaimer: Unsere Trabi-Tour wurde von Get Your Guide gesponsert. Danke dafür! Und wie immer: Meine Meinungen sind nicht käuflich!

P.S.: Lust überall zu leben und zu arbeiten? Dann hol' dir mein E-Book "Digital, unabhängig, frei: Die Kunst überall zu leben und zu arbeiten"!

P.P.S.: Willst du auch erfolgreicher Blogger zu werden? Dann hol dir unseren Blog Camp Onlinekurs!

//

Hat dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!

Starte in dein Digitales Zen Nomadenleben!

Hol' dir meine ultimative dreiteilige E-Mail-Serie inklusive:

★ Genaue Anleitung zur Ortsunabhängigkeit
★ Die besten Orte für Digitale Zen Nomaden
★ Der wichtigste Schlüssel zu deinem Erfolg

Plus: Werde Teil meines inneren Kreises und erhalte exklusive und persönliche Einblicke in mein Leben und Business unterwegs. Ehrliche und ungefilterte Worte über das bewusste Leben jede Woche einmal in dein Postfach. Bist du dabei?

Connie

Namaste!

Ich bin Conni. Spiritueller Freiheits-Junkie. Surf-Yogi. Vegan.

Als Digitale Zen Nomadin mit Online Business lebe und arbeite ich seit 2012 auf der ganzen Welt. Ich zeige dir, wie du deine eigene Ortsunabhängigkeit erreichst – und das mit einem ganzheitlichen Lifestyle, der dich jeden Tag glücklich macht.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Ich freue mich auf deinen netten und hilfreichen Kommentar!

Eure 7 Gedanken

  • Sandra 11.03.2013 um 10:01 Uhr

    Haha, cooler Trabi-Porno!

  • Carina 11.03.2013 um 21:25 Uhr

    Seehr cooles Video, Conni!!
    Hast ja gleich unser neu erlangtes Video-Wissen getestet :-D
    Super! Und nach meiner ersten Mutprobe des Trabi-Fahrens frag ich mich nun, ob ich so einen nicht gegen meinen Roller eintauschen könnte?! :-D
    Viele Grüße aus Regensburg,
    Carina

  • Christina 12.03.2013 um 15:29 Uhr

    Hihi, hat wirklich sehr viel Spass gemacht, da können die langweiligen Sightseeing-Busse ja einpacken. ;-) Trabi ftw!

    Liebe Grüße
    Christina (mit A am Schluss bitte ;-D)

    PS: Das Video ist wirklich genial, jetzt will ich NOCH MEHR eine Go Pro. Und ein Trabi bitte auch. Haha.